Skip to main content
7. März 2024

FCH empfängt am Samstag den Bahlinger SC

Am kommenden Samstag, den 09. März empfängt der FC 08 Homburg im ersten Heimspiel des neuen Jahres in der Regionalliga Südwest den Bahlinger SC. Anstoß im Waldstadion ist um 14 Uhr.

Am vergangenen Wochenende starteten die Homburger mit einem 2:1-Auswärtssieg beim Tabellenletzten TSV SCHOTT Mainz in die Restsaison der Regionalliga Südwest. In der Tabelle der Regionalliga Südwest steht der FCH mit einer Ausbeute von nun 40 Punkten und weiterhin sechs Zählern Rückstand auf Spitzenreiter Stuttgarter Kickers auf dem 3. Platz. Am gestrigen Mittwochabend zogen die Grün-Weißen mit einem 3:2-Sieg beim SV Auersmacher ins Viertelfinale des Sparkassen-Pokals Saar ein. „Es war ein schwieriger Pokalfight, den wir am Ende für uns entscheiden konnten. Damit haben wir die nächste Runde erreicht, was unser Ziel war. Es ist ähnlich wie gegen Mainz, da fragt auch in ein paar Wochen keiner mehr danach, wie wir das Spiel gewonnen haben. Aber ich wünsche mir, dass wir endlich mal wieder zu 0 spielen. Darauf liegt nun unser Fokus, denn vorne sind wir immer für ein Tor gut“, so Cheftrainer Danny Schwarz. 

Der Bahlinger SC steht in der Regionalliga Südwest aktuell mit einer Ausbeute von 28 Punkten auf dem 12. Tabellenplatz. Die Bilanz der Mannschaft des Trainerduos um Axel Siefert und Dennis Bührer aus den bisherigen 22 Spielen besagt 7 Siege, 7 Unentschieden und 8 Niederlagen. Am vergangenen Wochenende starteten die Bahlinger mit einem 0:0-Remis gegen den SGV Freiberg in die Restsaison der Regionalliga Südwest. Zuvor verabschiedeten sich die Bahlinger im Dezember ebenfalls mit zwei Unentschieden gegen den VfB Stuttgart II (3:3) und den FC-Astoria Walldorf (0:0) in die Winterpause. Den letzten Ligasieg feierten sie am 18. Spieltag bei einem 2:0-Heimsieg gegen die TSG Balingen. Auswärts konnte der BSC in dieser Saison bisher erst zwei Spiele gewinnen. „Wir haben alle noch das sehr unangenehme und hart umkämpfte Hinspiel gegen den BSC im Kopf, welches wir knapp gewonnen haben. In dieser Liga wird einem nichts geschenkt. Es ist wichtig, dass wir nicht wieder, wie zuletzt so oft, einem Rückstand hinterherlaufen müssen“, blickt Schwarz auf die Partie am Samstag. „Wir wollen weiter oben dranbleiben und dementsprechend müssen wir das Spiel gewinnen. Das ist unsere klare Devise. Bisher sind wir ergebnistechnisch gut gestartet, auch wenn es etwas geknirscht hat. Aber wir haben die Spiele gewonnen und das ist es, was am Ende des Tages zählt.“

In der Hinrunde der laufenden Saison setzten sich die Homburger Anfang September am Kaiserstuhl durch ein Tor von Phil Harres in der 80. Minute mit 1:0 beim BSC durch. In der vergangenen Spielzeit der Regionalliga Südwest feierten die Grün-Weißen in der Hinrunde ebenfalls einen knappen 1:0-Auswärtssieg. Das goldene Tor des Tages erzielte damals Fabian Eisele. In der Rückrunde trennten sich der FCH und der Bahlinger SC am 31. Spieltag mit einem 2:2-Remis. Nach 0:2-Rückstand sicherten die Tore von Joel Gerezgiher und Jo Matuwila den Homburgern in der Schlussphase noch einen Punkt. Aus den bisherigen 11 Duellen gegen den Bahlinger SC haben die Homburger sieben für sich entschieden, zwei verlor man, zweimal kam es zu einem Unentschieden. 

Personell müssen die Homburger am Samstag neben den Langzeitverletzten Fanol Perdedaj und Tim Stegerer auf Patrick Weihrauch und Lukas Hoffmann (beide Sprunggelenksverletzung), Laurin von Piechowski (Kapselverletzung), Daniels Ontuzans (muskuläre Probleme im Oberschenkel) sowie den erkrankten Raphael Akoto verzichten. Mart Ristl kehrt nach seiner Vorsichtsmaßnahme nach den beiden Spielen auf Kunstrasen am Samstag in den Kader zurück. 

Anstoß der Partie am Samstag gegen den Bahlinger SC ist um 14 Uhr im Homburger Waldstadion. Geleitet wird das Spiel von Schiedsrichter Tim Waldinger. 

Verkauf Karten Fanbus Frankfurt

Beim Heimspiel am Samstag werden an der Fanbude auch Karten für unseren Fanbus zum nächsten Regionalliga-Auswärtsspiel beim FSV Frankfurt (16. März, 14 Uhr) erhältlich sein. Alle Infos zu Preis und Abfahrtszeit findet Ihr hier: https://www.fc08homburg.de/fanbus-nach-frankfurt-2/

DIE LETZTEN NEWS


Tovertafel im Haus am Schlossberg

25. Juli 2024
In der vergangenen Saison spendete der FC 08 Homburg mit Hilfe der Mitglieder des Club 08 eine Tovertafel an das Homburger Seniorenheim „Haus am Schlossberg“. Dort konnte man sich nun ein Bild davon machen, wie gut die Tovertafel bei den Bewohnern ankommt. 

FCH gastiert am Freitag im Saison-Eröffnungsspiel in Trier 

24. Juli 2024
Am kommenden Freitag, den 26. Juli trifft der FC 08 Homburg im Eröffnungsspiel der Regionalliga Südwest 2024/25 auf den SV Eintracht Trier 05. Anstoß im Trierer Moselstadion ist um 19 Uhr. 

Ticket-Vorverkauf fürs Eröffnungsspiel in Trier – Fanbus ausverkauft

23. Juli 2024
Tickets für unser Saison-Eröffnungsspiel der Regionalliga Südwest 2024/25 am kommenden Freitag, den 26. Juli um 19 Uhr beim SV Eintracht Trier 05 können im Vorverkauf erworben werden. Es wird dringend empfohlen, diesen zu nutzen. Zudem sind unsere Fanbusse nach Trier nun ausverkauft. 

Kevin Kämmerling verstärkt die U23

23. Juli 2024
Ein weiterer Neuzugang verstärkt die Homburger U23 in der neuen Spielzeit in der Schröder-Liga Saar. Der 18-jährige Kevin Kämmerling wechselt vom TuS Wiebelskirchen zu den Grün-Weißen. 

Neue Fanbeauftragte beim FCH 

22. Juli 2024
Der FC 08 Homburg hat eine neue Fanbeauftragte. Gabi Seyfried wird das Amt ab sofort übernehmen und als Bindeglied zwischen Fans und Verein fungieren. 
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner