Skip to main content
2. April 2024

FCH empfängt morgen Abend den SGV Freiberg

Am morgigen Mittwoch, den 03. April empfängt der FC 08 Homburg am 27. Spieltag der Regionalliga Südwest den SGV Freiberg. Anstoß im Homburger Waldstadion ist um 19 Uhr. 

In der Liga mussten die Homburger zuletzt zwei Niederlagen in Folge hinnehmen. Auf eine 1:2-Last-Minute-Heimniederlage gegen den VfB Stuttgart II folgte am vergangenen Donnerstag eine 0:2-Auswärtsniederlage beim FC-Astoria Walldorf. Die Grün-Weißen sind dadurch in der Tabelle der Regionalliga Südwest mit einer Ausbeute von 43 Punkten auf den 7. Platz abgerutscht. „Wir sind sehr unzufrieden mit dem Auftritt in Walldorf. Das Komplettpaket, was man für einen Sieg benötigt, hat einfach gefehlt. Die Mannschaft war sehr selbstkritisch und wir haben in den letzten Tagen viel darüber gesprochen. Nun gilt, es nach vorne zu schauen und nach wie vor die Köpfe oben zu behalten“, erläutert Cheftrainer Danny Schwarz. 

„Die Niederlage in Walldorf tat richtig weh. Die Enttäuschung in der Mannschaft war extrem groß, weil wir uns viel vorgenommen hatten. Nun wollen wir aber nach vorne schauen und morgen Abend ein ganz anderes Gesicht zeigen. Es wird ein schweres Spiel, in dem wir wieder eine komplett andere Energie auf den Platz bringen müssen. Aber wir haben schon oft genug gezeigt, dass wir es können“, so Patrick Weihrauch auf der heutigen Spieltags-Pressekonferenz. 

Der SGV Freiberg steht in der Tabelle der Regionalliga Südwest aktuell mit einer Ausbeute von 44 Punkten ein Rang vor den Homburgern auf Platz 6. Aus den bisherigen 26 Ligaspielen holte die Mannschaft von Cheftrainer Roland Seitz 13 Siege und 5 Unentschieden. 8-mal musste man eine Niederlage hinnehmen. Nach zunächst vier sieglosen Partien im neuen Jahr mit zwei 0:1-Niederlagen gegen die SG Barockstadt Fulda-Lehnerz und den VfB Stuttgart II sowie zwei torlosen Remis gegen den Bahlinger SC und den FSV Frankfurt konnte der SGV zuletzt zwei Siege feiern. Nach einem 2:0-Heimsieg gegen den FC-Astoria Walldorf besiegte man am vergangenen Wochenende die TSG Balingen mit 4:0. Der letzte Auswärtssieg der Freiberger liegt jedoch schon etwas länger zurück. Zuletzt konnte man auswärts am 15. Spieltag Ende Oktober einen 1:0-Sieg beim TSV Steinbach Haiger holen. 

„Mit dem SGV Freiberg wartet ein sehr guter Gegner auf uns. Trotz der beiden Gelbsperren steht eine erfahrene Mannschaft auf dem Platz, die uns bereits im Hinspiel gezeigt hat, zu was sie fähig ist. Wobei wir das Spiel damals durch zwei Standardtore verloren haben. Für uns geht es morgen Abend einfach darum, unsere Leistung auf den Platz zu bringen“, blickt Schwarz auf den morgigen Gegner. 

In der Hinrunde der laufenden Saison mussten die Homburger am 10. Spieltag eine 1:2-Niederlage in Freiberg einstecken. Trotz Führung durch Angelos Stavridis nach gut zwanzig Minuten musste man sich am Ende durch einen späten Gegentreffer in der Nachspielzeit noch mit 1:2 geschlagen geben. Zudem musste der FCH in dieser Partie den schmerzhaften Ausfall von Fanol Perdedaj hinnehmen, der sich in diesem Spiel einen Kreuzbandriss zuzog. In der Hinrunde der vergangenen Spielzeit der Regionalliga Südwest 2022/23 kam es für die Grün-Weißen am 3. Spieltag in Freiberg ebenfalls zu einer Auswärtsniederlage. Im ersten Aufeinandertreffen beider Mannschaften überhaupt setzte sich der SGV als Aufsteiger damals zu Hause mit 2:0 durch. In der Rückrunde feierten die Homburger im Dezember 2022 einen souveränen 5:1-Heimsieg gegen die Freiberger. Als Torschützen für den FCH fungierten damals Fabian Eisele, David Hummel, Thomas Gösweiner, Markus Mendler sowie Lukas Hoffmann, der sein erstes Saisontor gegen seinen Ex-Verein erzielte. 

Neben dem Ausfall der Langzeitverletzten Fanol Perdedaj und Tim Stegerer ist der Einsatz von Daniels Ontuzans, der sich im Training am Sprunggelenk verletzt hat, für morgen noch fraglich. Ansonsten haben die Homburger nach aktuellem Stand keine weiteren personellen Ausfälle hinzunehmen. Die Freiberger müssen morgen Abend auf die gelbgesperrten Ruben Reisig und David Pisot verzichten. 

Anstoß der Partie morgen Abend gegen den SGV Freiberg ist um 19 Uhr im Waldstadion. Geleitet wird das Spiel von Schiedsrichter Marc Heiker. 

Aktion zu 70 Jahre Länderspiel Saarland – Deutschland 

Am 28. März 2024 jährte sich das Länderspiel zwischen dem Saarland und Deutschland zum 70. Mal. Dieses historische Duell fand im Ludwigsparkstadion in Saarbrücken statt und lockte 53.000 Zuschauer an. Das Saarland musste sich mit 1:3 geschlagen geben, während Deutschland sich damit die Teilnahme an der Weltmeisterschaft 1954 in der Schweiz sicherte. Zu diesem Anlass ließ der Saarländische Fußballverband mit Unterstützung des Ministeriums für Inneres, Bauen und Sport das Stadionmagazin von 1954 nachdrucken. Dieses wird beim Spiel morgen Abend im Stadion erwerbbar sein. Zudem läuft unsere Mannschaft beim Warmup vor dem Spiel in entsprechenden Sondertrikots auf. 

Verkauf Karten Fanbus Offenbach 

Morgen Abend werden an der Fanbude im Waldstadion auch Karten für unseren Fanbus zum nächsten Auswärtsspiel bei den Kickers Offenbach (12.04., 19 Uhr) erhältlich sein. Eine Buskarte kostet 17,- Euro. Unser Fanbus fährt am 12. April um 15:30 Uhr auf dem Scheffelplatz am Homburger Finanzamt ab. 

DIE LETZTEN NEWS


FCH gewinnt Testspiel gegen die U21 des 1. FCK mit 2:0

16. April 2024
Am heutigen Dienstagnachmittag bestritt der FC 08 Homburg ein Testspiel gegen die U21 des 1. FC Kaiserslautern. Gegen den Oberligisten setzten sich die Grün-Weißen in Mehlingen mit 2:0 durch. 

Fanbus nach Kassel 

16. April 2024
Auch zu unserem nächsten Regionalliga-Auswärtsspiel beim KSV Hessen Kassel am Samstag, den 27. April um 14 Uhr bieten wir wieder einen Fanbus an. Tickets sind ab sofort auf unserer Geschäftsstelle sowie bei unserem Heimspiel am Samstag gegen Koblenz an der Fanbude erhältlich. 

Ergebnisse aus der Jugendabteilung I 15.04. 

15. April 2024
Auch unsere Mannschaften aus unserer Nachwuchsabteilung waren am Wochenende im Einsatz. Hier gibt’s alle Ergebnisse im Überblick: 

U23 mit 3:3-Remis gegen Bliesmengen-Bolchen

15. April 2024
Am gestrigen Sonntag trennten sich unsere U23 und der SV Bliesmengen-Bolchen am 28. Spieltag der Schröder-Liga Saar auf dem Homburger Jahnplatz mit einem 3:3-Remis. 

FCH mit furiosem 5:3-Auswärtssieg in Offenbach 

12. April 2024
Am heutigen Freitagabend war der FC 08 Homburg am 29. Spieltag der Regionalliga Südwest bei den Kickers Offenbach zu Gast. Vor rund 6.100 Zuschauern im Stadion am Bieberer Berg drehten die Homburger einen 0:3-Rückstand in einen 5:3-Auswärtssieg gegen den OFC. 
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner