Skip to main content
25. August 2023

U23 empfängt am Sonntag den SV Saar 05

Am kommenden Sonntag, den 27. August empfängt die U23 des FC 08 Homburg am 6. Spieltag der Schröder-Liga Saar den SV Saar 05 Saarbrücken. Anstoß auf dem Jahnplatz ist um 16 Uhr. 

Die Ausgangslage 

Aus den ersten fünf Spielen der neuen Saison konnten die Homburger bisher erst einen Sieg – ein 4:2 am 3. Spieltag bei Borussia Neunkirchen – feiern. Am vergangenen Wochenende mussten man sich den Sportfreunden Köllerbach auswärts mit 1:4 geschlagen geben. In der Tabelle der Schröder-Liga Saar stehen die Grün-Weißen aktuell mit vier Punkten aus fünf Spielen auf dem 14. Platz. Am Sonntag soll nun gegen Saar 05 der erste Heimsieg der neuen Runde her. 

Der Gegner 

Der SV Saar 05 Saarbrücken steht in der Schröder-Liga Saar derzeit mit einer Ausbeute von neun Punkten auf dem 6. Tabellenrang. Aus den bisherigen fünf Partien verbuchte die Mannschaft von Trainer Timon Seibert drei Siege und zwei Niederlagen. Am vergangenen Wochenende mussten sich die Saarbrücker zuletzt dem Aufsteiger SC Reisbach mit 1:2 geschlagen geben. 

Das letzte Aufeinandertreffen zwischen den Homburgern und dem SV Saar 05 liegt noch nicht lange zurück. Am 32. Spieltag der zurückliegenden Saison gab es in Saarbrücken ein 2:2-Remis. Ein verwandelter Strafstoß von Murat Adigüzel sicherte den Grün-Weißen in der vierten Minute der Nachspielzeit noch einen Punkt. In der Hinrunde 2022/23 musste der FCH Ende Oktober letzten Jahres zu Hause eine 1:4-Niederlage gegen den SV Saar 05 hinnehmen. Jonas Ercan sorgte damals mit einem verwandelten Elfmeter für den zwischenzeitlichen 1:2-Anschlusstreffer für die Homburger. 

Das Personal 

Die Homburger müssen am Sonntag weiterhin auf Joel Ebler (Syndesmosebandriss) verzichten. Die Einsätze der zuletzt angeschlagenen Murat Adigüzel und Constantin Fath sind für das bevorstehende Heimspiel womöglich wieder eine Option. Hier müsse laut Cheftrainer Razkar Daoud aber noch das Abschlusstraining abgewartet werden. 

Das sagt der Trainer 

„Saar 05 hat eine robuste, erfahrene Mannschaft, die viel über Kampf kommt und sich durch gefährliche Standards auszeichnet. Da müssen wir dagegenhalten. Wir möchten am Sonntag unbedingt unseren ersten Heimsieg feiern. Dafür gilt es aber, endlich unsere Chancen besser nutzen, um in die Siegesspur zu kommen“, so Chefcoach Daoud mit Blick auf die bevorstehende Partie. 


Überblick Schröder-Liga Saar

DIE LETZTEN NEWS


Neuer Stadioncaterer beim FCH

13. Juni 2024
Der FC 08 Homburg startet mit dem Homburger Unternehmen TOB events mit einem neuen Stadioncaterer in die neue Saison 2024/25. Fleisch Schwamm sowie die Karlsberg Brauerei bleiben als Partner weiterhin mit an Bord. 

Ramzi Ferjani verstärkt den FCH

12. Juni 2024
Der FC 08 Homburg hat einen weiteren Neuzugang für die Defensive verpflichtet. Der 23-jährige Ramzi Ferjani kommt vom Drittligisten FC Erzgebirge Aue und erhält in Homburg einen Zwei-Jahres-Vertrag. 

Strafe wegen Einsatz von Pyrotechnik

11. Juni 2024
Der FC 08 Homburg ist wegen des Zündens von Pyrotechnik durch seine Anhänger im Saarlandpokal-Finale gegen den 1. FC Saarbrücken zu einer Geldstrafe in Höhe von 1.200,- Euro verurteilt worden. 

Neue Vereinssatzung

7. Juni 2024
Die auf der Mitgliederversammlung am 19. Februar von den anwesenden Mitgliedern verabschiedete neue Vereinssatzung wurde nun vor wenigen Tagen im letzten Schritt erfolgreich ins Vereinsregister eingetragen.

FCH verpflichtet Tim Littmann 

6. Juni 2024
Mit Tim Littmann hat der FC 08 Homburg einen weiteren Neuzugang zu vermelden. Der 22-jährige Verteidiger wechselt vom Ligakontrahenten SGV Freiberg zu den Grün-Weißen und wird mit einem Zwei-Jahres-Vertrag ausgestattet. 
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner