1. Februar 2021

U23: Neues Trainerteam ab Sommer

Auch wenn der Ball im Moment nicht rollt und die Fortführung der laufenden Saison ungewiss ist, laufen die Planungen für die kommende Spielzeit in der Nachwuchsabteilung auf Hochtouren. So wurden jetzt die Weichen bei der U23 gestellt.

Ab Sommer wird Razkar Daoud die Homburger U23 übernehmen. Ihm zur Seite wird weiterhin Sven Sökler als Co-Trainer stehen, der das Amt schon seit Sommer 2020 innehat. Daoud, der seit drei Jahren beim FC 08 Homburg Mannschaften in der Nachwuchsabteilung trainiert, ist verheiratet und hat drei Kinder. Im Februar 2020 hat er die Prüfung zum B-Lizenz-Trainer (UEFA B Level) erfolgreich bestanden und freut sich auf die neue Herausforderung: „Die U23 eines Traditionsvereins wie dem FC 08 Homburg zu trainieren, ist eine Ehre und gleichzeitig eine sehr reizvolle Aufgabe. Ich möchte hier etwas bewegen.“

Im Sommer 2020 hat Sökler im Rahmen des SFV-Sonderlehrgangs nachgezogen und den B-Lizenz-Trainer (UEFA B Level) erfolgreich abgeschlossen. Er war von 2017 bis 2019 für die FCH-Profis aktiv und wechselte dann in die U23 der Grün-Weißen, wo er als erfahrenerer Spieler die Mannschaft in der Saarlandliga führte. Insgesamt hat Sökler als Spieler knapp 100 Einsätze in der 3. Liga absolviert und doppelt so viele in der Regionalliga. Mit seiner Erfahrung bildet er eine wichtige Stütze neben Razkar Daoud.

Das neue Trainerteam hat bereits mit der Kaderplanung für die kommende Saison begonnen. Ziel ist es, den Kader der U23 breiter aufzustellen und gleichzeitig die Qualität zu erhöhen. Hier gibt es bereits einige mündliche Zusagen. Auf der anderen Seite steht mit Valdrin Dakaj schon der 1. Abgang fest. Dakaj sucht eine neue Herausforderung und möchte in einer 1. Mannschaft spielen. Er wechselt zum FV Eppelborn.

Kai Klein: „Razkar Daoud hat die letzten Jahre bereits Jugendmannschaften beim FCH trainiert und als Co-Trainer der U23 wichtige Erfahrungen sammeln können. Wir sind davon überzeugt, dass er gemeinsam mit Sven Sökler unsere U23 weiterentwickeln wird.“

Marc Buchmann, aktueller Trainer der U23, wird den Verein im Sommer verlassen. Der FC 08 Homburg bedankt sich bei Marc Buchmann für seinen Einsatz in den letzten Jahren und wünscht ihm für die Zukunft alles Gute und viel Erfolg.

DIE LETZTEN NEWS


Terminierung der Spieltage 21 bis 24 

26. November 2022
Die Regionalliga Südwest hat gestern die zeitgenauen Ansetzungen der Spieltage 21 bis 24 nach der Winterpause bekannt gegeben. 

Gerd Schwickert verstorben 

25. November 2022
Der FC 08 Homburg trauert um seinen ehemaligen Spieler, Trainer und Geschäftsführer Gerd Schwickert. Am Dienstag ist Schwickert im Alter von 73 Jahren verstorben. 

„Sport trifft Kultur“ – Weihnachtssingen im Waldstadion 

25. November 2022
Nachdem die Premiere im vergangenen Jahr coronabedingt verschoben werden musste, kann das Weihnachtssingen des Kreis-Chorverbandes Homburg in Zusammenarbeit mit dem FC 08 Homburg im Waldstadion in diesem Jahr stattfinden. Termin ist Freitag, der 16. Dezember von 19 bis 21 Uhr. 

José Matuwila organisiert Benefizveranstaltung

25. November 2022
José Matuwila, Spieler des FC 08 Homburg, organisiert am 03. Dezember in seiner Heimat bei Koblenz eine Benefizveranstaltung zugunsten krebskranker Kinder. 

FCH empfängt den FC Rot-Weiß Koblenz zum Rückrundenauftakt

24. November 2022
Am kommenden Samstag, den 26. November empfängt der FC 08 Homburg am 18. Spieltag der Regionalliga Südwest den FC Rot-Weiß Koblenz zum Rückrundenauftakt. Anstoß der Partie ist um 14 Uhr im Homburger Waldstadion. 

© FC 08 Homburg-Saar e.V.