Skip to main content
30. Juli 2023

FCH mit 1:1-Remis im Testspiel gegen den KSC 

Am heutigen Sonntagvormittag bestritt der FC 08 Homburg sein letztes Testspiel der Sommervorbereitung gegen den Karlsruher SC. Im Karlsruher Grenke-Stadion trennten sich die Grün-Weißen vom Zweitligisten mit einem 1:1-Remis. 

Eine Woche vor dem Saisonauftakt in der Regionalliga Südwest gegen den VfR Aalen stand am heutigen Sonntagvormittag für den FC 08 Homburg das letzte Vorbereitungsspiel gegen den Karlsruher SC an. 

Die erste Halbzeit gestaltete sich recht ausgeglichen. Die Homburger hielten gegen den Zweitligisten gut mit. Die erste gute Chance der Partie gehörte den Homburgern, als Fabian Eisele nach Flanke von Dennis Lippert das Tor verfehlte. Nach einer halben Stunde kamen die Grün-Weißen durch David Hummel erneut zur Möglichkeit zur Führung. Auch der KSC kam hin und wieder zu Toraktionen, die jedoch zu ungefährlich blieben. So ging es mit dem Stand von 0:0 in die Halbzeitpause. 

Kurz nach Beginn der zweiten Halbzeit gingen die Karlsruher durch Kelvin Arase mit 1:0 in Führung. In der 52. Minuten hatten die Homburger durch einen Pfostenschuss von Fanol Perdedaj die Chance zum Ausgleich. Aber auch der KSC kam zu guten Chancen, die Führung auszubauen. In der 70. Minute gelang dann aber schließlich den Grün-Weißen durch Phil Harres der Ausgleich zum 1:1. Bei diesem Stand blieb es dann auch bis zum Abpfiff, sodass sich der FCH und der Karlsruher SC mit einem 1:1-Remis trennten. 

„Ich bin sehr zufrieden mit dem Spiel. Wir haben wenig zugelassen und hatten gute Momente, die wir leider nicht ganz zu Ende gebracht haben, um zu gewinnen. Wir sind gut für den Auftakt gerüstet, auch wenn uns dann ein anderes Spiel erwartet“, zeigt sich Cheftrainer Danny Schwarz zufrieden. 

Am kommenden Sonntag, den 06. August steht für den FC 08 Homburg das erste Saisonspiel der Regionalliga Südwest 2023/24 an. Um 14 Uhr empfängt man den VfR Aalen im Homburger Waldstadion. 


Aufstellung: Kretzschmar – Lippert (71. Akoto), Heilig, Weber (46. Kirchhoff), Dombrowka – Mendler (71. Stavridis), Perdedaj (80. Quirin), Steinmetz (80. Schmidt), P. Hoffmann (71. Ardestani) – Eisele, Hummel (71. Knezevic)

Tore: 1:0 Arase (46.), 1:1 Harres (70.)

Schiedsrichter: Mika Forster

DIE LETZTEN NEWS


FCH verpflichtet Jermain Nischalke

22. Juni 2024
Der FC 08 Homburg hat mit Stürmer Jermain Nischalke einen weiteren Neuzugang zu vermelden. Der 21-Jährige wechselt vom 1. FC Nürnberg nach Homburg und erhält einen Ein-Jahres-Vertrag. 

FCH-Kaffee in Kooperation mit der Reismühle Kaffeemanufaktur

22. Juni 2024
Gemeinsam mit der Reismühle Kaffeemanufaktur aus Krottelbach bringt der FC 08 Homburg einen FCH-Kaffee auf den Markt. 

Torwart Lukas Hoffmann verlängert beim FCH 

22. Juni 2024
Torwart Lukas Hoffmann, der bereits seit der Winterpause fest zum Profikader gehört, wird beim FC 08 Homburg mit einem Profivertrag ausgestattet. 

Vertragsverlängerung mit Sven Sökler

21. Juni 2024
Sven Sökler wird dem FC 08 Homburg weiterhin als Co-Trainer erhalten bleiben. Zudem wird der 39-Jährige mit der Funktion des sportlichen Jugendkoordinators im Leistungsbereich weitere Aufgaben im Verein übernehmen. 

Sebastian Grafen verlässt den FCH

21. Juni 2024
Sebastian Grafen, bisheriger U19-Trainer und sportlicher Jugendkoordinator des FC 08 Homburg, wird den Verein verlassen.  
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner