Skip to main content
3. April 2023

FCH gastiert morgen Abend in Walldorf 

Am morgigen Dienstagabend (04. April) gastiert der FC 08 Homburg zum Start in die englische Woche in der Regionalliga Südwest beim FC-Astoria Walldorf. Anstoß der Partie ist um 19 Uhr im Dietmar-Hopp-Sportpark.

Nach der 1:1-Punkteteilung gegen die Kickers Offenbach am vergangenen Samstag stehen die Homburger in der Regionalliga Südwest mit einer Ausbeute von nun 45 Punkten weiterhin auf dem 4. Tabellenplatz. Auf den Plätzen 2 und 3 befinden sich der OFC und der TSV Steinbach Haiger mit zwei beziehungsweise einem Zähler Vorsprung. „Gegen Offenbach haben wir ein gutes Spiel gemacht. So eine Leistung müssen wir auch morgen Abend beim Flutlichtspiel in Walldorf zeigen“, so Cheftrainer Timo Wenzel. 

Der FC-Astoria Walldorf steht in der Tabelle der Regionalliga Südwest mit einer Ausbeute von 29 Punkten derzeit auf dem 12. Platz. Die Bilanz der Walldorfer aus den bisherigen 25 Ligaspielen besagt sieben Siege, acht Unentschieden sowie zehn Niederlagen. Vier der bisherigen fünf Ligapartien des FCA im neuen Jahr endeten mit einem 1:1-Remis, zuletzt am vergangenen Wochenende gegen Koblenz. Am vorletzten Spieltag musste sich die Mannschaft von Cheftrainer Matthias Born dem FSV Frankfurt mit 1:2 geschlagen geben. „Walldorf ist ein sehr unangenehmer Gegner, der wahrscheinlich sehr tief stehen wird. Da müssen wir geduldig und mutig agieren. Aus der letzten Saison haben wir in Walldorf noch etwas wiedergutzumachen“, schätzt Wenzel den morgigen Gegner ein. „Die Leidenschaft, die wir am Samstag gezeigt haben, muss jede Woche kommen. Dafür sind die Spieler selbst verantwortlich.“ 

In der Hinrunde der laufenden Saison setzten sich die Grün-Weißen im heimischen Waldstadion klar mit 4:0 gegen den FCA durch. Die Tore für die Homburger erzielten Thomas Gösweiner, Jo Matuwila, Joel Gerezgiher und Fabian Eisele. In bisher 14 Duellen musste der FCH gegen die Walldorfer bisher erst zwei Niederlagen einstecken. Eine davon gab es in der Rückrunde der vergangenen Saison der Regionalliga Südwest. Am 25. Spieltag 2021/22 verloren die Homburger in Walldorf mit 1:3. Seonghoon Cheon erzielte in der Nachspielzeit noch den Ehrentreffer. In der Hinrunde dieser Spielzeit konnten die Grün-Weißen im heimischen Waldstadion einen 3:2-Sieg feiern. Als Torschützen für den FCH fungierten an diesem Tag Daniel Di Gregorio, Patrick Dulleck und Philipp Hoffmann. 

Am morgigen Dienstag müssen die Homburger in Walldorf auf Fanol Perdedaj und Arman Ardestani verzichten, die beide mit ihrer 5. Gelben Karte gesperrt sind. Zudem werden David Salfeld (Muskelfaserriss), Mika Gilcher (Knieverletzung) und Nyger Hunter (Syndesmoseband) weiterhin ausfallen. 

Anstoß der Partie am morgigen Dienstag gegen den FCA ist um 19 Uhr im Dietmar-Hopp-Sportpark. Geleitet wird das Spiel von Schiedsrichterin Fabienne Michel. Alle Fan-Infos zum Auswärtsspiel findet Ihr hier: 

DIE LETZTEN NEWS


1:1-Remis im Testspiel gegen Wiesbaden

20. Juli 2024
Am heutigen Samstagnachmittag empfing der FC 08 Homburg im letzten Testspiel der Sommervorbereitung den SV Wehen Wiesbaden. Vom Drittligisten trennten sich die Grün-Weißen im Waldstadion mit einem 1:1-Unentschieden. 

Letztes Vorbereitungsspiel gegen Wiesbaden

19. Juli 2024
Am morgigen Samstag, den 20. Juli bestreitet der FC 08 Homburg sein letztes Testspiel der Sommervorbereitung gegen den Drittligisten SV Wehen Wiesbaden. Anstoß im Homburger Waldstadion ist um 14 Uhr. 

UPDATE: Fanbusse nach Trier fahren von Homburger Jugendherberge ab

19. Juli 2024
Bereits 4 Fanbusse zu unserem Regionalliga-Eröffnungsspiel gegen den SV Eintracht Trier 05 (26. Juli, 19 Uhr) sind voll. Aufgrund des überwältigenden Zuspruchs müssen wir den Abfahrtsort der Fanbusse auf Bitte der Ortspolizeibehörde an die Homburger Jugendherberge verlegen. 

Regionalliga-Livestreams über LEAGUES auch in der Saison 2024/25

18. Juli 2024
In der Saison 2024/25 bietet die Regionalliga Südwest nun schon in der dritten Spielzeit in Folge zusammen mit ihren Vereinen wieder flächendeckende, kostenpflichtige Livestreams über die Plattform LEAGUES an. 

Phillipp Steinhart verstärkt den FCH 

17. Juli 2024
Der FC 08 Homburg hat nochmal auf dem Transfermarkt zugeschlagen und verpflichtet den mit über 200 absolvierten Drittliga-Spielen erfahrenen Verteidiger Phillipp Steinhart. Der 32-Jährige wird mit einem Zwei-Jahres-Vertrag ausgestattet. 
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner