Skip to main content
1. Februar 2021

U23: Neues Trainerteam ab Sommer

Auch wenn der Ball im Moment nicht rollt und die Fortführung der laufenden Saison ungewiss ist, laufen die Planungen für die kommende Spielzeit in der Nachwuchsabteilung auf Hochtouren. So wurden jetzt die Weichen bei der U23 gestellt.

Ab Sommer wird Razkar Daoud die Homburger U23 übernehmen. Ihm zur Seite wird weiterhin Sven Sökler als Co-Trainer stehen, der das Amt schon seit Sommer 2020 innehat. Daoud, der seit drei Jahren beim FC 08 Homburg Mannschaften in der Nachwuchsabteilung trainiert, ist verheiratet und hat drei Kinder. Im Februar 2020 hat er die Prüfung zum B-Lizenz-Trainer (UEFA B Level) erfolgreich bestanden und freut sich auf die neue Herausforderung: „Die U23 eines Traditionsvereins wie dem FC 08 Homburg zu trainieren, ist eine Ehre und gleichzeitig eine sehr reizvolle Aufgabe. Ich möchte hier etwas bewegen.“

Im Sommer 2020 hat Sökler im Rahmen des SFV-Sonderlehrgangs nachgezogen und den B-Lizenz-Trainer (UEFA B Level) erfolgreich abgeschlossen. Er war von 2017 bis 2019 für die FCH-Profis aktiv und wechselte dann in die U23 der Grün-Weißen, wo er als erfahrenerer Spieler die Mannschaft in der Saarlandliga führte. Insgesamt hat Sökler als Spieler knapp 100 Einsätze in der 3. Liga absolviert und doppelt so viele in der Regionalliga. Mit seiner Erfahrung bildet er eine wichtige Stütze neben Razkar Daoud.

Das neue Trainerteam hat bereits mit der Kaderplanung für die kommende Saison begonnen. Ziel ist es, den Kader der U23 breiter aufzustellen und gleichzeitig die Qualität zu erhöhen. Hier gibt es bereits einige mündliche Zusagen. Auf der anderen Seite steht mit Valdrin Dakaj schon der 1. Abgang fest. Dakaj sucht eine neue Herausforderung und möchte in einer 1. Mannschaft spielen. Er wechselt zum FV Eppelborn.

Kai Klein: „Razkar Daoud hat die letzten Jahre bereits Jugendmannschaften beim FCH trainiert und als Co-Trainer der U23 wichtige Erfahrungen sammeln können. Wir sind davon überzeugt, dass er gemeinsam mit Sven Sökler unsere U23 weiterentwickeln wird.“

Marc Buchmann, aktueller Trainer der U23, wird den Verein im Sommer verlassen. Der FC 08 Homburg bedankt sich bei Marc Buchmann für seinen Einsatz in den letzten Jahren und wünscht ihm für die Zukunft alles Gute und viel Erfolg.

DIE LETZTEN NEWS


Knappe Niederlage im Pokalfinale gegen den FCS 

25. Mai 2024
Am heutigen Samstagmittag trafen der FC 08 Homburg und der 1. FC Saarbrücken im Finale des Sparkassen-Pokals Saar aufeinander. Vor rund 12.000 Zuschauern mussten sich die Grün-Weißen im Saarbrücker Ludwigsparkstadion knapp mit 1:2 geschlagen geben. 

Vertragsverlängerung mit Michael Heilig

24. Mai 2024
Michael Heilig bleibt dem FC 08 Homburg weiterhin erhalten. Die Grün-Weißen verlängern den Vertrag mit dem Innenverteidiger um zwei weitere Jahre.

U23 empfängt zum Saisonabschluss den SC Reisbach

24. Mai 2024
Am kommenden Sonntag, den 26. Mai empfängt unsere U23 am letzten Spieltag der Schröder-Liga Saar 2023/24 den SC Reisbach. Anstoß auf dem Homburger Jahnplatz ist um 16:15 Uhr. 

Pokal-Finale gegen den 1. FC Saarbrücken

24. Mai 2024
Am Samstag trifft der FC 08 Homburg im Finale des Sparkassen-Pokals Saar auf den 1. FC Saarbrücken. Anstoß im Saarbrücker Ludwigsparkstadion ist um 11:45 Uhr, bis dato sind bereits über 12.000 Tickets verkauft.

Laurin von Piechowski verlässt den FCH

24. Mai 2024
Mit Laurin von Piechowksi hat der FC 08 Homburg einen weiteren Abgang zu vermelden. Der Innenverteidiger verlässt die Grün-Weißen im Sommer.
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner