Skip to main content
9. Oktober 2022

U23: 2:0-Sieg in Schwalbach in Unterzahl 

Die U23 des FC 08 Homburg hat am gestrigen Samstag in der Schröder-Liga Saar beim FV 09 Schwalbach trotz Unterzahl einen 2:0-Auswärtssieg gefeiert. Damit klettern die Homburger in der Tabelle auf Platz 2. 

Die Gastgeber aus Schwalbach erwischten den besseren Start in die Partie. Die Homburger taten sich zunächst etwas schwer, ins Spiel zu finden, während sich die Schwalbacher bereits einige gefährliche Torchancen erarbeiten konnten. In der 17. Minute sah Jonas Ercan nach einem Foulspiel die Rote Karte, sodass die Grün-Weißen die restlichen über 70 Minuten des Spiels in Unterzahl bestreiten mussten. Sie ließen sich davon jedoch nicht beirren und bewiesen Moral. In der 37. Minute brachte Kaio Cezar Silva de Souza die Homburger schließlich nach einem vorausgegangenen Eckball mit 1:0 in Führung. Mina Ibrahim erhöhte nach Vorlage von Kapitän Joel Ebler fünf Minuten später auf 2:0 für den FCH. Mit dieser Führung ging es dann in die Halbzeitpause. 

In der zweiten Halbzeit konnten die Homburger den Sieg trotz einiger weiterer Tormöglichkeiten der Schwalbacher dank einer stabilen Defensive über die Bühne bringen. Somit gewann unsere U23 ihr gestriges Auswärtsspiel beim FV 09 Schwalbach trotz Unterzahl mit 2:0 und klettert in der Tabelle der Schröder-Liga damit auf Platz 2. 

„Das war heute ein ganz wichtiger Sieg für uns. Die Jungs haben sich reingehängt und gekämpft. Nach über 70 Minuten in Unterzahl noch auswärts in Schwalbach 2:0 zu gewinnen, zeigt die Moral und die Mentalität unserer Mannschaft, die sehr viel Potenzial mit sich bringt. Ich bin sehr stolz darauf, Trainer dieses Teams zu sein“, lobt Cheftrainer Razkar Daoud. 

Am kommenden Sonntag, den 16. Oktober steht für unsere U23 in der Schröder-Liga Saar ein Heimspiel gegen den SC Halberg Brebach an. Anstoß der Partie ist um 16 Uhr auf dem Homburger Jahnplatz.


FC 08 Homburg: Brown – Runco (46. Walzer), Silva de Souza, Becker (87. Simon), Ebler, Ibrahim (66. Manchester), Sah, Gilcher (46. Adigüzel), Ayers, Gürel (79. Streichsbier), Ercan 

Tore: 0:1 Silva de Souza (37.), 0:2 Ibrahim (42.) 

Schiedsrichter: David Estes

Rote Karte: Ercan (17.)

DIE LETZTEN NEWS


FCH gastiert am Freitag im Saison-Eröffnungsspiel in Trier 

24. Juli 2024
Am kommenden Freitag, den 26. Juli trifft der FC 08 Homburg im Eröffnungsspiel der Regionalliga Südwest 2024/25 auf den SV Eintracht Trier 05. Anstoß im Trierer Moselstadion ist um 19 Uhr. 

Ticket-Vorverkauf fürs Eröffnungsspiel in Trier – Fanbus ausverkauft

23. Juli 2024
Tickets für unser Saison-Eröffnungsspiel der Regionalliga Südwest 2024/25 am kommenden Freitag, den 26. Juli um 19 Uhr beim SV Eintracht Trier 05 können im Vorverkauf erworben werden. Es wird dringend empfohlen, diesen zu nutzen. Zudem sind unsere Fanbusse nach Trier nun ausverkauft. 

Kevin Kämmerling verstärkt die U23

23. Juli 2024
Ein weiterer Neuzugang verstärkt die Homburger U23 in der neuen Spielzeit in der Schröder-Liga Saar. Der 18-jährige Kevin Kämmerling wechselt vom TuS Wiebelskirchen zu den Grün-Weißen. 

Neue Fanbeauftragte beim FCH 

22. Juli 2024
Der FC 08 Homburg hat eine neue Fanbeauftragte. Gabi Seyfried wird das Amt ab sofort übernehmen und als Bindeglied zwischen Fans und Verein fungieren. 

1:1-Remis im Testspiel gegen Wiesbaden

20. Juli 2024
Am heutigen Samstagnachmittag empfing der FC 08 Homburg im letzten Testspiel der Sommervorbereitung den SV Wehen Wiesbaden. Vom Drittligisten trennten sich die Grün-Weißen im Waldstadion mit einem 1:1-Unentschieden. 
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner