CJD Homburg

Bereits seit 2014 besteht mit dem Christlichen Jugenddorf in Homburg eine Art Partnerschaft, bei der ein regelmäßiger Austausch sowie Aktionen und Projekte in verschiedenen Bereichen stattfinden. Das CJD Homburg ist seit 1979 ein Bildungs- und Sozialunternehmen für Jugendliche mit Handicaps in den Bereichen körperliche Einschränkung, psychische Erkrankungen und Lernbehinderungen. Es bietet Integrationsberatung für jugendliche Migranten, Werkstätten für Menschen mit Behinderungserfahrungen oder Hilfen für gefährdete Jugendliche.

Der seit Gründung des Werkes 1947 geprägte Leitgedanke „Keiner darf verloren gehen!“ bedeutet, dass jedem Menschen Teilhabe am Leben und an der Gesellschaft zusteht. Insgesamt gibt es 150 CJD-Standorte in Deutschland.

Besuche

Die gesamte Mannschaft des FCH samt Trainerteam sowie dem Vorstand besuchten in der Vergangenheit bereits das Christliche Jugenddorf (CJD) in Homburg. Es wurden u.a. die verschiedenen Berufsgruppen und Bereiche vorgestellt und die Ausbildungsstätten besucht. Dabei konnten die Spieler auch Hand anlegen und es wurde schnell klar, dass mancher besser am Ball agiert als mit Mörtel und Kelle zu mauern.

Zum Abschluss lud der FCH die Auszubildenden in der Turnhalle der Einrichtung zum gemeinsamen Fußballspiel ein. Neben der Übergabe von Gastgeschenken wurden auch zahlreiche Autogramm- und Fotowünsche erfüllt.

„Für beide Seiten war dies eine gelungene und sehr informative Veranstaltung.“

(Rafael Kowollik, 3. Vorsitzender & Geschäftsführer)

Praktika

In regelmäßigen Abständen ermöglicht der FCH Jugendlichen aus dem CJD Homburg ein Praktikum auf der Geschäftsstelle oder im Umfeld des Greenkeeping- und Betreuerteams des FCH zu absolvieren.

Den Heranwachsenden soll so die Möglichkeit gegeben werden, ins spannende Arbeitsumfeld eines Profivereins sowie kleinen und mittelständigen Unternehmens reinschnuppern zu können.

KONTAKT

CJD Homburg/Saar gemeinnützige GmbH
Einöder Str. 80
66424 Homburg

Telefon: 06841-6910
Mail: cjd.homburg@cjd.de

© FC 08 Homburg-Saar e.V.