Skip to main content
16. Mai 2024

Tim Stegerer verlässt den FCH

Nach 10 Jahren im grün-weißen Trikot wird Tim Stegerer den FC 08 Homburg im Sommer verlassen. Nach seinem Kreuzbandriss ist aktuell noch unklar, ob der 35-Jährige den Fußball perspektivisch nochmal auf Leistungssport-Niveau ausüben kann. 

Mit Tim Stegerer verlässt im Sommer ein echtes FCH-Urgestein die Homburger. Der 35-Jährige spielt bereits seit 10 Jahren für die Grün-Weißen. Nach seinem komplizierten Kreuzband- und Außenbandriss, den er sich beim Sommer-Trainingsauftakt zur laufenden Saison zugezogen und deswegen die komplette Runde verpasst hat, ist der gebürtige Saarbrücker aktuell noch nicht bei 100%. Zudem ist aktuell noch unklar, ob Stegerer nach dieser Verletzung seine Profikarriere überhaupt fortsetzen kann. 

Stegerer, der zuvor beim 1. FC Saarbrücken und beim SV Auersmacher spielte, hat in 10 Jahren 306 Pflichtspiele für die Grün-Weißen absolviert. Damit steht der 35-Jährige hinter Manfred Lenz auf Platz 2 der Rekordspieler-Liste des FCH. 2016 gewann Stegerer mit den Homburgern den Saarlandpokal. 2018 gelang ihm mit dem Grün-Weißen der direkte Wiederaufstieg in die Regionalliga. 

„Stegi war in den letzten Jahren eine absolute Identifikationsfigur für den Verein. Es ist schade, dass unsere gemeinsame Zeit auf dem Platz nun unter diesen Umständen endet. Wir wünschen ihm für seine Zukunft nur das Beste“, so FCH-Sportvorstand Michael Koch. 

„Leider bereitet mein Knie immer noch Probleme und ich weiß aktuell noch nicht, ob ich in Zukunft hier wieder bei 100% sein werde. Ich bedanke mich beim Verein und auch bei unseren Fans für die 10 gemeinsamen Jahre sowie den stets respektvollen Umgang miteinander“, so Stegerer, der seit 2014 für die Homburger spielte.

Stegerer wird am Samstag vor dem Heimspiel gegen die Stuttgarter Kickers offiziell verabschiedet. 

Der FC 08 Homburg bedankt sich bei Stegi für die gemeinsamen 10 Jahre und wünscht ihm für seine private und berufliche Zukunft alles Gute! 

DIE LETZTEN NEWS


Knappe Niederlage im Pokalfinale gegen den FCS 

25. Mai 2024
Am heutigen Samstagmittag trafen der FC 08 Homburg und der 1. FC Saarbrücken im Finale des Sparkassen-Pokals Saar aufeinander. Vor rund 12.000 Zuschauern mussten sich die Grün-Weißen im Saarbrücker Ludwigsparkstadion knapp mit 1:2 geschlagen geben. 

Vertragsverlängerung mit Michael Heilig

24. Mai 2024
Michael Heilig bleibt dem FC 08 Homburg weiterhin erhalten. Die Grün-Weißen verlängern den Vertrag mit dem Innenverteidiger um zwei weitere Jahre.

U23 empfängt zum Saisonabschluss den SC Reisbach

24. Mai 2024
Am kommenden Sonntag, den 26. Mai empfängt unsere U23 am letzten Spieltag der Schröder-Liga Saar 2023/24 den SC Reisbach. Anstoß auf dem Homburger Jahnplatz ist um 16:15 Uhr. 

Pokal-Finale gegen den 1. FC Saarbrücken

24. Mai 2024
Am Samstag trifft der FC 08 Homburg im Finale des Sparkassen-Pokals Saar auf den 1. FC Saarbrücken. Anstoß im Saarbrücker Ludwigsparkstadion ist um 11:45 Uhr, bis dato sind bereits über 12.000 Tickets verkauft.

Laurin von Piechowski verlässt den FCH

24. Mai 2024
Mit Laurin von Piechowksi hat der FC 08 Homburg einen weiteren Abgang zu vermelden. Der Innenverteidiger verlässt die Grün-Weißen im Sommer.
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner