Skip to main content
2. Oktober 2023

FCH tritt morgen bei der TSG Balingen an 

Am morgigen Dienstag, den 03. Oktober ist der FC 08 Homburg am 11. Spieltag der Regionalliga Südwest bei der TSG Balingen Fußball zu Gast. Aufgrund des Feiertags findet die Partie in der Balinger BIZERBA-Arena bereits um 14 Uhr statt. 

Nach zuletzt sechs ungeschlagenen Spielen in Folge mussten die Homburger am vergangenen Samstag eine Last-Minute-Auswärtsniederlage beim SGV Freiberg hinnehmen. Mit der letzten Aktion des Spiels fingen sich die Grün-Weißen noch den Gegentreffer zum 1:2-Endstand. Zudem hat Fanol Perdedaj, wie weitere Untersuchungen am heutigen Montag bestätigten, in der ersten Halbzeit der Partie einen Kreuzbandriss sowie einen Riss des Meniskus und des Innen- und Außenbandes erlitten. „Die Verletzung von Fanol ist ein sehr großer Rückschlag. Er war auf dem Platz und auch in der Kabine ein sehr wichtiger Baustein“, so Cheftrainer Danny Schwarz. Wir wünschen Fanol, der damit für die restliche Saison ausfällt, eine gute und vollständige Genesung! 

Die Homburger stehen in der Tabelle der Regionalliga Südwest mit einer Ausbeute von 13 Punkten aus den ersten zehn Spielen aktuell auf dem 12. Platz. „Wir haben das Spiel in Freiberg durch zwei Standardtore dumm und unglücklich verloren. Daraus müssen wir jetzt unsere Lehren ziehen und vor allem bei den Standards wachsamer und konzentrierter sein. Denn das ist auch eine der Stärken der TSG Balingen“, erläutert Schwarz. 

Die TSG Balingen befindet sich in der Regionalliga Südwest aktuell mit einer Ausbeute von neun Punkten auf dem 16. Tabellenplatz. Die Bilanz der Mannschaft von Cheftrainer Martin Braun aus den bisherigen zehn Ligaspielen besagt einen Sieg, sechs Unentschieden sowie drei Niederlagen. Den bisher einzigen Saisonsieg holte die TSG am 7. Spieltag bei einem 6:3-Heimsieg gegen den FC-Astoria Walldorf. Danach folgten eine 0:1-Niederlage beim VfR Aalen, ein 4:4 gegen den SGV Freiberg sowie zuletzt am vergangenen Freitagabend ein 1:1-Remis gegen Eintracht Frankfurt II. „Balingen hat eine Mannschaft, die schon lange zusammenspielt und wenig Fluktuation in ihren Reihen hat. Somit erwarte ich eine eingespielte Truppe, die es jedem Gegner schwer und unangenehm machen kann. So haben sie zuletzt auch gegen Eintracht Frankfurt II einen Punkt geholt. Zudem hat die TSG ein paar richtig gute Einzelspieler in ihren Reihen“, schätzt Coach Schwarz den kommenden Gegner ein. 

In bisher neun Pflichtspiel-Duellen gegen die TSG Balingen konnte der FCH viermal als Sieger vom Platz gehen, dreimal kam es zur Punkteteilung, zweimal musste man sich geschlagen geben. In der vergangenen Saison der Regionalliga Südwest blieben die Homburger gegen die TSG ungeschlagen. In der Hinrunde setzten sich die Grün-Weißen Anfang September letzten Jahres in Balingen durch einen Doppelpack von Luca Plattenhardt und einen Treffer von Markus Mendler mit 3:0 durch. In der Rückrunde trennten sich die beiden Mannschaften am 22. Spieltag 2022/23 in Homburg mit einem 2:2-Remis. Nach 0:2-Rückstand zur Pause sicherten Fabian Eisele und Thomas Gösweiner dem FCH mit ihren Toren in der Schlussphase noch einen Punkt. 

Die Homburger müssen morgen neben den Langzeitverletzten Tim Stegerer, Lukas Hoffmann, Mart Ristl und Fanol Perdedaj weiterhin auch auf Arman Ardestani (Sprunggelenksverletzung) und David Hummel (Muskelfaserriss in der Wade) verzichten. Beim zuletzt angeschlagenen Philipp Hoffmann zeigt sich Cheftrainer Schwarz mit Blick auf morgen „vorsichtig optimistisch“. 

Anstoß der Partie am morgigen Dienstag gegen die TSG Balingen ist um 14 Uhr in der Balinger BIZERBA-Arena. Geleitet wird das Spiel von Schiedsrichter Cedrik Bollheimer. Alle Fan-Infos zum Auswärtsspiel in Balingen findet Ihr hier: 

Fanbus nach Balingen 

Unser Fanbus nach Balingen fährt. Vielen Dank für Eure Unterstützung! Wer morgen noch spontan mitfahren möchte, kann sich vor der Abfahrt am Bus noch eine Karte kaufen. Im Preis von 25,- Euro ist morgen neben der Fahrkarte für den Bus auch bereits der Eintritt ins Stadion (Stehplatzbereich) inklusive. Unser Fanbus fährt morgen um 09:00 Uhr am Parkplatz Jahnplatz am Homburger Waldstadion sowie um 09:15 Uhr am Homburger Hauptbahnhof ab. 

DIE LETZTEN NEWS


FCH verpflichtet Jermain Nischalke

22. Juni 2024
Der FC 08 Homburg hat mit Stürmer Jermain Nischalke einen weiteren Neuzugang zu vermelden. Der 21-Jährige wechselt vom 1. FC Nürnberg nach Homburg und erhält einen Ein-Jahres-Vertrag. 

FCH-Kaffee in Kooperation mit der Reismühle Kaffeemanufaktur

22. Juni 2024
Gemeinsam mit der Reismühle Kaffeemanufaktur aus Krottelbach bringt der FC 08 Homburg einen FCH-Kaffee auf den Markt. 

Torwart Lukas Hoffmann verlängert beim FCH 

22. Juni 2024
Torwart Lukas Hoffmann, der bereits seit der Winterpause fest zum Profikader gehört, wird beim FC 08 Homburg mit einem Profivertrag ausgestattet. 

Vertragsverlängerung mit Sven Sökler

21. Juni 2024
Sven Sökler wird dem FC 08 Homburg weiterhin als Co-Trainer erhalten bleiben. Zudem wird der 39-Jährige mit der Funktion des sportlichen Jugendkoordinators im Leistungsbereich weitere Aufgaben im Verein übernehmen. 

Sebastian Grafen verlässt den FCH

21. Juni 2024
Sebastian Grafen, bisheriger U19-Trainer und sportlicher Jugendkoordinator des FC 08 Homburg, wird den Verein verlassen.  
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner