Skip to main content
22. September 2023

5:0-Heimsieg gegen den FC-Astoria Walldorf 

Am heutigen Freitagabend empfing der FC 08 Homburg am 9. Spieltag der Regionalliga Südwest den FC-Astoria Walldorf. Vor rund 1.600 Zuschauern feierten die Grün-Weißen im Waldstadion einen 5:0-Heimsieg. 

Im Vergleich zum 8:1-Auswärtssieg ließ Cheftrainer Danny Schwarz die Startaufstellung unverändert. Max Dombrowka kehrte nach seiner Gelb-Rot-Sperre für den verletzten Nico Jörg wieder in den Kader zurück. Zudem stand Torwart Jakob Mayer zum ersten Mal im Kader für Niklas Knichel. Vor der Partie fand zu Ehren des vor wenigen Tagen verstorbenen ehemaligen FCH-Trainers Slobodan Cendic eine Schweigeminute statt. Zudem liefen die Homburger in Trauerflor auf. 

Die Homburger waren von Beginn an gut im Spiel. Bereits nach sieben Minuten gingen die Grün-Weißen in Führung. Nach einem Foul an Fabian Eisele im Strafraum entschied Schiedsrichter Sebastian Hilsberg auf Strafstoß. Markus Mendler verwandelte diesen souverän zum 1:0 für den FCH. Nur sechs Minuten später erhöhte Philipp Hoffmann auf 2:0. Fanol Perdedaj schickte Hoffman auf die Reise, der den Ball über den Walldorfer Keeper aus spitzem Winkel ins Tor chippte. Kurz danach musste der Torschütze zum 2:0 allerdings angeschlagen vom Feld. Für ihn kam Angelos Stavridis in die Partie.

Auch danach dominierten die Gastgeber die Partie. So traf Fabian Eisele in der 17. Minute zum 3:0. Dennis Lippert spielte den Ball auf David Hummel, der ihn wiederum auf Eisele legte, sodass dieser die Kugel nur noch ins Tor einschieben musste. Auch nach dem 3:0 kamen die Grün-Weißen immer wieder vors gegnerische Tor. Erst in der 35. Minute kamen die Gäste zu ihrer ersten richtigen Möglichkeit des Spiels. FCH-Keeper Tom Kretzschmar konnte den Schuss von Theodoros Politakis aber sicher halten. Kurz vor der Pause kam der FCA noch einmal durch Boubacar Barry zur Chance, aber auch hier war Kretzschmar zur Stelle. Somit ging es mit der 3:0-Führung für den FCH in die Halbzeitpause. 

Zur Halbzeit wechselte Cheftrainer Schwarz Phil Harres für Hummel ein. Wie schon vergangene Woche in Stuttgart traf dieser erneut kurz nach seiner Einwechslung. In der 47. Minute köpfte Harres den Eckball von Mendler zum 4:0 für die Homburger ins Tor. Wenige Minuten später hatten die Grün-Weißen durch Dennis Lippert sogar noch die Chance zum 5:0, doch der Ball ging knapp am Walldorfer Gehäuse vorbei.

Danach plätscherte die Partie etwas vor sich hin. Die Gäste kamen, wenn nur durch Standardsituationen vors Homburger Tor. Aber die Defensive der Gastgeber stand sicher. In der Schlussphase kamen die Grün-Weißen nochmal zu gefährlichen Torchancen. In der 83. Minute ging der Schuss des eingewechselten Ivan Knezevic aus gut 18 Metern knapp am Tor vorbei. Eine Minute später hatte Angelos Stavridis das 6:0 auf dem Fuß, sein Schuss traf jedoch nur den Pfosten. Am Ende blieb es nach einem starken Spiel beim 5:0 für den FCH gegen den FC-Astoria Walldorf. In der Tabelle klettern die Homburger damit zumindest über Nacht auf den 7. Tabellenplatz. 

Am kommenden Samstag, den 30. September steht für den FC 08 Homburg in der Regionalliga Südwest ein Auswärtsspiel beim SGV Freiberg an. Anstoß der Partie im Freiberger Wasenstadion ist um 14 Uhr. 


Aufstellung: Kretzschmar – Lippert (61. Dombrowka), Heilig, Weber, Steinmetz – Mendler (71. Knezevic), Perdedaj, Schmidt, P. Hoffmann (15. Stavridis) – Hummel (46. Harres), Eisele (61. Weihrauch)

Tore: 1:0 Mendler (7., FE), 2:0 P. Hoffmann (13.), 3:0 Eisele (17.), 4:0 Harres (47.), 5:0 Harres (69.)

Schiedsrichter: Sebastian Hilsberg

Zuschauer: 1.648

Gelbe Karten: Schmidt, Dombrowka, Heilig / Krüger

DIE LETZTEN NEWS


FCH gewinnt Testspiel gegen die U21 des 1. FCK mit 2:0

16. April 2024
Am heutigen Dienstagnachmittag bestritt der FC 08 Homburg ein Testspiel gegen die U21 des 1. FC Kaiserslautern. Gegen den Oberligisten setzten sich die Grün-Weißen in Mehlingen mit 2:0 durch. 

Fanbus nach Kassel 

16. April 2024
Auch zu unserem nächsten Regionalliga-Auswärtsspiel beim KSV Hessen Kassel am Samstag, den 27. April um 14 Uhr bieten wir wieder einen Fanbus an. Tickets sind ab sofort auf unserer Geschäftsstelle sowie bei unserem Heimspiel am Samstag gegen Koblenz an der Fanbude erhältlich. 

Ergebnisse aus der Jugendabteilung I 15.04. 

15. April 2024
Auch unsere Mannschaften aus unserer Nachwuchsabteilung waren am Wochenende im Einsatz. Hier gibt’s alle Ergebnisse im Überblick: 

U23 mit 3:3-Remis gegen Bliesmengen-Bolchen

15. April 2024
Am gestrigen Sonntag trennten sich unsere U23 und der SV Bliesmengen-Bolchen am 28. Spieltag der Schröder-Liga Saar auf dem Homburger Jahnplatz mit einem 3:3-Remis. 

FCH mit furiosem 5:3-Auswärtssieg in Offenbach 

12. April 2024
Am heutigen Freitagabend war der FC 08 Homburg am 29. Spieltag der Regionalliga Südwest bei den Kickers Offenbach zu Gast. Vor rund 6.100 Zuschauern im Stadion am Bieberer Berg drehten die Homburger einen 0:3-Rückstand in einen 5:3-Auswärtssieg gegen den OFC. 
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner