SCHUL08KICK

Der Schul08Kick ist ein Schulbesuch des FC 08 Homburg an Schulen im Saarland und Umgebung, der u.a. das Ziel hat, durch ein solches Projekt den Kindern Spaß an Bewegung und körperlicher Aktivität – vor allem in der Gruppe oder in einem Verein – näherzubringen. Bei Interesse an einem Schulbesuch kann gerne Kontakt mit uns aufgenommen werden.

Zusammenhalt, Begeisterung, Disziplin und Fleiß – alles elementare Attribute, die zur Grundlage gehören, um sportlichen Erfolg zu haben. Wie man durch Spaß an Bewegung tatsächlich gemeinsam etwas erreichen kann, das wollen die FCH-Profis Euch weitergeben.

Laut der WHO (Weltgesundheitsorganisation) ist Bewegungsmangel die sogenannte Epidemie des 21. Jahrhunderts. Jedes siebte Kind ist übergewichtig, heißt es in den neuesten Studien – der Trend geht eher in Richtung Passivität in Bezug auf Bewegung und körperliche Aktivität. Erschreckende Nachrichten, die die Gesellschaft nicht gerade optimistisch in die Zukunft blicken lassen, aber gegen die man mit Sicherheit auch etwas unternehmen kann, wenn man den Kindern zeigt, dass Bewegung auch Spaß machen kann. Auf genau diesem Weg, versucht der FC 08 Homburg wortwörtlich etwas zu bewegen. Seit Sommer 2018 werden Grund- und weiterführende Schulen im Saarland und Saarpfalz-Kreis besucht.

Der Ablauf eines solchen Besuchs könnte bei euch folgendermaßen aussehen: An einem Vormittag unter der Woche übernehmen 2-3 Spieler aus der Lizenzspielerabteilung des FC 08 Homburg den Unterricht für zwei Schulstunden in der Schulturnhalle oder auf dem Schulhof. Je nachdem wie viel Schüler*innen in der Klasse sind, wird die Gruppe geteilt, um so noch intensiver auf jeden Einzelnen eingehen zu können. Zu Beginn lernen die Kinder die Fußballer in einer kleinen Begrüßungsrunde kennen. Nach einem Warmmachprogramm folgen die ersten Ballberührungen, sodass im Anschluss der Hauptteil durch Slalom, Torschuss und Trainingsspiel eingeläutet werden kann. Zum Abschluss stehen die Homburger Spieler Rede und Antwort. Hier können sich die Kinder gerne schon im Vorhinein Fragen überlegen, die sie schon immer einem Fußballer stellen wollten. Zudem bekommen sie die Möglichkeit, sich persönlich unterschriebene Autogramme von den Spielern zu holen und es gibt für alle ein kleines Geschenk inklusive Freikarten für das nächste Heimspiel des FCH in der Regionalliga.

Durch ein solches Projekt kann den Kindern gezeigt werden, dass Bewegung und körperliche Aktivität – vor allem in der Gruppe oder in einem Verein – durchaus Spaß machen können.

Federführend betreuen Jaron Schäfer und Sven Sökler den Schul08Kick, die unter nebenstehenden Kontaktdaten erreicht werden können.

ANFRAGE

Sven Sökler
Mail: s.soekler@fc08homburg.de

SCHUL08TOUR

© FC 08 Homburg-Saar e.V.