Skip to main content
22. Juni 2023

U23 startet am Samstag in die Vorbereitung – Rückblick auf die vergangene Saison

Am Samstag geht es für unsere U23 nach der Sommerpause mit der Vorbereitung auf die Saison 2023/24 in der Schröder-Liga Saar los. Dies nehmen wir zum Anlass, um mit Cheftrainer Razkar Daoud auf die vergangene Spielzeit zurückzublicken. 

Mit dem Trainerteam um Chefcoach Razkar Daoud und seinem neuen Co-Trainer Neder Mehir starteten die Homburger Ende Juli mit 17 Neuzugängen in die Saison 2022/23 der Schröder-Liga Saar. Nach Startschwierigkeiten mit zwei Niederlagen zum Saisonauftakt leiteten die Grün-Weißen schnell die Trendwende ein und feierten sechs Spiele ohne Niederlage. Zum Ende des Jahres überwinterten die Homburger als jüngstes Team der Liga mit einer Ausbeute von 35 Punkten auf dem 2. Tabellenplatz. 

Mit einem Sieg im ersten Ligaspiel des neuen Jahres gegen den bis dato Spitzenreiter SF Köllerbach eroberten die Grün-Weißen die Tabellenführung. Nach einer Niederlage gegen Herrensohr startete die Mannschaft von Daoud eine erneute Erfolgsserie von sechs ungeschlagenen Partien in Folge. Dann kam jedoch ein Einbruch und die Homburger konnten in sechs Spielen hintereinander keinen Sieg mehr holen. Dennoch spielte man noch bis zum vorletzten Spieltag um die Meisterschaft mit. „Am Ende der Saison hat man gemerkt, dass unsere Mannschaft teils noch zu jung und naiv ist, um cleverer zu spielen und mit dem Druck klarzukommen“, erläutert Daoud. 

Mit einer bitteren 0:7-Heimniederlage gegen Hasborn mussten sich die Grün-Weißen dann aber am vorletzten Spieltag der Saison aus dem Aufstiegsrennen verabschieden. Mit einem 3:2-Auswärtssieg in Eppelborn gab es für die Homburger am letzten Spieltag dann aber noch einen versöhnlichen Saisonabschluss. Am Ende beendete unsere U23 die Saison 2022/23 der Schröder-Liga Saar mit einer Ausbeute von 61 Punkten auf dem 5. Tabellenplatz. 

„Es war ein sehr anstrengendes, aber dennoch sehr positives Jahr für unsere Mannschaft. Ich blicke mit einem lachenden und einem weinenden Auge auf die Saison zurück. Am Ende konnten wir zwar leider nicht das Ergebnis erreichen, welches wir uns gewünscht hätten. Aber dennoch haben wir einen hervorragenden 5. Platz erreicht“, so Cheftrainer Razkar Daoud. „Insgesamt haben die Jungs sehr guten Fußball gespielt und sich weiterentwickelt. Wenn uns vor der Saison jemand gesagt hätte, dass wir am Ende um den Aufstieg mitspielen werden, hätten wir das sofort unterschrieben. Wir hoffen nun, dass wir den Schwung in die neue Saison mitnehmen können.“ 

„Das größte Lob geht an unsere Mannschaft, die viel Engagement gezeigt haben. Außerdem möchte ich unserem Trainer- und Betreuerteam danken. Es ist Wahnsinn, was sie alle leisten. Auch dem Vorstand und der Geschäftsstelle möchte ich für ihre Unterstützung danken“, so Daoud. 

Daoud betont auch nochmals, dass bei unserer U23 besonders die Ausbildung junger Spieler im Fokus stehe. So trainierten Corvin Ayers und Nyger Hunter regelmäßig bei den Profis mit. Ayers kam in der Regionalliga in der abgelaufenen Saison zu einem Einsatz, Hunter zu drei Einsätzen. Dabei erzielte der 23-Jährige zudem ein Tor. Im Saarlandpokal-Spiel gegen die SG Bostalsee standen mit Grischa Walzer, Joel Ebler, Lukas Hoffmann und Kaio Cesar Silva de Souza außerdem vier U23-Spieler im Profikader des FCH. „Man darf trotz aller Erwartungen eben nicht vergessen, dass wir eine Ausbildungsmannschaft sind. Andere Vereine in unsere Liga haben da ganz andere Voraussetzungen als wir. Trotzdem haben die Jungs das in dieser Saison sehr gut gemacht“, lobt Chefcoach Daoud. 

Trainingsauftakt am Samstag 

Am kommenden Samstag, den 24. Juni startet unsere U23 um 10 Uhr auf dem Jahnplatz mit dem Trainingsauftakt in die Sommervorbereitung. Neben einigen Testspielen werden die Homburger vom 19. bis 23. Juli auch an den Homburger Stadtmeisterschaften in Kirrberg teilnehmen. Am letzten Juli-Wochenende steht der 1. Spieltag der Schröder-Liga Saar 2023/24 an. Den genauen Vorbereitungsplan mit allen Testspielterminen werden wir in den kommenden Tagen auf unserer Homepage veröffentlichen. 

DIE LETZTEN NEWS


Weitere Verlängerungen bei der U23

17. Juni 2024
Mit Marco Streichsbier, Mina Ibrahim, Constantin Fath und Jonas Pfeiffer bleiben vier weitere Spieler der Homburger U23 erhalten. 

Abgänge bei der U23

17. Juni 2024
 Mit Marc Neu, Emre Sah, Hussain Fakih, Lukas Kupper, Jonas Holzweißig, Nicholas Modeste und Lorenzo Hernandez werden sieben Spieler die Homburger U23 verlassen. 

Führungsspieler verlängern bei der U23

16. Juni 2024
Mit Joel Ebler, Boris Becker und Murat Adigüzel bleiben der Homburger U23 drei wichtige Führungsspieler erhalten. Alle drei werden auch in der kommenden Saison für die Grün-Weißen auflaufen.

Tim Weber verstärkt die U23

15. Juni 2024
Die Homburger U23 hat mit Tim Weber einen Neuzugang für die kommende Spielzeit zu vermelden. Der 20-jährige Defensivspieler kommt vom Ligakontrahenten SV Saar 05 Saarbrücken. 

Ausbau der Partnerschaft mit der Kreissparkasse Saarpfalz

14. Juni 2024
Nach bereits langjähriger bestehender Zusammenarbeit werden der FC 08 Homburg und die Kreissparkasse Saarpfalz ihre Partnerschaft in Zukunft weiter ausbauen. 
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner