Skip to main content
1. Mai 2023

U23 trennt sich mit 1:1-Remis vom FV Schwalbach

Am gestrigen Sonntagnachmittag empfing die U23 des FC 08 Homburg am 29. Spieltag der Schröder-Liga Saar den FV 09 Schwalbach. Auf dem Jahnplatz kamen die Homburger nicht über ein 1:1-Remis hinaus und müssen damit die Tabellenführung abgeben. 

In der ersten Halbzeit entwickelte sich kein gutes Fußballspiel. Die Schwalbacher stellten die Homburger früh zu und ließen sie so nicht ins Spiel kommen, während den Homburgern die Ideen im Spielaufbau fehlten. Dennoch erspielten sich die Gastgeber, etwa durch Jonas Ercan oder Mina Ibrahim, Torchancen, die jedoch nicht verwertet werden konnten. Mit dem Halbzeitpfiff gingen dann allerdings die Gäste aus Schwalbach nach einem Standard durch Kevin Folz mit 0:1 in Führung. 

Zur zweiten Halbzeit stellte der FCH ein wenig um, wechselte offensiv und brachte Murat Adigüzel und Marc Neu in die Partie. Daraufhin spielten die Homburger besser und offensiver, wobei aber auch viel Hektik im Spiel war. Nach Chancen von Mina Ibrahim und Jonas Holzweißig erzielte Emre Sah in der 78. Minute durch einen Kopfball nach einem Standard dann schließlich den Ausgleich zum 1:1. In der restlichen Spielzeit gelang es keiner der beiden Mannschaften mehr, den Siegtreffer zu erzielen. Somit trennten sich der FCH und der FV 09 Schwalbach mit einem 1:1-Unentschieden. Die Homburger müssen damit ihre Tabellenführung in der Schröder-Liga Saar an die Spvgg. Quierschied abgeben. Mit einer Ausbeute von 57 Punkten befindet sich unsere U23 nun mit einem Zähler Rückstand auf die Tabellenspitze auf Platz 2. 

„Es war heute ein sehr schweres Spiel für uns. Schwalbach war sehr aggressiv und hat uns früh zugestellt. Der Gegner hat sich diesen Punkt heute erkämpft. Aufgrund der vielen personellen Ausfälle kann man mit dem Unentschieden leben. Wir bleiben weiter dran und werden bis zum letzten Spieltag alles geben“, so Cheftrainer Razkar Daoud. 

Am kommenden Sonntag, den 07. Mai ist unsere U23 in der Schröder-Liga Saar um 15 Uhr beim SC Halberg Brebach zu Gast. 


FC 08 Homburg: Brown – Streichsbier, Holzweißig, Zeka (74. Affes), Ebler, Ibrahim, Manchester, Sah, Mair (46. Adigüzel), Gürel (46. Neu), Ercan (83. Schmitz)

Tore: 0:1 Folz (44.), 1:1 Sah (78.)

Schiedsrichter: Nicolas Scherer

DIE LETZTEN NEWS


Pokal-Finale gegen den 1. FC Saarbrücken

23. Mai 2024
Am Samstag trifft der FC 08 Homburg im Finale des Sparkassen-Pokals Saar auf den 1. FC Saarbrücken. Anstoß im Saarbrücker Ludwigsparkstadion ist um 11:45 Uhr, bis dato sind bereits über 12.000 Tickets verkauft.

U23 mit Auswärtsniederlage in Urexweiler

21. Mai 2024
Am Sonntag musste sich unsere U23 im letzten Saison-Auswärtsspiel der Schröder-Liga Saar bei der SG Marpingen-Urexweiler mit 1:2 geschlagen geben. 

FCH feiert 3:0-Heimsieg gegen die Stuttgarter Kickers

18. Mai 2024
Am heutigen Samstagnachmittag empfing der FC 08 Homburg zum Saisonabschluss in der Regionalliga Südwest den Spitzenreiter Stuttgarter Kickers. Vor rund 4.000 Zuschauern feierten die Homburger im letzten Heimspiel einen 3:0-Sieg. 

U23 gastiert bei der SG Marpingen-Urexweiler

17. Mai 2024
Am kommenden Sonntag, den 19. Mai gastiert unsere U23 im letzten Auswärtsspiel der Saison der Schröder-Liga Saar bei der SG Marpingen-Urexweiler. Anstoß in Urexweiler ist um 17 Uhr. 

Jakob Mayer kehrt zum FC Bayern zurück

17. Mai 2024
Zum Ende seiner einjährigen Leihe wird Torwart Jakob Mayer den FC 08 Homburg im Sommer verlassen und ins Nachwuchsleistungszentrum des FC Bayern München zurückkehren. 
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner