Skip to main content
19. Februar 2024

0:1-Niederlage im Testspiel gegen die SVE

Am heutigen Montagmittag empfing der FC 08 Homburg die SV 07 Elversberg zu einem Testspiel im Waldstadion. Die Grün-Weißen mussten sich mit 0:1 geschlagen geben. 

Die Elversberger erwischten den besseren Start in die Partie und gingen in der 15. Minute durch Paul Stock in Führung. Danach fanden die Homburger immer besser ins Spiel und erarbeiteten sich einige gute Torchancen. So hatte man etwa nach drei aufeinanderfolgenden Eckbällen nach einer knappen halben Stunde gute Möglichkeiten zum Ausgleich. In der 32. Minute parierte SVE-Keeper Tim Boss einen Versuch von Dominic Schmidt. Im Gegenzug verhinderte FCH-Torwart Tom Kretzschmar nur wenige Minuten später das 0:2 der Gäste. Kurz vor der Pause hatte David Hummel das 1:1 für den FCH auf dem Fuß. Der Ball streifte jedoch lediglich die Latte.  So blieb es zur Halbzeit bei der 0:1-Führung für den Zweitligisten. 

In der zweiten Hälfte wechselten die Homburger bis auf Tom Kretzschmar, Mart Ristl, Michael Heilig, Tim Steinmetz und Dennis Lippert einmal durch. Zunächst erspielten sich die Elversberger bessere Möglichkeiten, aber mit der Zeit erhöhten die Grün-Weißen den Druck aufs Tor. Immer wieder fanden sie den Weg nach vorne, scheiterten jedoch am erfolgreichen Torabschluss. Auf der Gegenseite ließen sie defensiv nur noch wenig zu. Der Ausgleich wollte am Ende nicht mehr gelingen, sodass man sich der SVE mit 0:1 geschlagen geben musste. 

„Es war ein guter Test, der uns wieder Erkenntnisse gebracht hat, da wir nochmal ein bisschen was ausprobiert haben. Mit der Defensivleistung war ich insgesamt zufrieden. Bis auf das Gegentor haben wir relativ wenig zugelassen. Offensiv ist noch Luft nach oben, da wir dort viel zu unpräzise waren und die Durchschlagskraft etwas gefehlt hat. Aber ich mache das an den letzten 10% Frische und Explosivität fest, die uns aktuell noch fehlen“, lautet das Fazit von Cheftrainer Danny Schwarz. 

Am kommenden Samstag, den 24. Februar bestreitet der FCH sein letztes Testspiel der Wintervorbereitung. Um 14 Uhr (derzeitiger Stand) trifft man auf den Ligakonkurrenten Eintracht Frankfurt II. Der genaue Spielort ist aktuell noch unklar und wird mitgeteilt, sobald er feststeht.


Aufstellung FCH 1. HZ: Kretzschmar – Lippert, Kirchhoff, Heilig, Steinmetz – Stavridis, Schmidt, Ristl, Mendler – Eisele, Hummel

Aufstellung FCH 2. HZ: Kretzschmar – Lippert (65. Ontuzans), Weber, Heilig, Steinmetz (65. Akoto) – Ristl (65. Quirin), Jansen – P. Hoffmann, Weihrauch, Knezevic – Harres

Tor: 0:1 Stock (15.)

Schiedsrichter: Justin Hasmann

DIE LETZTEN NEWS


FCH gewinnt Testspiel gegen die U21 des 1. FCK mit 2:0

16. April 2024
Am heutigen Dienstagnachmittag bestritt der FC 08 Homburg ein Testspiel gegen die U21 des 1. FC Kaiserslautern. Gegen den Oberligisten setzten sich die Grün-Weißen in Mehlingen mit 2:0 durch. 

Fanbus nach Kassel 

16. April 2024
Auch zu unserem nächsten Regionalliga-Auswärtsspiel beim KSV Hessen Kassel am Samstag, den 27. April um 14 Uhr bieten wir wieder einen Fanbus an. Tickets sind ab sofort auf unserer Geschäftsstelle sowie bei unserem Heimspiel am Samstag gegen Koblenz an der Fanbude erhältlich. 

Ergebnisse aus der Jugendabteilung I 15.04. 

15. April 2024
Auch unsere Mannschaften aus unserer Nachwuchsabteilung waren am Wochenende im Einsatz. Hier gibt’s alle Ergebnisse im Überblick: 

U23 mit 3:3-Remis gegen Bliesmengen-Bolchen

15. April 2024
Am gestrigen Sonntag trennten sich unsere U23 und der SV Bliesmengen-Bolchen am 28. Spieltag der Schröder-Liga Saar auf dem Homburger Jahnplatz mit einem 3:3-Remis. 

FCH mit furiosem 5:3-Auswärtssieg in Offenbach 

12. April 2024
Am heutigen Freitagabend war der FC 08 Homburg am 29. Spieltag der Regionalliga Südwest bei den Kickers Offenbach zu Gast. Vor rund 6.100 Zuschauern im Stadion am Bieberer Berg drehten die Homburger einen 0:3-Rückstand in einen 5:3-Auswärtssieg gegen den OFC. 
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner