Skip to main content
3. März 2023

U23 tritt am Sonntag beim FV Bischmisheim an

Für die U23 des FC 08 Homburg steht am kommenden Sonntag, den 05. März in der Schröder-Liga Saar ein Auswärtsspiel beim FV Bischmisheim an. Anstoß in Bischmisheim ist um 15:30 Uhr.

Die Ausgangslage 

Nach dem 3:0-Heimsieg am vergangenen Wochenende gegen den bisherigen Spitzenreiter SF Köllerbach haben die Homburger in der Schröder-Liga Saar die Tabellenführung übernommen. Mit einer Ausbeute von 38 Punkten – und damit zwei Zählern Vorsprung auf die beiden punktgleichen Tabellenzweiten Spvgg. Quierschied und Köllerbach – führt die Mannschaft von Cheftrainer Razkar Daoud und Co-Trainer Neder Mehir das Tableau derzeit an. Zudem weisen die Grün-Weißen bei einer Bilanz von zwölf Siegen, zwei Unentschieden und fünf Niederlagen aus den bisherigen 19 Ligaspielen mit +22 die beste Tordifferenz der Liga auf (46:24). 

Der Gegner 

Der FV Bischmisheim steht aktuell mit nur sechs Punkten auf dem letzten Rang und bildet damit das Schlusslicht der Schröder-Liga Saar. Aus den bisherigen 19 Ligaspielen konnten die Bischmisheimer bisher erst einen Sieg – ein 5:2 am 3. Spieltag gegen die Spvgg. Quierschied – feiern. In den restlichen Partien gab es drei Unentschieden sowie 15 Niederlagen. Zuletzt startete der FV mit einer 1:3-Niederlage im Rückspiel gegen Quierschied ins neue Pflichtspieljahr. 

Im Hinspiel der laufenden Saison kamen die Homburger gegen den FV Bischmisheim zu Hause nicht über ein 0:0 hinaus. In der vergangenen Spielzeit mussten die Grün-Weißen in Bischmisheim eine 0:1-Niederlage einstecken. In der Rückrunde konnte der FCH dies aber mit einem deutlichen 8:0-Heimsieg wiedergutmachen. Jonas Ercan steuerte an diesem Tag drei Treffer für die Homburger bei, Dominik Kaiser zwei. Zudem trafen Tom Gürel, Tiziano Pompa und Cedric Hauch für die Grün-Weißen.

Das Personal 

Personell haben die Homburger derzeit keine Ausfälle zu beklagen und können so am Sonntag aus dem Vollen schöpfen. 

Das sagt der Trainer 

„Es wird ein schweres Spiel für uns, vor allem im Kopf. Nach dem Sieg gegen den Tabellenführer jetzt beim Tabellenletzten anzutreten, ist vor allem eine Einstellungssache. Die Einstellung muss am Sonntag einfach stimmen, damit wir in Bischmisheim bestehen können. Aber ich bin sehr zuversichtlich, dass wir aus Bischmisheim etwas Zählbares mit nach Homburg bringen werden“, blickt Cheftrainer Razkar Daoud auf das Auswärtsspiel am Sonntag. 


Überblick Schröder-Liga Saar

DIE LETZTEN NEWS


U23 empfängt am Sonntag den SV Bliesmengen-Bolchen

12. April 2024
Am kommenden Sonntag, den 14. April empfängt unsere U23 am 28. Spieltag der Schröder-Liga Saar den SV Bliesmengen-Bolchen. Anstoß auf dem Homburger Jahnplatz ist um 16 Uhr. 

Blutspendeaktion an der Homburger Uniklinik

12. April 2024
Am gestrigen Donnerstagabend nahm der FC 08 Homburg gemeinsam mit der SV Elversberg und dem 1. FC Saarbrücken an einer Blutspendeaktion an der Homburger Uniklinik teil. Trainer und Spieler spenden gemeinsam ihr Blut. 

Fanbus zum Saarlandpokal-Halbfinalspiel in Schwalbach

11. April 2024
Zu unserem Saarlandpokal-Halbfinalspiel am Mittwoch, den 24. April um 19 Uhr beim FV 09 Schwalbach bieten wir einen Fanbus an. Bustickets sind ab sofort auf unserer Geschäftsstelle zum Preis von 5,- Euro erhältlich. 

FCH gastiert am Freitagabend in Offenbach

10. April 2024
Am kommenden Freitag, den 12. April ist der FC 08 Homburg am 29. Spieltag der Regionalliga Südwest bei den Kickers Offenbach zu Gast. Anstoß im Stadion am Bieberer Berg ist um 19 Uhr. 

Testspiel gegen die U21 des 1. FC Kaiserslautern

10. April 2024
Am kommenden Dienstag, den 16. April bestreitet der FC 08 Homburg ein Testspiel gegen die U21 des 1. FC Kaiserslautern. Anstoß ist um 14 Uhr im Sportpark „Rote Teufel“ am Nachwuchsleistungszentrum des 1. FCK in Mehlingen. 
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner