Skip to main content
28. Juni 2024

U23 in die Sommervorbereitung gestartet

Am Sonntag ist unsere U23 in die Vorbereitung auf die Saison 2024/25 der Schröder-Liga Saar gestartet. Aus diesem Anlass blicken wir gemeinsam mit Cheftrainer Razkar Daoud auf die abgeschlossene Saison zurück und werfen einen Blick auf den Fahrplan der Sommervorbereitung. 

Am Sonntag stand für unsere U23 im Rahmen des KICKOFF’s am Waldstadion der Trainingsauftakt für die Vorbereitung auf die Saison 2024/25 der Schröder-Liga Saar an. Mit dabei waren neben Neuzugang Tim Weber auch Felix Haberer, Cilas Ott und Danylo Kulinich, die aus der U19 in die U23 hochgezogen werden sowie ein weiterer Neuzugang, dessen Wechsel noch nicht final vollzogen ist. Viele Spieler, darunter die Achse der Führungsspieler um Kapitän Joel Ebler, Boris Becker und Murat Adigüzel, bleiben der Mannschaft erhalten und waren natürlich ebenfalls mit von der Partie, als Cheftrainer Razkar Daoud und Co-Trainer Neder Mehir zur ersten Trainingseinheit auf dem Jahnplatz baten.

Rückblick auf die vergangene Saison

Die Saison 2023/24 der Schröder-Liga Saar schloss unsere U23 mit einer Ausbeute von 50 Punkten auf dem 7. Tabellenplatz ab. Nach einem Sieg aus den ersten fünf Saisonspielen starteten die Homburger nach einem 1:0-Heimsieg gegen den SV Saar 05 eine Erfolgsserie von sechs Siegen in Folge, unter anderem auswärts gegen den späteren Meister FV Eppelborn (3:2). Mit 34 Punkten überwinterten die Grün-Weißen am Ende des Jahres auf Tabellenrang 5. Im neuen Jahr lief es ergebnistechnisch etwas weniger rund als in der Hinrunde. Waren es in der Hinrunde noch 10 Siege, konnte man in der Rückrunde lediglich fünf Dreier einfahren. Am letzten Spieltag schlossen die Grün-Weißen die Saison mit einem klaren 5:1-Heimsieg gegen den SC Reisbach und einer Ausbeute von 50 Zählern auf dem 7. Tabellenplatz ab.

„Mit der Entwicklung der Mannschaft war ich sehr zufrieden, mit der Punkteausbeute nicht. Das soll in der kommenden Spielzeit besser werden. Die Vorrunde lief sehr gut, die Rückrunde dann leider nicht mehr so. Aber das gehört nun mal zum Entwicklungsprozess einer solch jungen Mannschaft dazu. Zudem hatten wir auch einige Verletzte, bei denen der ein oder andere Ausfall schwer zu kompensieren war“, resümiert Cheftrainer Razkar Daoud. „Highlights der Saison waren für uns unter anderem der Auswärts-Derbysieg in Neunkirchen sowie der Sieg gegen den späteren Meister aus Eppelborn in der Hinrunde.“

„Was uns sehr freut, ist dass wir wieder Spieler für die Profimannschaft empfehlen konnten. Darauf sind wir sehr stolz. Denn für uns steht die Entwicklung unserer Spieler an erster Stelle“, so Daoud. So wurde Torwart Lukas Hoffmann im Winter in die 1. Mannschaft hochgezogen und nun auch mit einem Profivertrag ausgestattet. Grischa Walzer durfte mehrmals mit den Profis mittrainieren, stand einmal im Regionalliga-Kader und kam im Saarlandpokal-Spiel gegen Bliesmengen-Bolchen von Beginn an zum Einsatz. Ebenso kamen Boris Becker und Merouane Taghzoute bei diesem Pokalspiel zum Einsatz, Emre Sah stand im Kader.

Ausblick auf die Vorbereitung – Testspieltermine und Stadtmeisterschaften am Wochenende

Am Wochenende tritt unsere U23 bei den Homburger Stadtmeisterschaften auf dem Sportplatz Lappentascherhof an. Dieses Jahr werden die Stadtmeisterschaften der Aktiven erstmals in einem neuen Modus ausgetragen, bei dem je nach Ligazugehörigkeit in zwei parallelen Gruppen gespielt wird, wobei jede Gruppe ihren Stadtmeister ausspielt. Unsere U23 steigt am Samstag im Viertelfinale gegen den SV Schwarzenbach ins Turnier ein. Anstoß ist um 15:40 Uhr. Im möglichen Halbfinale würde man ab 18:10 Uhr auf den Sieger der Partie SV Kirrberg – FSV Jägersburg treffen. Gespielt werden jeweils 1×45 Minuten. Das Finale ist für Sonntag um 17 Uhr angesetzt. Hier beträgt die Spielzeit 2×45 Minuten.

Im Laufe der Vorbereitung stehen weitere Testspiele gegen den SV Steinwenden, den TuS Hohenecken, den SV Schwarzenbach sowie gegen die U19 der Kickers Offenbach an. Am Sonntag, den 28. Juli     starten die Homburger um 15 Uhr mit einem Auswärtsspiel bei der DJK Ballweiler-Wecklingen in die neue Spielzeit der Schröder-Liga Saar. 

„Zunächst muss sich die junge Mannschaft erstmal an den Herrenfußball gewöhnen und wir die Neuzugänge integrieren. Aber viel Zeit bleibt uns nicht, da die Vorbereitung dieses Jahr recht kurz ist. In erster Linie hoffe ich, verletzungsfrei und ohne Probleme durch die Vorbereitung zu kommen“, so Daoud mit Blick auf die Sommervorbereitung.

Testspieltermine im Überblick:

  • 29.-30. Juni, Homburger Stadtmeisterschaften, Sportplatz Lappentascherhof
  • Samstag, den 06. Juli, 16 Uhr, Testspiel gegen SV Steinwenden (in Steinwenden)
  • Mittwoch, 10. Juli, 19 Uhr, Testspiel gegen TuS Hohenecken (in Hohenecken)
  • Sonntag, 14. Juli, 15 Uhr, Testspiel gegen den SV Schwarzenbach (in Erbach)
  • Sonntag, 21. Juli, 16 Uhr, Testspiel gegen U19 Kickers Offenbach (in Reiskirchen)
  • Sonntag, 28. Juli, 15 Uhr, 1. Saisonspiel gegen die DJK Ballweiler-Wecklingen (A)

DIE LETZTEN NEWS


FCH gastiert am Freitag im Saison-Eröffnungsspiel in Trier 

24. Juli 2024
Am kommenden Freitag, den 26. Juli trifft der FC 08 Homburg im Eröffnungsspiel der Regionalliga Südwest 2024/25 auf den SV Eintracht Trier 05. Anstoß im Trierer Moselstadion ist um 19 Uhr. 

Ticket-Vorverkauf fürs Eröffnungsspiel in Trier – Fanbus ausverkauft

23. Juli 2024
Tickets für unser Saison-Eröffnungsspiel der Regionalliga Südwest 2024/25 am kommenden Freitag, den 26. Juli um 19 Uhr beim SV Eintracht Trier 05 können im Vorverkauf erworben werden. Es wird dringend empfohlen, diesen zu nutzen. Zudem sind unsere Fanbusse nach Trier nun ausverkauft. 

Kevin Kämmerling verstärkt die U23

23. Juli 2024
Ein weiterer Neuzugang verstärkt die Homburger U23 in der neuen Spielzeit in der Schröder-Liga Saar. Der 18-jährige Kevin Kämmerling wechselt vom TuS Wiebelskirchen zu den Grün-Weißen. 

Neue Fanbeauftragte beim FCH 

22. Juli 2024
Der FC 08 Homburg hat eine neue Fanbeauftragte. Gabi Seyfried wird das Amt ab sofort übernehmen und als Bindeglied zwischen Fans und Verein fungieren. 

1:1-Remis im Testspiel gegen Wiesbaden

20. Juli 2024
Am heutigen Samstagnachmittag empfing der FC 08 Homburg im letzten Testspiel der Sommervorbereitung den SV Wehen Wiesbaden. Vom Drittligisten trennten sich die Grün-Weißen im Waldstadion mit einem 1:1-Unentschieden. 
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner