6. Juli 2022

Trainingslager Tag 3 – Testspielsieg gegen FC Kempten

Am dritten Tag im Trainingslager im Kleinwalsertal stand neben einer Trainingseinheit am Vormittag um 18 Uhr ein Testspiel gegen den FC Kempten an. Der FC 08 Homburg setzte sich mit 4:1 durch.

Nach dem Frühstück stand um 10:30 Uhr eine Trainingseinheit auf dem Platz an, die zur intensiven Vorbereitung auf das Testspiel am Abend gegen den FC Kempten diente. Nach dem Mittagessen und einer kurzen Ruhepause ging es um 15:30 Uhr mit dem Mannschaftsbus nach Kempten.

Um 18 Uhr traf man dort auf den Landesligisten FC Kempten. In der ersten Halbzeit taten sich die Homburger etwas schwer ins Spiel zu finden. Trotzdem erspielten sie sich einige gute Möglichkeiten. So brachte Markus Mendler die Grün-Weißen in der 18. Minute mit 1:0 in Führung. Doch in der 36. Minute gelang Kempten nach einem Standard der Ausgleich zum 1:1. Mit diesem Stand ging es kurze Zeit später in die Halbzeitpause. 

Zur zweiten Halbzeit wechselte Cheftrainer Wenzel, wie bereits im letzten Testspiel gegen Diefflen, die Mannschaft durch, sodass jeder Spieler am heutigen Abend zum Einsatz kam. In der zweiten Hälfte fanden die Homburger besser ins Spiel. Thomas Gösweiner sorgte in der 75. Minute durch einen verwandelten Strafstoß für die Führung zum 2:1. Knappe fünf Minuten später erhöhte Arman Ardestani auf 3:1. In der 85. Minute markierte erneut Gösweiner den Treffer zum 4:1-Endstand aus Sicht des FCH. 

„In der ersten Halbzeit merkte man den Spielern etwas die schweren Beine aus den intensiven Trainingseinheiten der vergangenen Tage an. Nichtsdestotrotz haben sie sich gute Möglichkeiten erspielt. In der zweiten Hälfte haben die Jungs dann alles rausgehauen und auch in der Höhe verdient gewonnen“, zeigt sich Cheftrainer Wenzel zufrieden. 

Anschließend ging es zurück ins Hotel, wo nach dem Abendessen ein langer, aber erfolgreicher dritter Tag im Trainingslager zu Ende ging. 


Aufstellung FCH 1. Halbzeit: Salfeld – Schuck, Matuwila, Heilig, Steinmetz – Ristl, Ayers – Mendler, Gerezgiher, Jörg – Eisele

Aufstellung FCH 2. Halbzeit: Wozniak – Kazik, L. Hoffmann, Stegerer, Plattenhardt – Ardestani, Ercan, Theisinger, Gilcher – Hummel, Gösweiner

Tore: 0:1 Mendler (18.), 1:1 Ewald (36.), 1:2 Gösweiner (75./FE), 1:3 Ardestani (79.), Gösweiner (85.)

DIE LETZTEN NEWS


Erstes Saison-Heimspiel gegen den FSV Frankfurt

11. August 2022
Am kommenden Sonntag, den 14. August empfängt der FC 08 Homburg den FSV Frankfurt zum ersten Heimspiel der neuen Saison der Regionalliga Südwest. Anstoß im Homburger Waldstadion ist um 14 Uhr. 

Fanbus nach Freiberg

9. August 2022
Auch zum Auswärtsspiel am 20. August beim SGV Freiberg bietet der FC 08 Homburg einen Fanbus an. 

U23 mit Auswärtssieg in Köllerbach

8. August 2022
Die U23 des FC 08 Homburg konnte am vergangenen Samstag bei den Sportfreunden Köllerbach in der Schröder-Liga Saar einen 2:0-Auswärtssieg feiern. 

Auswärtssieg in Koblenz zum Saisonstart 

6. August 2022
Am heutigen Samstagnachmittag war der FC 08 Homburg am 1. Spieltag der Saison 2022/23 der Regionalliga Südwest beim FC Rot-Weiß Koblenz zu Gast. Zum Saisonauftakt konnten sich die Homburger in Koblenz mit 3:1 durchsetzen. 

U23 morgen zu Gast in Köllerbach

5. August 2022
Zum Abschluss der ersten englischen Woche der Schröder-Liga Saar 2022/23 ist die U23 des FC 08 Homburg am morgigen Samstag, den 06. August um 15:30 Uhr bei den Sportfreunden Köllerbach zu Gast. 

© FC 08 Homburg-Saar e.V.