Skip to main content
20. September 2021

U23 verliert in Bischmisheim

Die U23 des FC 08 Homburg musste am gestrigen Sonntag in der Schröder-Liga Saar die dritte Niederlage in Folge hinnehmen. Gegen den FV Bischmisheim verlor das Team von Trainer Razkar Daoud knapp mit 0:1.

Dominik Kaiser stand nach seiner roten Karte aus dem Spiel gegen die SG Mettlach/Merzig vom vergangenen Wochenende gestern nicht zur Verfügung. Daoud musste die Mannschaft somit etwas umstellen, sodass Alexander Downey in die Startelf rückte.

Die Homburger waren über die gesamte Partie hinweg spielbestimmend. In der 35. Minute waren es jedoch die Gastgeber, die nach einem Standard durch Nico Steimer mit 1:0 in Führung gehen konnten. Auch in der zweiten Halbzeit gelang es den Grün-Weißen nicht, den Ausgleich zu erzielen. Somit mussten sich die Homburger am Ende mit 0:1 geschlagen geben und damit nach dem furiosen Saisonstart die dritte Niederlage in Folge hinnehmen. Die U23 steht nun auf dem 8. Tabellenplatz der Schröder-Liga Saar.

Cheftrainer Razkar Daoud: „Wir haben sehr gut gespielt. Aber wie es im Fußball ist – wenn du die Dinger vorne nicht reinbekommst, dann wirst du bestraft.“ Auf die gestrige Leistung möchte er mit seiner Mannschaft nun weiter aufbauen. „Auch wenn ich enttäuscht bin, dass wir verloren haben, bin ich gleichzeitig auch stolz auf die Leistung der Jungs“, so Daoud. „Wir sind auf einem guten Weg. Wir müssen einfach weitermachen und die junge Mannschaft muss mit der Zeit noch etwas reifen.“

Am kommenden Sonntag, den 26. September, empfangen die Homburger den VfL Primstal zum nächsten Heimspiel in der Schröder-Liga Saar. Anpfiff der Partie ist um 16 Uhr auf dem Homburger Jahnplatz.

DIE LETZTEN NEWS


Weitere Verlängerungen bei der U23

17. Juni 2024
Mit Marco Streichsbier, Mina Ibrahim, Constantin Fath und Jonas Pfeiffer bleiben vier weitere Spieler der Homburger U23 erhalten. 

Abgänge bei der U23

17. Juni 2024
 Mit Marc Neu, Emre Sah, Hussain Fakih, Lukas Kupper, Jonas Holzweißig, Nicholas Modeste und Lorenzo Hernandez werden sieben Spieler die Homburger U23 verlassen. 

Führungsspieler verlängern bei der U23

16. Juni 2024
Mit Joel Ebler, Boris Becker und Murat Adigüzel bleiben der Homburger U23 drei wichtige Führungsspieler erhalten. Alle drei werden auch in der kommenden Saison für die Grün-Weißen auflaufen.

Tim Weber verstärkt die U23

15. Juni 2024
Die Homburger U23 hat mit Tim Weber einen Neuzugang für die kommende Spielzeit zu vermelden. Der 20-jährige Defensivspieler kommt vom Ligakontrahenten SV Saar 05 Saarbrücken. 

Ausbau der Partnerschaft mit der Kreissparkasse Saarpfalz

14. Juni 2024
Nach bereits langjähriger bestehender Zusammenarbeit werden der FC 08 Homburg und die Kreissparkasse Saarpfalz ihre Partnerschaft in Zukunft weiter ausbauen. 
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner