Skip to main content
28. Juli 2023

U23 startet morgen gegen Herrensohr in die neue Saison 

Nach fünfwöchiger Vorbereitung startet die U23 des FC 08 Homburg am morgigen Samstag, den 29. Juli in die Saison 2023/24 der Schröder-Liga Saar. Um 15:30 Uhr gastiert man beim TuS Herrensohr. 

Fünf Wochen Vorbereitung liegen nun hinter der Mannschaft von Cheftrainer Razkar Daoud und Neder Mehir. Nach mehreren Testspielen, in denen man ungeschlagen blieb sowie den Homburger Stadtmeisterschaften, bei denen die Grün-Weißen den 3. Platz belegten, geht es nun morgen mit der Liga los. „Die Vorbereitung war kurz, aber intensiv. Die Jungs haben richtig gut mitgezogen. Insgesamt sind wir zufrieden. Nun freuen wir uns alle, dass es endlich wieder richtig losgeht“, so Cheftrainer Daoud. 

Am morgigen Samstag steht für unsere U23 der Saisonauftakt in der Schröder-Liga Saar an. Um 15:30 Uhr tritt man beim TuS Herrensohr an, der die vergangene Saison auf dem 10. Platz abgeschlossen hat. 

In der zurückliegenden Saarlandliga-Saison setzten sich die Homburger in Herrensohr mit einem 3:1-Auswärtssieg durch. Die Tore für die Grün-Weißen erzielten damals Jonas Ercan sowie Nyger Hunter mit einem Doppelpack. In der Rückrunde mussten die Homburger im März eine unglückliche 0:1-Heimniederlage durch ein Eigentor einstecken. 

Die Homburger müssen morgen auf Joel Ebler (Syndemosebandriss), Murat Adigüzel (Abzess am Bein) und Marc Neu (beruflich verhindert) verzichten. Hinter dem Einsatz des angeschlagenen Constantin Fath (Knöchel) steht noch ein Fragezeichen. 

„Mit Herrensohr treffen wir morgen auf eine sehr clevere Mannschaft, die vor allem bei Standards brandgefährlich ist. Ich erwarte einen tief stehenden Gegner, der viel auf Konter lauert. Da müssen wir höllisch aufpassen. Wir werden versuchen, unseren Stempel aufzudrücken“, so Daoud. 

„Wir müssen unseren Jungs zunächst einmal Zeit geben, sich an die Liga zu gewöhnen. Das Ganze gehen wir Schritt für Schritt ohne große Erwartungen an. Dann werden wir hoffentlich eine gute Rolle in der Liga spielen, die in dieser Saison so stark wie nie zuvor ist“, erläutert Chefcoach Daoud mit Blick auf die bevorstehende Saison. 

Anstoß der Partie am morgigen Samstag ist um 15:30 Uhr auf dem Kunstrasenplatz in Herrensohr. 

DIE LETZTEN NEWS


1:1-Remis im Testspiel gegen Wiesbaden

20. Juli 2024
Am heutigen Samstagnachmittag empfing der FC 08 Homburg im letzten Testspiel der Sommervorbereitung den SV Wehen Wiesbaden. Vom Drittligisten trennten sich die Grün-Weißen im Waldstadion mit einem 1:1-Unentschieden. 

Letztes Vorbereitungsspiel gegen Wiesbaden

19. Juli 2024
Am morgigen Samstag, den 20. Juli bestreitet der FC 08 Homburg sein letztes Testspiel der Sommervorbereitung gegen den Drittligisten SV Wehen Wiesbaden. Anstoß im Homburger Waldstadion ist um 14 Uhr. 

UPDATE: Fanbusse nach Trier fahren von Homburger Jugendherberge ab

19. Juli 2024
Bereits 4 Fanbusse zu unserem Regionalliga-Eröffnungsspiel gegen den SV Eintracht Trier 05 (26. Juli, 19 Uhr) sind voll. Aufgrund des überwältigenden Zuspruchs müssen wir den Abfahrtsort der Fanbusse auf Bitte der Ortspolizeibehörde an die Homburger Jugendherberge verlegen. 

Regionalliga-Livestreams über LEAGUES auch in der Saison 2024/25

18. Juli 2024
In der Saison 2024/25 bietet die Regionalliga Südwest nun schon in der dritten Spielzeit in Folge zusammen mit ihren Vereinen wieder flächendeckende, kostenpflichtige Livestreams über die Plattform LEAGUES an. 

Phillipp Steinhart verstärkt den FCH 

17. Juli 2024
Der FC 08 Homburg hat nochmal auf dem Transfermarkt zugeschlagen und verpflichtet den mit über 200 absolvierten Drittliga-Spielen erfahrenen Verteidiger Phillipp Steinhart. Der 32-Jährige wird mit einem Zwei-Jahres-Vertrag ausgestattet. 
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner