Skip to main content
6. April 2023

VfB Stuttgart II zu Gast im Homburger Waldstadion

Am kommenden Karsamstag, den 08. April empfängt der FC 08 Homburg zum Abschluss der englischen Woche in der Regionalliga Südwest den VfB Stuttgart II. Anstoß im Homburger Waldstadion ist um 14 Uhr. 

Nach dem 1:1 im Heimspiel gegen die Kickers Offenbach am vergangenen Wochenende trennten sich die Homburger im Auswärtsspiel am Dienstagabend zum Auftakt der englischen Woche vom FC-Astoria Walldorf ebenfalls mit einem 1:1. Zudem mussten die Grün-Weißen in Walldorf einen herben Rückschlag hinnehmen. Innenverteidiger Lukas Hoffmann zog sich im Spiel einen Kreuzbandriss zu und wird dementsprechend lange ausfallen. „Unsere Leistung in Walldorf war nicht gut. Wir haben in der Videoanalyse die Fehler klar angesprochen Unser Anlauf- und Zweikampfverhalten war desolat. Diese Leistungsschwankung von Samstag zu Dienstag ist nicht nachvollziehbar“, erläutert Cheftrainer Timo Wenzel. 

Der VfB Stuttgart II steht aktuell mit einer Ausbeute von 37 Punkten auf dem 9. Tabellenplatz der Regionalliga Südwest. Aus den bisherigen 26 Ligaspielen holte die Mannschaft von Cheftrainer Frank Fahrenhorst neun Siege und zehn Unentschieden. Sieben Niederlagen musste man in der laufenden Saison bisher hinnehmen. Im neuen Jahr konnten die Stuttgarter in der Liga erst einen Sieg – ein 2:1 gegen den FC Rot-Weiß Koblenz – feiern. Zuletzt musste sich die U21 des VfB am Dienstagabend der TSG Balingen zu Hause mit 0:2 geschlagen geben. „Es ist personell immer schwer einzuschätzen, wie die U21 einer Bundesligamannschaft spielen wird. Taktisch wissen wir, worauf wir uns einstellen müssen. Stuttgart ist eine Mannschaft, die Fußball spielen will und für die die Ausbildung der Spieler an erster Stelle steht“, blickt Wenzel auf den kommenden Gegner. 

In der Hinrunde der laufenden Saison trennten sich die Homburger und der VfB Stuttgart II in Stuttgart mit einem torlosen 0:0-Remis. Auch in der Hinrunde der vergangenen Spielzeit der Regionalliga Südwest endete das Aufeinandertreffen beider Mannschaften im Homburger Waldstadion mit einem 0:0-Unentschieden. In der Rückrunde mussten sich die Grün-Weißen Ende April letzten Jahres in Stuttgart mit 0:2 geschlagen geben. Der letzte Sieg und damit gleichzeitig auch der letzte Heimsieg gegen die Stuttgarter U21 ist auf September 2020 datiert. Am 2. Spieltag der Saison 2020/21 setzte sich der FCH durch Tore von Patrick Dulleck, Marcel Carl und Daniel Di Gregorio mit 3:0 durch. 

Personell müssen die Homburger am Samstag wie bereits erwähnt auf Lukas Hoffmann (Kreuzbandriss) verzichten. Auch David Salfeld (Muskelfaserriss), Mika Gilcher (Knieverletzung) und Nyger Hunter (Syndesmoseband) werden weiterhin ausfallen. Zudem ist Markus Mendler nach seiner 5. Gelben Karte gesperrt. Fanol Perdedaj und Arman Ardestani kehren nach deren Gelb-Sperren hingegen wieder in den Kader zurück. 

Anstoß der Partie am Karsamstag gegen den VfB Stuttgart II ist um 14 Uhr im Homburger Waldstadion. Geleitet wird das Spiel von Schiedsrichter Marius Ulbrich. 

Verkauf Karten Fanbus Ulm 

Beim Heimspiel gegen Offenbach können an der Fanbude im Waldstadion auch Karten für unseren Fanbus zum Auswärtsspiel in Ulm (15. April) erworben werden. Eine Buskarte kostet 19,- Euro. Die Abfahrtszeiten unseres Fanbusses am 15. April lauten: 08:30 Uhr am Parkplatz Jahnplatz am Homburger Waldstadion und 08:45 Uhr am Homburger Hauptbahnhof. 

DIE LETZTEN NEWS


1:1-Remis im Testspiel gegen Wiesbaden

20. Juli 2024
Am heutigen Samstagnachmittag empfing der FC 08 Homburg im letzten Testspiel der Sommervorbereitung den SV Wehen Wiesbaden. Vom Drittligisten trennten sich die Grün-Weißen im Waldstadion mit einem 1:1-Unentschieden. 

Letztes Vorbereitungsspiel gegen Wiesbaden

19. Juli 2024
Am morgigen Samstag, den 20. Juli bestreitet der FC 08 Homburg sein letztes Testspiel der Sommervorbereitung gegen den Drittligisten SV Wehen Wiesbaden. Anstoß im Homburger Waldstadion ist um 14 Uhr. 

UPDATE: Fanbusse nach Trier fahren von Homburger Jugendherberge ab

19. Juli 2024
Bereits 4 Fanbusse zu unserem Regionalliga-Eröffnungsspiel gegen den SV Eintracht Trier 05 (26. Juli, 19 Uhr) sind voll. Aufgrund des überwältigenden Zuspruchs müssen wir den Abfahrtsort der Fanbusse auf Bitte der Ortspolizeibehörde an die Homburger Jugendherberge verlegen. 

Regionalliga-Livestreams über LEAGUES auch in der Saison 2024/25

18. Juli 2024
In der Saison 2024/25 bietet die Regionalliga Südwest nun schon in der dritten Spielzeit in Folge zusammen mit ihren Vereinen wieder flächendeckende, kostenpflichtige Livestreams über die Plattform LEAGUES an. 

Phillipp Steinhart verstärkt den FCH 

17. Juli 2024
Der FC 08 Homburg hat nochmal auf dem Transfermarkt zugeschlagen und verpflichtet den mit über 200 absolvierten Drittliga-Spielen erfahrenen Verteidiger Phillipp Steinhart. Der 32-Jährige wird mit einem Zwei-Jahres-Vertrag ausgestattet. 
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner