Skip to main content
28. Januar 2022

Damjan Marceta verlässt den FC 08 Homburg

Wenige Tage vor dem Ende der Wintertransferperiode hat der FC 08 Homburg einen Abgang zu vermelden. Damjan Marceta verlässt die Grün-Weißen und wechselt zum SV Rödinghausen in die Regionalliga West.

Damjan Marceta wird nicht mehr für den FC 08 Homburg auflaufen. Der Verein ist dem Wunsch des 27-jährigen Angreifers, den Verein wechseln zu wollen, am gestrigen Donnerstag nachgekommen. Er wechselt in die Regionalliga West zum SV Rödinghausen.

Marceta kam im Juli 2019 vom FC Gießen nach Homburg. Insgesamt bestritt der gebürtige Serbe 83 Pflichtspiele für den FCH und erzielte dabei 30 Tore. Der Verein bedankt sich bei Damjan Marceta für seinen Einsatz in den vergangenen Jahren und wünscht ihm für seine Zukunft alles Gute.

DIE LETZTEN NEWS


FCH verpflichtet Jermain Nischalke

22. Juni 2024
Der FC 08 Homburg hat mit Stürmer Jermain Nischalke einen weiteren Neuzugang zu vermelden. Der 21-Jährige wechselt vom 1. FC Nürnberg nach Homburg und erhält einen Ein-Jahres-Vertrag. 

FCH-Kaffee in Kooperation mit der Reismühle Kaffeemanufaktur

22. Juni 2024
Gemeinsam mit der Reismühle Kaffeemanufaktur aus Krottelbach bringt der FC 08 Homburg einen FCH-Kaffee auf den Markt. 

Torwart Lukas Hoffmann verlängert beim FCH 

22. Juni 2024
Torwart Lukas Hoffmann, der bereits seit der Winterpause fest zum Profikader gehört, wird beim FC 08 Homburg mit einem Profivertrag ausgestattet. 

Vertragsverlängerung mit Sven Sökler

21. Juni 2024
Sven Sökler wird dem FC 08 Homburg weiterhin als Co-Trainer erhalten bleiben. Zudem wird der 39-Jährige mit der Funktion des sportlichen Jugendkoordinators im Leistungsbereich weitere Aufgaben im Verein übernehmen. 

Sebastian Grafen verlässt den FCH

21. Juni 2024
Sebastian Grafen, bisheriger U19-Trainer und sportlicher Jugendkoordinator des FC 08 Homburg, wird den Verein verlassen.  
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner