Skip to main content
25. September 2023

U23 mit 3:0-Heimsieg gegen den VfL Primstal 

Am gestrigen Sonntagnachmittag gewann die U23 des FC 08 Homburg ihr Heimspiel in der Schröder-Liga Saar gegen den VfL Primstal mit 3:0. Die Grün-Weißen feiern damit ihren fünften Sieg in Folge. 

Die Homburger starteten gut in die Partie und hatten durch Marc Neu schon früh die Chance zur Führung. Der Gäste-Keeper reagierte jedoch gut und verhinderte den Treffer. In der 17. Minute traf Neu dann aber schließlich zur Führung für den FCH. Nach einem Freistoß von Grischa Walzer verlängerte Murat Adigüzel den Ball auf Neu, der zum 1:0 abschloss. Auch danach hatten die Homburger noch die ein oder andere gute Möglichkeit. So trafen etwa Adigüzel und Jonas Holzweißig zweimal die Latte. Es blieb zur Pause aber bei der 1:0-Führung für die Gastgeber. 

In der zweiten Halbzeit agierten die Homburger noch zielstrebiger und konnten in der 54. Minute durch den im ersten Durchgang für den angeschlagenen Merouane Taghzoute eingewechselten Mina Ibrahim auf 2:0 erhöhen. Ein verlängerter Ball von Adigüzel landete bei Ibrahim, der im Fünfer goldrichtig stand und den Ball ins Primstaler Tor köpfte. In der 82. Minute erhöhten die Grün-Weißen erneut durch Mina Ibrahim, der sich nach Vorarbeit von Nico Jörg gut durchsetzte, zum 3:0-Endstand. Überschattet wurde das Spiel leider von einer schweren Verletzung des Primstaler Spielers Karsten Rauber, die er sich kurz vor Schluss zugezogen hat. Das Spiel wurde dann ohne Nachspielzeit vorzeitig abgepfiffen. Der FC 08 Homburg wünscht Rauber eine gute und vollständige Genesung! 

Unsere U23 steht in der Tabelle der Schröder-Liga Saar mit einer Ausbeute von nun 19 Punkten weiterhin auf dem 6. Platz. 

„Der Sieg war verdient. Wir hatten den Gegner das ganze Spiel über gut im Griff. Leider wurde das Spiel durch die schwere Verletzung überschattet. Wir wünschen dem Primstaler Spieler nur das Beste und eine gute Genesung“, so Cheftrainer Razkar Daoud. 

Am kommenden Samstag, den 30. September tritt unsere U23 auswärts beim SV Bliesmengen-Bolchen an. Anstoß der Partie in Bliesmengen-Bolchen ist um 16 Uhr. 


Aufstellung: Knichel – Holzweißig, Walzer, Becker (72. Pfeiffer), Adigüzel (80. Hernandez), Taghzoute (15. Ibrahim), Gilcher, Jörg, Neu (72. N. Hunter), Riedl (46. Ayers), Theisinger

Tore: 1:0 Neu (17.), 2:0 Ibrahim (54.), 3:0 Ibrahim (82.)

Schiedsrichter: Luca Schilirò

DIE LETZTEN NEWS


Pokal-Finale gegen den 1. FC Saarbrücken

23. Mai 2024
Am Samstag trifft der FC 08 Homburg im Finale des Sparkassen-Pokals Saar auf den 1. FC Saarbrücken. Anstoß im Saarbrücker Ludwigsparkstadion ist um 11:45 Uhr, bis dato sind bereits über 12.000 Tickets verkauft.

U23 mit Auswärtsniederlage in Urexweiler

21. Mai 2024
Am Sonntag musste sich unsere U23 im letzten Saison-Auswärtsspiel der Schröder-Liga Saar bei der SG Marpingen-Urexweiler mit 1:2 geschlagen geben. 

FCH feiert 3:0-Heimsieg gegen die Stuttgarter Kickers

18. Mai 2024
Am heutigen Samstagnachmittag empfing der FC 08 Homburg zum Saisonabschluss in der Regionalliga Südwest den Spitzenreiter Stuttgarter Kickers. Vor rund 4.000 Zuschauern feierten die Homburger im letzten Heimspiel einen 3:0-Sieg. 

U23 gastiert bei der SG Marpingen-Urexweiler

17. Mai 2024
Am kommenden Sonntag, den 19. Mai gastiert unsere U23 im letzten Auswärtsspiel der Saison der Schröder-Liga Saar bei der SG Marpingen-Urexweiler. Anstoß in Urexweiler ist um 17 Uhr. 

Jakob Mayer kehrt zum FC Bayern zurück

17. Mai 2024
Zum Ende seiner einjährigen Leihe wird Torwart Jakob Mayer den FC 08 Homburg im Sommer verlassen und ins Nachwuchsleistungszentrum des FC Bayern München zurückkehren. 
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner