Skip to main content
24. August 2023

FCH verpflichtet Patrick Weihrauch

Der erfahrene Mittelfeldspieler Patrick Weihrauch schließt sich dem FC 08 Homburg in der Regionalliga Südwest an. Der 29-Jährige spielte zuletzt bei Dynamo Dresden und erhält in Homburg einen Vertrag bis 2024. 

Der FC 08 Homburg ist nochmal auf dem Transfermarkt tätig geworden. Patrick Weihrauch, der bis Sommer bei Dynamo Dresden spielte, wechselt zum FC 08 Homburg und erhält einen Ein-Jahres-Vertrag bis Juni 2024. 

Weihrauch spielte in der Jugend zunächst für den SC Olching und den SC Fürstenfeldbruck. Ab 2007 lief der 29-Jährige drei Jahre lang für die Jugend von 1860 München auf, ehe er 2010 zum Nachwuchs des FC Bayern München wechselte. Hier spielte der gebürtige Bayer für die U17 und die U19 in den jeweiligen Junioren-Bundesligen. 2012 wurde Weihrauch beim FC Bayern mit einem Profivertrag ausgestattet und stand insgesamt dreimal im Bundesliga-Kader und einmal im Champions-League-Kader der Münchener. Primär kam der 29-Jährige für die 2. Mannschaft des FCB in der Regionalliga Bayern zum Einsatz, wo er insgesamt 115 Spiele absolvierte. 

Nach sechs Jahren in München wechselte Weihrauch 2016 zum damaligen Zweitligaaufsteiger Würzburger Kickers. Nach einem Jahr in Würzburg schloss sich der Mittelfeldspieler dem Zweitligisten Arminia Bielefeld an, wo er gleich in seiner ersten Saison in 32 von 34 möglichen Ligaspielen zum Einsatz kam. Nach dem Aufstieg mit der Arminia in die Bundesliga wechselte der gebürtige Gräfelfinger 2020 zu Dynamo Dresden, wo er bis Sommer dieses Jahres spielte. 2021 schaffte er mit den Dresdnern den Aufstieg in die 2. Bundesliga. 

Patrick Weihrauch hat in seiner Laufbahn bisher 94 Einsätze in der 2. Bundesliga absolviert. In der 3. Liga kam der 29-Jährige auf 33 Spiele. Für die 2. Mannschaft des FC Bayern stand der Mittelfeldspieler 115-mal in der Regionalliga Bayern auf dem Platz und erzielte dabei 32 Tore. 

Zudem absolvierte Weihrauch von der U15 bis zur U19 insgesamt 27 Spiele für die deutschen U-Nationalmannschaften. 2011 wurde er mit der U17-Nationalmannschaft Vize-Europameister. 

„Patrick wird uns als variabler offensiver Mittelfeldspieler mit seiner spielerischen Qualität weiterbringen. Mich freut es sehr, dass wir gegen Ende des Transferfensters nochmal tätig werden konnten. Jetzt gilt es, Patrick schnellstmöglich zu integrieren“, so Cheftrainer Danny Schwarz über den Neuzugang. 

„Ich bin sehr glücklich, beim FC 08 Homburg unterschrieben zu haben. Ich freue mich auf die Aufgabe und möchte natürlich mit dem Team und dem Verein den maximalen Erfolg erreichen“, freut sich Weihrauch auf seine Zukunft bei den Grün-Weißen. 

DIE LETZTEN NEWS


U23 tritt morgen Abend in Hasborn an 

27. Februar 2024
Am morgigen Mittwoch, den 28. Februar ist unsere U23 in der Schröder-Liga Saar beim SV Rot-Weiß Hasborn zu Gast. Anstoß im Hasborner Waldstadion ist um 19 Uhr. 

Ergebnisse aus der Jugendabteilung I 26.02.

26. Februar 2024
Am Wochenende starteten unsere U19, U17 und U15 in den jeweiligen Regionalligen ins neue Pflichtspieljahr. Hier gibt’s die Ergebnisse im Überblick: 

U23 startet mit 1:1 gegen die SG Mettlach/Merzig ins neue Pflichtspieljahr

26. Februar 2024
Am gestrigen Sonntag war unsere U23 zum Auftakt in die Restsaison der Schröder-Liga Saar im ersten Spiel des neuen Jahres bei der SG Mettlach/Merzig zu Gast. Vom Tabellenletzten trennten sich die Homburger mit einem 1:1-Remis. 

FCH verlängert Verträge mit Danny und Benjamin Schwarz

25. Februar 2024
Der FC 08 Homburg hat seine Verträge mit Cheftrainer Danny Schwarz und Co-Trainer Benjamin Schwarz um zwei weitere Jahre bis 2026 verlängert. 

3:1-Testspielsieg gegen Eintracht Frankfurt II

24. Februar 2024
Der FC 08 Homburg hat am heutigen Samstagnachmittag sein letztes Vorbereitungsspiel eine Woche vor dem Start in die Restsaison der Regionalliga Südwest gegen Eintracht Frankfurt II gewonnen. In Kirrberg setzten sich die Homburger gegen den Ligakonkurrenten mit 3:1 in durch.