29. Januar 2022

FCH gewinnt Testspiel gegen Wiesbach

Der FC 08 Homburg hat am heutigen Samstagnachmittag den FC Hertha Wiesbach zum Testspiel auf der Dr. Theiss-Sportanlage am Waldstadion empfangen. Die Homburger besiegten den Oberligisten mit 5:3. 

Bereits früh konnten die Homburger durch Patrick Dulleck in Führung gehen. Jedoch gelang den Gästen nur wenige Minuten später bereits der Ausgleich. Pascal Piontek sorgte für das 1:1 für die Wiesbacher. Wiederum kurze Zeit später war es erneut Dulleck, der die Homburger nach einem verwandelten Foulelfmeter wieder in Front brachte. Nach rund dreißig gespielten Minuten erzielten die Gäste aus Wiesbach durch Rudy Mpassi wiederum den Ausgleich zum 2:2. Mit diesem Stand ging es dann auch in die Halbzeitpause. 

Nur wenige Minuten nach dem Anpfiff der zweiten Halbzeit gelang den Grün-Weißen durch Kapitän Patrick Lienhard das 3:2. Die Homburger bestimmten die Partie weitestgehend und konnten so durch Patrick Dulleck und Niklas Doll noch zwei weitere Tore erzielen. Kurz vor Ende der Partie gelang den Wiesbachern zwar noch durch Sven Sellentin der Treffer zum 5:3. Doch die Homburger ließen sich den Sieg nicht mehr nehmen. 

„Das war heute ein sehr guter Test. Vor allem die erste Halbzeit haben wir spielerisch sehr gut gestaltet und haben den Ball gut laufen lassen. Negativ waren lediglich die zwei Gegentore, die zu leicht durch individuelle Fehler zustande gekommen sind. Das gilt es abzustellen“, resümiert Coach Timo Wenzel. „In der zweiten Halbzeit haben wir einige Spieler aus der U19 und der U23 reingebracht, wodurch der Spielfluss zwar etwas verloren ging. Aber dennoch haben die Jungs das gut gemacht und ein gutes Spiel mit dem Ball gezeigt.“

Am kommenden Dienstag, den 01. Februar, steht für den FC 08 Homburg bereits das nächste Testspiel an. Um 13:30 Uhr ist man beim Zweitligisten SV Darmstadt 98 zu Gast.


Aufstellung: Salfeld – Schuck (44. Kazik), Stegerer, Maier, Plattenhardt – Gilcher (60. Doll), Ristl (80. Pompa), Göcer, Lienhard (80. Jörg), Onangolo (60. Sankoh) – Dulleck

Tore: 1:0 Dulleck (8.), 1:1 Piontek (14.), 2:1 Dulleck (18./FE.), 2:2 Mpassi (27.), 3:2 Lienhard (52.), 4:2 Dulleck (55.), 5:2 Doll (75.), 5:3 Sellentin (89.)

Schiedsrichter: Jan Dennemärker

DIE LETZTEN NEWS


Neues Trainerteam für die U9

1. Juli 2022
Adriano Zumpano wird zur neuen Saison Cheftrainer der U9 des FC 08 Homburg. Ihm zur Seite steht Lea Kiefer als Co-Trainerin. 

FC 08 Homburg startet mit neuem Ausrüster-Duo in die neue Saison

1. Juli 2022
Der FC 08 Homburg hat ab der neuen Spielzeit mit 11teamsports einen neuen Ausrüstungspartner an seiner Seite. Gemeinsam mit adidas, die als langjähriger Partner weiterhin mit an Bord bleiben, ist die Zusammenarbeit im neuen Ausrüster-Duo bis 2026 angesetzt. 
Testspiel FV Diefflen - FC 08 Homburg

Testspiel gegen den FV Diefflen

1. Juli 2022
Am morgigen Samstag, den 02. Juli steht für den FC 08 Homburg das erste Testspiel der Sommervorbereitung an. Um 15 Uhr trifft man in Hüttersdorf auf den FV 07 Diefflen. 

Neues Trainerteam für die U12 

30. Juni 2022
Die U12 des FC 08 Homburg geht mit einem neuen Trainerteam in die neue Saison. Michael Freyler und Mika Gilcher übernehmen die Mannschaft im Sommer. 

Vertragsverlängerung für Mika Gilcher

29. Juni 2022
Mika-Louis Gilcher wird dem FC 08 Homburg weiter langfristig erhalten bleiben. Der 19-Jährige verlängert seinen Profivertrag vorzeitig bis 2024. 

© FC 08 Homburg-Saar e.V.