Skip to main content
6. März 2023

U23 behauptet nach 2:1-Sieg in Bischmisheim die Tabellenführung 

Die U23 des FC 08 Homburg konnte am gestrigen Sonntag in der Schröder-Liga Saar einen 2:1-Auswärtssieg beim Tabellenletzten FV Bischmisheim feiern. Die Homburger behaupten damit ihre Tabellenführung.  

Am gestrigen Sonntag ging es für unsere U23 in der Schröder-Liga Saar zum Tabellenschlusslicht FV Bischmisheim. Bereits nach zwei Minuten hatten die Homburger durch einen Foulelfmeter die Chance zur frühen Führung. Doch der von Jonas Ercan ausgeführte Strafstoß wurde vom Bischmisheimer Keeper Lennart Röder pariert. Im weiteren Spielverlauf stellten sich die Gastgeber tief in die eigene Hälfte, um den Grün-Weißen das Leben schwer zu machen. Doch die Homburger hatten das Spiel im Griff und gingen so in der 35. Minute durch einen Linksschuss aus gut 20 Metern durch Jonas Ercan in Führung. Mika Gilcher erhöhte nur zwei Minuten später auf den 2:0-Pausenstand aus Sicht des FCH. 

Auch in der zweiten Hälfte dominierten die Homburger die Partie. Einzig mit der Chancenverwertung taten sie sich am gestrigen Tage etwas schwer. In der 63. Minute gelang den Bischmisheimern dann durch Enrico Saporito zwar noch der Anschlusstreffer zum 1:2. Doch die Homburger ließen sich den Sieg nicht mehr nehmen, sodass sie am Ende einen 2:1-Auswärtserfolg beim FV Bischmisheim für sich verbuchen konnten. Die Grün-Weißen behaupten mit einer Ausbeute von 41 Punkten aus zwanzig Partien somit ihre Tabellenführung in der Schröder-Liga Saar und führen das Tableau mit zwei Zählern Vorsprung auf den Tabellenzweiten Spvgg. Quierschied weiter an. 

„Es war am Ende ein verdienter Sieg. Wir haben das Spiel gemacht und waren klar die bessere Mannschaft. Das Einzige, was ich bemängele, ist unsere Chancenauswertung. Aber ansonsten haben die Jungs ein gutes Spiel gemacht“, lobt Cheftrainer Razkar Daoud seine Mannschaft. 

Am kommenden Sonntag, den 12. März steht für unsere U23 in der Schröder-Liga Saar ein Heimspiel gegen den TuS Herrensohr an. Anstoß auf dem Homburger Jahnplatz ist um 15 Uhr. 


FC 08 Homburg: Brown – Streichsbier, Walzer, Becker (89. Schmitz), Hunter (89. Affes), Ebler, Sah, Adigüzel (78. Simon), Gilcher (46. Gürel), Ayers, Ercan (78. Neu)

Tore: 0:1 Ercan (35.), 0:2 Gilcher (37.), 1:2 Saporito (63.) 

Schiedsrichter: Lukas Rohn

DIE LETZTEN NEWS


U23 mit 3:3-Remis gegen Bliesmengen-Bolchen

15. April 2024
Am gestrigen Sonntag trennten sich unsere U23 und der SV Bliesmengen-Bolchen am 28. Spieltag der Schröder-Liga Saar auf dem Homburger Jahnplatz mit einem 3:3-Remis. 

FCH mit furiosem 5:3-Auswärtssieg in Offenbach 

12. April 2024
Am heutigen Freitagabend war der FC 08 Homburg am 29. Spieltag der Regionalliga Südwest bei den Kickers Offenbach zu Gast. Vor rund 6.100 Zuschauern im Stadion am Bieberer Berg drehten die Homburger einen 0:3-Rückstand in einen 5:3-Auswärtssieg gegen den OFC. 

U23 empfängt am Sonntag den SV Bliesmengen-Bolchen

12. April 2024
Am kommenden Sonntag, den 14. April empfängt unsere U23 am 28. Spieltag der Schröder-Liga Saar den SV Bliesmengen-Bolchen. Anstoß auf dem Homburger Jahnplatz ist um 16 Uhr. 

Blutspendeaktion an der Homburger Uniklinik

12. April 2024
Am gestrigen Donnerstagabend nahm der FC 08 Homburg gemeinsam mit der SV Elversberg und dem 1. FC Saarbrücken an einer Blutspendeaktion an der Homburger Uniklinik teil. Trainer und Spieler spenden gemeinsam ihr Blut. 

Fanbus zum Saarlandpokal-Halbfinalspiel in Schwalbach

11. April 2024
Zu unserem Saarlandpokal-Halbfinalspiel am Mittwoch, den 24. April um 19 Uhr beim FV 09 Schwalbach bieten wir einen Fanbus an. Bustickets sind ab sofort auf unserer Geschäftsstelle zum Preis von 5,- Euro erhältlich. 
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner