Skip to main content
8. September 2023

Weitere Jugendmannschaften vor dem Saisonstart

Nachdem am vergangenen Wochenende bereits unsere U19, U17, U16 und U15 in die neue Spielzeit gestartet sind, steht nun morgen auch für fast alle unserer restlichen Jugendmannschaften der Saisonstart an. 

U14 – Landesliga-Qualifikation

Am morgigen Samstag, den 09. September startet unsere U14 in die Qualifikation zur C-Junioren-Landesliga 2023/24. Marko Fremgen, der in der vergangenen Saison Co-Trainer unserer U19 war, übernimmt die Mannschaft vom vorherigen Cheftrainer Sven Fuchs. Ihm zur Seite steht Phil Lutter als Co-Trainer. Morgen steht zum Saisonauftakt um 18:45 Uhr ein Auswärtsspiel bei Borussia Neunkirchen an. 

U13 – Landesliga-Qualifikation

Auch unsere U13, die die Qualifikation zur D-Junioren-Landesliga bestreitet, startet am morgigen Samstag in die neue Spielzeit. Um 14:50 Uhr sind die Homburger beim SV Rohrbach zu Gast. Trainiert wird unsere U13 in dieser Saison weiterhin von Cheftrainer Stefan Wacker. Norman Nagel wird als neuer Co-Trainer fungieren.  

U12 – Landesliga-Qualifikation

Unsere U12 startet am morgigen Samstag ebenfalls in die Qualifikation zur D-Junioren-Landesliga, allerdings in einer anderen Gruppe als unsere U13. Zum Saisonauftakt empfangen die Grün-Weißen morgen um 15:15 Uhr die JFG Saarlouis/Dillingen II auf dem Jahnplatz. Unsere U12 wird in dieser Spielzeit vom vorherigen U13-Co-Trainer Thomas Wolf trainiert. Als Co-Trainer stehen ihm Giovanni Pio Pinzerrone und Emily Klein zur Seite. 

U11 – Kreisliga-Qualifikation 

Am morgigen Samstag steht auch für unsere U11 der Auftakt zur Qualifikation zur E-Junioren-Kreisliga 2023/24 an. Um 13:45 Uhr sind die Homburger beim FV Oberbexbach zu Gast. Der vorherige U10-Co-Trainer Hussain Fakih geht mit seinem Jahrgang hoch und fungiert nun als Cheftrainer unserer U11. Jonas Pfeiffer bleibt als Co-Trainer erhalten. 

U10 – Kreisliga-Qualifikation 

Am morgigen Samstag startet unsere U10 um 15 Uhr mit einem Auswärtsspiel bei der SG Wiebelskirchen/Hangard in die Qualifikation zur E-Junioren-Kreisliga. Das vorherige U9-Trainerteam um Adriano Zumpano und Co-Trainerin Lea Kiefer rückt mit seinem Jahrgang hoch und bleibt der Mannschaft erhalten. 

U9

Für unsere U9 steht am morgigen Samstag ein Turnier in St. Ingbert an. Ab 9 Uhr treffen die Homburger auf die SG Erbach, Palatia Limbach, die SG Furpach/Wellesweiler und die SG Viktoria St. Ingbert. Trainer Peter Anyiloibi geht mit dem vorherigen U8-Jahrgang hoch und betreut die Mannschaft nun in der U9 weiterhin. Ihm zur Seite steht Manuel Schneider als neuer Co-Trainer. 

U8 

Nach der Abmeldung unserer U7 wurde diese mit unserer U8 zusammengeführt. Lucca und Michael Heib werden die Mannschaft in dieser Saison trainieren. 

DIE LETZTEN NEWS


1:1-Remis im Testspiel gegen Wiesbaden

20. Juli 2024
Am heutigen Samstagnachmittag empfing der FC 08 Homburg im letzten Testspiel der Sommervorbereitung den SV Wehen Wiesbaden. Vom Drittligisten trennten sich die Grün-Weißen im Waldstadion mit einem 1:1-Unentschieden. 

Letztes Vorbereitungsspiel gegen Wiesbaden

19. Juli 2024
Am morgigen Samstag, den 20. Juli bestreitet der FC 08 Homburg sein letztes Testspiel der Sommervorbereitung gegen den Drittligisten SV Wehen Wiesbaden. Anstoß im Homburger Waldstadion ist um 14 Uhr. 

UPDATE: Fanbusse nach Trier fahren von Homburger Jugendherberge ab

19. Juli 2024
Bereits 4 Fanbusse zu unserem Regionalliga-Eröffnungsspiel gegen den SV Eintracht Trier 05 (26. Juli, 19 Uhr) sind voll. Aufgrund des überwältigenden Zuspruchs müssen wir den Abfahrtsort der Fanbusse auf Bitte der Ortspolizeibehörde an die Homburger Jugendherberge verlegen. 

Regionalliga-Livestreams über LEAGUES auch in der Saison 2024/25

18. Juli 2024
In der Saison 2024/25 bietet die Regionalliga Südwest nun schon in der dritten Spielzeit in Folge zusammen mit ihren Vereinen wieder flächendeckende, kostenpflichtige Livestreams über die Plattform LEAGUES an. 

Phillipp Steinhart verstärkt den FCH 

17. Juli 2024
Der FC 08 Homburg hat nochmal auf dem Transfermarkt zugeschlagen und verpflichtet den mit über 200 absolvierten Drittliga-Spielen erfahrenen Verteidiger Phillipp Steinhart. Der 32-Jährige wird mit einem Zwei-Jahres-Vertrag ausgestattet. 
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner