Skip to main content
31. Oktober 2021

U23 mit Auswärtssieg bei der FSG Ottweiler/Steinbach

Die U23 des FC 08 Homburg konnte am gestrigen Samstagnachmittag ihr Auswärtsspiel in der Schröder-Liga Saar bei der FSG Ottweiler/Steinbach mit 2:0 gewinnen.

In der ersten Halbzeit spielten das Team von Trainer Razkar Daoud noch etwas verhalten und brachten zu wenig Tempo ins Spiel. Mit einem 0:0 ging es somit in die Halbzeitpause. In der zweiten Hälfte konnten die Grün-Weißen mehr Tempo ins Spiel bringen. In der 65. Minute brachte Mehmet Bagci die Homburger nach einer Ecke mit 1:0 in Führung. Knapp zehn Minuten später erhöhte der eingewechselte Jonas Ercan zum 2:0-Endstand. Ercan erzielte damit seinen ersten Treffer nach längerer Verletzungspause für die Grün-Weißen. Nach dem Auswärtssieg steht die Homburger U23 nun mit einer Ausbeute von 22 Punkten auf dem 4. Tabellenplatz der Schröder-Liga Saar.

Trainer Razkar Daoud zeigt sich zufrieden: „Wir haben die Partie hochverdient mit 2:0 gewonnen. Es war ein Spiel gegen einen erwartet tiefstehende Gegner. Zudem waren die Platzverhältnisse etwas widrig, umso wichtiger war der Sieg.“

Nächste Woche geht es gegen Borussia Neunkirchen. „Wir freuen uns auf das Derby und werden alles in die Waagschale werfen, um zuhause drei Punkte einzufahren“, blickt Daoud bereits auf das nächste Spiel. Anstoß der Partie am kommenden Sonntag, den 7. November ist um 14:30 Uhr im Waldstadion.


FC 08 Homburg: Knichel – Ayers, Heo (87. Helminger), Müller, Bagci, Zeka (46. Ercan), Hauch (67. Allal), Kaiser (87. Pitzius), Ebler, Pinheiro (80. Papagan), Pompa

Tore: 0:1 Bagci (65.), 0:2 Ercan (74.)

Schiedsrichter: Justin Joel Hasmann

DIE LETZTEN NEWS


Neuer Stadioncaterer beim FCH

13. Juni 2024
Der FC 08 Homburg startet mit dem Homburger Unternehmen TOB events mit einem neuen Stadioncaterer in die neue Saison 2024/25. Fleisch Schwamm sowie die Karlsberg Brauerei bleiben als Partner weiterhin mit an Bord. 

Ramzi Ferjani verstärkt den FCH

12. Juni 2024
Der FC 08 Homburg hat einen weiteren Neuzugang für die Defensive verpflichtet. Der 23-jährige Ramzi Ferjani kommt vom Drittligisten FC Erzgebirge Aue und erhält in Homburg einen Zwei-Jahres-Vertrag. 

Strafe wegen Einsatz von Pyrotechnik

11. Juni 2024
Der FC 08 Homburg ist wegen des Zündens von Pyrotechnik durch seine Anhänger im Saarlandpokal-Finale gegen den 1. FC Saarbrücken zu einer Geldstrafe in Höhe von 1.200,- Euro verurteilt worden. 

Neue Vereinssatzung

7. Juni 2024
Die auf der Mitgliederversammlung am 19. Februar von den anwesenden Mitgliedern verabschiedete neue Vereinssatzung wurde nun vor wenigen Tagen im letzten Schritt erfolgreich ins Vereinsregister eingetragen.

FCH verpflichtet Tim Littmann 

6. Juni 2024
Mit Tim Littmann hat der FC 08 Homburg einen weiteren Neuzugang zu vermelden. Der 22-jährige Verteidiger wechselt vom Ligakontrahenten SGV Freiberg zu den Grün-Weißen und wird mit einem Zwei-Jahres-Vertrag ausgestattet. 
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner