Skip to main content
5. April 2024

U23 gastiert am Sonntag beim VfL Primstal 

Am kommenden Sonntag, den 07. April ist unsere U23 am 27. Spieltag der Schröder-Liga Saar beim VfL Primstal zu Gast. Anstoß in Primstal ist um 16:30 Uhr. 

Die Ausgangslage 

Nach zuvor zwei Niederlagen in Folge gegen den FV Eppelborn (1:4) und die DJK Balweiler-Wecklingen (1:3) konnte unsere U23 am vergangenen Samstag mit einem 3:0 gegen die SV 07 Elversberg II ihren ersten Liga-Heimsieg des neuen Jahres feiern. In der Tabelle der Schröder-Liga Saar stehen die Homburger mit einer Ausbeute von 42 Punkten weiterhin auf dem 6. Platz. 

Der Gegner 

Der VfL Primstal steht in der Schröder-Liga Saar aktuell mit einer Ausbeute von 24 Punkten auf dem 17. und damit vorletzten Tabellenplatz. Die Bilanz der Mannschaft von Trainer Tobias Zimmer aus den bisherigen 26 Ligaspielen besagt 6 Siege, 6 Unentschieden sowie 14 Niederlagen. Vier ihrer bisher sechs Saisonsiege konnten die Primstaler zu Hause feiern. Im neuen Jahr konnte der VfL bisher einen Sieg feiern. Nach zuvor drei Niederlagen und zwei Unentschieden setzte man sich vor knapp zwei Wochen mit 2:1 gegen die SG Marpingen-Urexweiler durch. Am Ostermontag folgte ein 1:1-Remis gegen den SC Reisbach. 

In der Hinrunde der laufenden Saison setzte sich unsere U23 Ende September auf dem heimischen Jahnplatz mit 3:0 gegen den VfL Primstal durch. Als Torschützen fungierten Marc Neu sowie Mina Ibrahim, der einen Doppelpack erzielte. Auch in der Hinrunde der zurückliegenden Spielzeit der Schröder-Liga Saar konnten sich die Homburger am 6. Spieltag gegen die Primstaler durchsetzen. Zu Hause gewann man durch den späten Siegtreffer von Murat Adigüzel mit 1:0. In der Rückrunde mussten sich die Grün-Weißen dem VfL auswärts am 22. Spieltag 2022/23 jedoch mit 2:3 geschlagen geben. Murat Adigüzel erzielte damals die jeweiligen Ausgleichstreffer zum zwischenzeitlichen 1:1 und 2:2 für den FCH. 

Das Personal 

Bis auf die Ausfälle von Boris Becker (Muskelfaserriss) und Murat Adigüzel (Sprunggelenksprobleme) können die Homburger am Sonntag nach derzeitigem Stand personell aus dem Vollen schöpfen. 

Das sagt der Trainer 

„Primstal braucht jeden Punkt im Kampf um den Klassenerhalt. Dementsprechend wird es kein einfaches Spiel. Wir müssen dagegenhalten und wollten uns von Spiel zu Spiel steigern. Auf jeden Fall möchten wir auf Sieg spielen, die drei Punkte mitnehmen und nichts verschenken“, blickt Cheftrainer Razkar Daoud auf das Auswärtsspiel am Sonntag. 


Überblick Schröder-Liga Saar

DIE LETZTEN NEWS


Knappe Niederlage im Pokalfinale gegen den FCS 

25. Mai 2024
Am heutigen Samstagmittag trafen der FC 08 Homburg und der 1. FC Saarbrücken im Finale des Sparkassen-Pokals Saar aufeinander. Vor rund 12.000 Zuschauern mussten sich die Grün-Weißen im Saarbrücker Ludwigsparkstadion knapp mit 1:2 geschlagen geben. 

Vertragsverlängerung mit Michael Heilig

24. Mai 2024
Michael Heilig bleibt dem FC 08 Homburg weiterhin erhalten. Die Grün-Weißen verlängern den Vertrag mit dem Innenverteidiger um zwei weitere Jahre.

U23 empfängt zum Saisonabschluss den SC Reisbach

24. Mai 2024
Am kommenden Sonntag, den 26. Mai empfängt unsere U23 am letzten Spieltag der Schröder-Liga Saar 2023/24 den SC Reisbach. Anstoß auf dem Homburger Jahnplatz ist um 16:15 Uhr. 

Pokal-Finale gegen den 1. FC Saarbrücken

24. Mai 2024
Am Samstag trifft der FC 08 Homburg im Finale des Sparkassen-Pokals Saar auf den 1. FC Saarbrücken. Anstoß im Saarbrücker Ludwigsparkstadion ist um 11:45 Uhr, bis dato sind bereits über 12.000 Tickets verkauft.

Laurin von Piechowski verlässt den FCH

24. Mai 2024
Mit Laurin von Piechowksi hat der FC 08 Homburg einen weiteren Abgang zu vermelden. Der Innenverteidiger verlässt die Grün-Weißen im Sommer.
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner