Skip to main content
23. März 2023

U23 mit 3:1-Auswärtssieg in Ballweiler 

Am gestrigen Mittwochabend war die U23 des FC 08 Homburg zum Start der englischen Woche in der Schröder-Liga Saar bei der DJK Ballweiler-Wecklingen zu Gast. Beim Aufsteiger setzten sich die Grün-Weißen mit 3:1 durch. 

In der ersten Halbzeit hatten die Homburger die besseren Chancen, verpassten es jedoch, diese in Tore umzumünzen. So ging es mit dem Stand von 0:0 in die Halbzeitpause. „In der Halbzeit haben wir einige Dinge angesprochen. So etwa, dass die Jungs ruhiger vorm Tor agieren müssen“, erläutert Cheftrainer Razkar Daoud.

So gelang den Grün-Weißen direkt nach Beginn der zweiten Hälfte nach schöner Vorlage von Elijah Manchester durch Jonas Ercan der Führungstreffer. Danach kamen allerdings die Gastgeber besser in die Partie und erhielten mehr Zugriff aufs Spiel. In der 73. Minute erzielte Ballweiler damit durch Cedric Hauch den 1:1-Ausgleich. Kurze Zeit später zappelte der Ball erneut im Homburger Tor, doch der Treffer wurde aufgrund einer Abseitsstellung nicht gewertet. Die Grün-Weißen bewiesen Moral und gingen in der 83. Minute durch Mika Gilcher nach Vorabeit von Hendrik Simon erneut mit 2:1 in Führung. Simon erhöhte in der 88. Minute nach Vorlage von Mina Ibrahim zum 3:1-Endstand für den FCH. Murat Adigüzel hatte in der Nachspielzeit durch einen Foulelfmeter sogar die Chance, auf 4:1 zu stellen, doch er scheiterte an DJK-Keeper Cedric Kiefer. Somit setzten sich die Homburger bei der DJK Ballweiler-Wecklingen mit 3:1 durch. In der Tabelle der Schröder-Liga Saar bleibt unsere U23 mit einer Ausbeute von nun 44 Punkten weiterhin auf dem 2. Platz. 

Erfreulich war am gestrigen Abend auch das Liga-Startelf-Comeback von Besnik Zeka nach seinem überstandenen Kreuzbandriss. Willkommen zurück! 

„Es war ein gutes Saarlandliga-Spiel von beiden Seiten. Kompliment an dieser Stelle auch an Ballweiler, die ein spielstarker Aufsteiger sind. Am Ende war es für uns ein verdienter Sieg gegen einen starken Gegner. Nun liegt unser Fokus auf unserem nächsten Heimspiel am Sonntag“, resümiert Chefcoach Daoud. 

Am kommenden Sonntag, den 26. März empfängt unsere U23 um 15 Uhr die FGS Ottweiler/Steinbach auf dem Homburger Jahnplatz. 


FC 08 Homburg: Knichel – Streichsbier, Zeka (76. Simon), Becker, Ebler, Manchester (83. Ibrahim), Sah, Adigüzel, Gilcher, Ayers, Ercan (87. Gürel)

Tore: 0:1 Ercan (46.), 1:1 Hauch (73.), 1:2 Gilcher (83.), 1:3 Simon (88.) 

Schiedsrichter: Matthias Edrich

DIE LETZTEN NEWS


Tovertafel im Haus am Schlossberg

25. Juli 2024
In der vergangenen Saison spendete der FC 08 Homburg mit Hilfe der Mitglieder des Club 08 eine Tovertafel an das Homburger Seniorenheim „Haus am Schlossberg“. Dort konnte man sich nun ein Bild davon machen, wie gut die Tovertafel bei den Bewohnern ankommt. 

FCH gastiert am Freitag im Saison-Eröffnungsspiel in Trier 

24. Juli 2024
Am kommenden Freitag, den 26. Juli trifft der FC 08 Homburg im Eröffnungsspiel der Regionalliga Südwest 2024/25 auf den SV Eintracht Trier 05. Anstoß im Trierer Moselstadion ist um 19 Uhr. 

Ticket-Vorverkauf fürs Eröffnungsspiel in Trier – Fanbus ausverkauft

23. Juli 2024
Tickets für unser Saison-Eröffnungsspiel der Regionalliga Südwest 2024/25 am kommenden Freitag, den 26. Juli um 19 Uhr beim SV Eintracht Trier 05 können im Vorverkauf erworben werden. Es wird dringend empfohlen, diesen zu nutzen. Zudem sind unsere Fanbusse nach Trier nun ausverkauft. 

Kevin Kämmerling verstärkt die U23

23. Juli 2024
Ein weiterer Neuzugang verstärkt die Homburger U23 in der neuen Spielzeit in der Schröder-Liga Saar. Der 18-jährige Kevin Kämmerling wechselt vom TuS Wiebelskirchen zu den Grün-Weißen. 

Neue Fanbeauftragte beim FCH 

22. Juli 2024
Der FC 08 Homburg hat eine neue Fanbeauftragte. Gabi Seyfried wird das Amt ab sofort übernehmen und als Bindeglied zwischen Fans und Verein fungieren. 
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner