Skip to main content
16. Juni 2023

Abgänge bei der U23 

Mit Justin Brown, Besnik Zeka, Jonas Ercan, Hendrik Simon, Marius Mair, Lukas Schmitz, Sami Affes und Tom Gürel werden acht Spieler die Homburger U23 verlassen. 

Die Kaderplanung für die neue Saison läuft auch bei unserer U23 auf Hochtouren. So werden sieben Spieler den FCH verlassen. 

Torwart Justin Brown spielte bereits seit der D-Jugend für die Grün-Weißen. In der vergangenen Saison wurde der 19-Jährige von der U19 in die U23 hochgezogen und hütete seitdem in der Schröder-Liga Saar in 13 Spielen das Homburger Tor. 

Besnik Zeka kam im Sommer 2021 zur Homburger U23 und absolvierte seither 33 Saarlandliga-Spiele für den FCH. Zwischenzeitlich musste der 21-Jährige einige Monate wegen eines Kreuzbandrisses pausieren. 

Jonas Ercan spielte ebenfalls seit Sommer 2021 für die Grün-Weißen. Der 23-Jährige gehörte auch dem Profikader an und kam in der Regionalliga Südwest und im Saarlandpokal zu drei Einsätzen. Für die U23 absolvierte Ercan über die Jahre 49 Spiele in der Schröder-Liga Saar. Dabei erziele er 19 Tore und legte 16 Treffer vor. 

Hendrik Simon kam im Sommer letzten Jahres vom SV Kirrberg zu den Grün-Weißen. Der 26-Jährige, der zuvor bereits einige Jahre in der Jugend des FCH aktiv war, absolvierte in der vergangenen Saison 23 Einsätze in der Schröder-Liga Saar und erzielte dabei 5 Tore. 

Marius Mair schloss sich im Winter dieses Jahres der Homburger U23 an. Der 21-Jährige absolvierte seitdem 5 Einsätze für die Grün-Weißen in der Schröder-Liga Saar.

Lukas Schmitz wechselte im Sommer 2022 vom SV Reiskirchen nach Homburg. Seither hat der 27-Jährige, der zuvor als Co-Trainer der Homburger U17 tätig war, 17 Spiele für die Homburger U23 absolviert. 

Sami Affes spielte bereits seit der U17 für den FCH. In der vergangenen Saison wurde der 19-Jährige von der U19 in die U23 hochgezogen und kam seither in der Schröder-Liga Saar 17-mal zum Einsatz. 

Tom Gürel kam im Januar 2022 von der TuS Koblenz zur Homburger U23. Seither absolvierte der 21-Jährige 38 Spiele in der Schröder-Liga Saar und erzielte dabei 10 Tore. 

Der FC 08 Homburg bedankt sich bei allen Spielern für ihren Einsatz in den vergangenen gemeinsamen Jahren und wünscht ihnen auf ihrem weiteren sportlichen sowie privaten Weg alles Gute! 

DIE LETZTEN NEWS


1:1-Remis im Testspiel gegen Wiesbaden

20. Juli 2024
Am heutigen Samstagnachmittag empfing der FC 08 Homburg im letzten Testspiel der Sommervorbereitung den SV Wehen Wiesbaden. Vom Drittligisten trennten sich die Grün-Weißen im Waldstadion mit einem 1:1-Unentschieden. 

Letztes Vorbereitungsspiel gegen Wiesbaden

19. Juli 2024
Am morgigen Samstag, den 20. Juli bestreitet der FC 08 Homburg sein letztes Testspiel der Sommervorbereitung gegen den Drittligisten SV Wehen Wiesbaden. Anstoß im Homburger Waldstadion ist um 14 Uhr. 

UPDATE: Fanbusse nach Trier fahren von Homburger Jugendherberge ab

19. Juli 2024
Bereits 4 Fanbusse zu unserem Regionalliga-Eröffnungsspiel gegen den SV Eintracht Trier 05 (26. Juli, 19 Uhr) sind voll. Aufgrund des überwältigenden Zuspruchs müssen wir den Abfahrtsort der Fanbusse auf Bitte der Ortspolizeibehörde an die Homburger Jugendherberge verlegen. 

Regionalliga-Livestreams über LEAGUES auch in der Saison 2024/25

18. Juli 2024
In der Saison 2024/25 bietet die Regionalliga Südwest nun schon in der dritten Spielzeit in Folge zusammen mit ihren Vereinen wieder flächendeckende, kostenpflichtige Livestreams über die Plattform LEAGUES an. 

Phillipp Steinhart verstärkt den FCH 

17. Juli 2024
Der FC 08 Homburg hat nochmal auf dem Transfermarkt zugeschlagen und verpflichtet den mit über 200 absolvierten Drittliga-Spielen erfahrenen Verteidiger Phillipp Steinhart. Der 32-Jährige wird mit einem Zwei-Jahres-Vertrag ausgestattet. 
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner