7. Oktober 2021

VfR Aalen zu Gast in Homburg

Am kommenden Samstag, den 09. Oktober 2021 empfängt der FC 08 Homburg den VfR Aalen im Homburger Waldstadion. Anstoß der Partie am 12. Spieltag der Regionalliga Südwest ist um 14 Uhr. 

Nach der Erfolgsserie von fünf Siegen in Folge mussten die Homburger am vergangenen Wochenende bei der TSG Balingen eine bittere 1:2-Niederlage hinnehmen. Die Grün-Weißen rutschten damit mit weiterhin 17 Punkten in der Tabelle um zwei Plätze auf den 8. Rang ab. „Wir müssen auch aus der Niederlage das Positive herausziehen und die Fehler, die wir gemacht haben, abstellen.“, erläutert Coach Timo Wenzel. 

Der VfR Aalen steht in der Tabelle mit zwei Punkten weniger nur zwei Plätze hinter dem FCH auf Rang 10. Das Team von Trainer Uwe Wolf konnte zuletzt drei Siege in Folge einfahren, unter anderem am vergangenen Wochenende gegen den FSV Frankfurt. „Es gilt, Woche für Woche seine Leistung abzurufen, egal gegen welchen Gegner. Das hat das Spiel gegen Balingen nochmals gezeigt.“, so Wenzel. „Gegen Aalen wird eine Elf auf dem Platz stehen, die sich zerreißen wird, um den Fans zu Hause einen Sieg zu bieten.“

In den bisher fünf Duellen beider Teams haben die Homburger bisher noch nie gegen den VfR verloren. Das letzte Aufeinandertreffen am 32. Spieltag der zurückliegenden Saison endete mit einem 1:1-Unentschieden. Das Tor für die Homburger erzielte damals Thomas Gösweiner in der Nachspielzeit. Das letzte Heimspiel in Homburg konnten die Grün-Weißen klar mit 6:1 für sich entscheiden. Nach einem 0:1-Rückstand gab es im Waldstadion ein wahres Torspektakel. Als Torschützen fungierten damals Patrick Dulleck, Marcel Carl sowie Loris Weiss und Philipp Hoffmann mit jeweils zwei Treffern. 

Die Liste der Langzeitverletzten beim FC Homburg ist derzeit lang. Philipp Hoffmann, Patrick Lienhard, Thomas Gösweiner, Niklas Doll, Ivan Sachanenko und Stefano Maier stehen den Homburgern dementsprechend auch in der Partie gegen Aalen nicht zur Verfügung. In den letzten Tagen waren zudem Jonas Scholz, Tim Stegerer, Daniel Di Gregorio sowie Mart Ristl leicht angeschlagen. Wenzel zeigt sich zuversichtlich, aber letztlich müssen die Einsätze noch abgewartet werden. „Deswegen gilt es, unter der Woche alle Kräfte zu bündeln.“, so Wenzel. 

Anpfiff der Partie ist am Samstag um 14 Uhr im Homburger Waldstadion. Geleitet wird das Spiel von Schiedsrichter Christian Ballweg.

Seit dem 01. Oktober gilt im Saarland eine neue Corona-Verordnung, die weitreichende Lockerungen mit sich bringt, die auch die kommenden Heimspiele betreffen. So entfällt im gesamten Stadion die Maskenpflicht. Das Gebot zum Mindestabstand von 1,50 m wurde zu einer Empfehlung abgeschwächt. Deswegen wurde auch die Kapazitätsbeschränkung aufgehoben, sodass auch auf der Tribüne wieder alle Sitzschalen ausgelastet sein dürfen. Dauerkarteninhaber erhalten ab sofort wieder Anrecht auf ihren Platz. Eine Kontaktnachverfolgung wird weiterhin stattfinden. Zudem gilt wie bisher üblich die 3G-Regelung, sodass nur Geimpfte, Genesene und Getestete mit den jeweils entsprechenden Nachweisen Zutritt zu den Spielen erhalten. 


SPIELTAGS-PK

DIE LETZTEN NEWS


FCH empfängt den SGV Freiberg 

8. Dezember 2022
Am kommenden Samstag, den 10. Dezember empfängt der FC 08 Homburg am 20. Spieltag der Regionalliga Südwest den SGV Freiberg Fußball. Anstoß der Partie ist um 14 Uhr im Homburger Waldstadion. 

Fanmeeting am 12. Dezember im VIP-Raum im Stadion 

6. Dezember 2022
Am kommenden Montag, den 12. Dezember findet um 18 Uhr im VIP-Raum am Homburger Waldstadion ein Fanmeeting statt. 

Ergebnisse aus dem Jugend-Leistungsbereich I 05.12. 

5. Dezember 2022
Am Wochenende verabschiedeten sich als letzte Teams des Jugend-Leistungsbereiches unsere U19, U17 und U15 mit ihren letzten Spielen des Jahres in die Winterpause. Hier die Ergebnisse im Überblick: 

Weihnachtsshopping & Öffnungszeiten

5. Dezember 2022
Ab Montag, den 05. Dezember startet wieder die alljährliche Weihnachtsshopping-Aktion in unserem Fanshop. Sichert Euch beim Einkauf oder bei der Online-Bestellung nach Hause Prozente auf Euren Weihnachtseinkauf

1:1-Remis beim FSV Frankfurt 

3. Dezember 2022
Am heutigen Samstagnachmittag war der FC 08 Homburg zum letzten Auswärtsspiel des Jahres in der Regionalliga Südwest beim FSV Frankfurt zu Gast. Nach einem Last-Minute-Ausgleichstreffer des FSV trennten sich die beiden Teams am Bornheimer Hang mit einem 1:1-Unentschieden.

© FC 08 Homburg-Saar e.V.