Skip to main content
18. April 2024

FCH empfängt am Samstag die TuS Koblenz

Am kommenden Samstag, den 20. April empfängt der FC 08 Homburg am 30. Spieltag der Regionalliga Südwest die TuS Koblenz. Anstoß im Homburger Waldstadion ist um 14 Uhr.

In der Liga konnten die Homburger nach zuvor drei Niederlagen in Folge zuletzt wieder zwei Siege feiern. Nach dem 2:1-Heimsieg gegen die TSG Balingen feierten die Grün-Weißen am vergangenen Freitagabend einen 5:3-Auswärtssieg bei den Kickers Offenbach. Nachdem man nach einer Viertelstunde bereits mit 0:3 zurück lag, drehte man das Spiel am nach einer furiosen Aufholjagd noch in einen 5:3-Sieg. In der Tabelle der Regionalliga Südwest steht der FCH mit einer Ausbeute von 49 Punkten weiterhin auf dem 6. Platz. 

Die TuS Koblenz bildet in der Regionalliga Südwest mit einer Ausbeute von 15 Punkten sowie einer Bilanz von 3 Siegen, 6 Unentschieden und 20 Niederlagen das Tabellenschlusslicht. Nach der 0:1-Niederlage am vergangenen Spieltag gegen den SGV Freiberg ist der Abstieg der erst im Sommer aus der Oberliga aufgestiegenen Mannschaft von Spielertrainer Michael Stahl bereits jetzt nicht mehr abzuwenden. Ihren letzten Liga-Sieg feierten die Koblenzer am 20. Spieltag Anfang Dezember beim VfR Aalen (3:1). Dies ist bisher auch der einzige Liga-Auswärtssieg des TuS in dieser Saison. Im neuen Jahr musste man bis auf einen Punktgewinn gegen den FC-Astoria Walldorf (0:0) sieben Niederlagen einstecken. Im Rheinland-Pokal hat die TuS Koblenz nach dem Einzug ins Finale allerdings noch Chancen auf einen Titel sowie dem damit verbundenen Einzug in den DFB-Pokal. 

„Wir erwarten einen tief stehenden Gegner, der sich mit allem wehren wird, was er zur Verfügung hat. Die Koblenzer werden ihr Glück vor allem im Kontern versuchen, was es von unserer Seite aus zu unterbinden gilt. Es wird ein Geduldsspiel, da sich bei einem tief stehenden Gegner automatisch nur wenig Räume anbieten, die es dann zu finden und zu nutzen gilt“, so Cheftrainer Danny Schwarz zum kommenden Gegner. „Im Hinspiel haben wir bereits gesehen, wie kompliziert das Spiel war. Wir sind früh in einen Konter reingelaufen und mussten dann lange einem Rückstand hinterherlaufen. Ich warne davor, den Gegner auf die leichte Schulter zu nehmen, nur weil er bereits abgestiegen ist. Die Koblenzer Spieler werden sich trotzdem gut präsentieren und womöglich für andere Vereine empfehlen wollen.“

In der Hinrunde der laufenden Saison trennten sich die Homburger und die TuS Koblenz am 13. Spieltag im Stadion Oberwerth mit einem 1:1-Remis. Nach frühem Rückstand rettete Fabian Eisele mit seinem Ausgleichstreffer dem FCH noch einen Punkt. Davor trafen beide Mannschaften zuletzt in der Saison 2016/17 der Regionalliga Südwest aufeinander. In der Hinrunde feierten die Grün-Weißen am 12. Spieltag durch Tore von Thierry Steinmetz und Kai Hesse einen 2:0-Auswärtssieg in Koblenz. In der Rückrunde mussten die Homburger im März 2017 eine 0:3-Heimniederlage gegen die TuS hinnehmen. Der letzte Heimsieg des FCH gegen die TuS Koblenz ist auf den 16. Spieltag der Regionalliga-Saison 2014/15 datiert. Im November 2014 setzten sich die Grün-Weißen im heimischen Waldstadion mit 2:1 gegen die Koblenzer durch. Nach Rückstand drehten Patrick Schmidt und Angelo Vaccaro mit ihren Toren die Partie zugunsten der Gastgeber. 

Personell müssen die Homburger am Samstag neben den Langzeitverletzten Fanol Perdedaj und Tim Stegerer weiterhin auf Daniels Ontuzans (Sprunggelenksverletzung) und Philipp Hoffmann (Knieprobleme an der Patellasehne) verzichten. 

Anstoß der Partie am Samstag gegen die TuS Koblenz ist um 14 Uhr im Homburger Waldstadion. Geleitet wird das Spiel von Schiedsrichter Marcel Rühl.

Verkauf Karten Fanbusse Schwalbach und Kassel 

An der Fanbude sind am Samstag auch Tickets für unsere Fanbusse zu unseren beiden Auswärtsspielen in der nächsten Woche im Saarlandpokal-Halbfinale beim FV 09 Schwalbach (24.04., 19 Uhr) sowie zum Liga-Auswärtsspiel beim KSV Hessen Kassel (27.04., 14 Uhr) erhältlich. Infos zu den jeweiligen Preisen und Abfahrtszeiten findet Ihr hier: 

Fanbus nach Schwalbach

Fanbus nach Kassel 

DIE LETZTEN NEWS


Knappe Niederlage im Pokalfinale gegen den FCS 

25. Mai 2024
Am heutigen Samstagmittag trafen der FC 08 Homburg und der 1. FC Saarbrücken im Finale des Sparkassen-Pokals Saar aufeinander. Vor rund 12.000 Zuschauern mussten sich die Grün-Weißen im Saarbrücker Ludwigsparkstadion knapp mit 1:2 geschlagen geben. 

Vertragsverlängerung mit Michael Heilig

24. Mai 2024
Michael Heilig bleibt dem FC 08 Homburg weiterhin erhalten. Die Grün-Weißen verlängern den Vertrag mit dem Innenverteidiger um zwei weitere Jahre.

U23 empfängt zum Saisonabschluss den SC Reisbach

24. Mai 2024
Am kommenden Sonntag, den 26. Mai empfängt unsere U23 am letzten Spieltag der Schröder-Liga Saar 2023/24 den SC Reisbach. Anstoß auf dem Homburger Jahnplatz ist um 16:15 Uhr. 

Pokal-Finale gegen den 1. FC Saarbrücken

24. Mai 2024
Am Samstag trifft der FC 08 Homburg im Finale des Sparkassen-Pokals Saar auf den 1. FC Saarbrücken. Anstoß im Saarbrücker Ludwigsparkstadion ist um 11:45 Uhr, bis dato sind bereits über 12.000 Tickets verkauft.

Laurin von Piechowski verlässt den FCH

24. Mai 2024
Mit Laurin von Piechowksi hat der FC 08 Homburg einen weiteren Abgang zu vermelden. Der Innenverteidiger verlässt die Grün-Weißen im Sommer.
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner