13. August 2020

Niklas Doll erhält Profivertrag

Der FC 08 Homburg hat heute seinen Jugendspieler Niklas Doll mit einem Profivertrag ausgestattet. Der Mittelfeldspieler hat bis Juni 2022 unterschrieben.

Im Sommer 2017 kam Niklas Doll von Wormatia Worms zum FC 08 Homburg. Zunächst spielte er noch ein Jahr Regionalliga bei der U19 und anschließend zwei Jahre bei der Homburger U23 in der Saarlandliga. Letzte Saison erzielte er in 22 Einsätzen vier Tore. Der 20-jährige Mittelfeldspieler: „Ich freue mich riesig, dass ich diese Chance erhalte. Ich möchte mich beim FCH soweit es geht fußballerisch weiterentwickeln und versuchen mich im Kader der 1. Mannschaft zu etablieren.“

Doll hat die komplette Vorbereitung bei den Profis mitgemacht und im Training und in den Testspielen einen guten Eindruck hinterlassen. Chef-Trainer Matthias Mink: „Niklas hat uns in den ersten Trainingswochen mit seinem unbändigen Willen, aber auch mit fußballerischen Qualitäten überzeugt. Es war klar, dass wir dieses Talent in den nächsten Monaten weiterentwickeln und als wesentlichen Baustein in den Regionalliga Kader integrieren wollen. Wir freuen uns auf eine hoffentlich langfristige Zusammenarbeit mit einem Talent aus der Region.“

DIE LETZTEN NEWS


Fanmeeting am 12. Dezember im VIP-Raum im Stadion 

6. Dezember 2022
Am kommenden Montag, den 12. Dezember findet um 18 Uhr im VIP-Raum am Homburger Waldstadion ein Fanmeeting statt. 

Ergebnisse aus dem Jugend-Leistungsbereich I 05.12. 

5. Dezember 2022
Am Wochenende verabschiedeten sich als letzte Teams des Jugend-Leistungsbereiches unsere U19, U17 und U15 mit ihren letzten Spielen des Jahres in die Winterpause. Hier die Ergebnisse im Überblick: 

Weihnachtsshopping & Öffnungszeiten

5. Dezember 2022
Ab Montag, den 05. Dezember startet wieder die alljährliche Weihnachtsshopping-Aktion in unserem Fanshop. Sichert Euch beim Einkauf oder bei der Online-Bestellung nach Hause Prozente auf Euren Weihnachtseinkauf

1:1-Remis beim FSV Frankfurt 

3. Dezember 2022
Am heutigen Samstagnachmittag war der FC 08 Homburg zum letzten Auswärtsspiel des Jahres in der Regionalliga Südwest beim FSV Frankfurt zu Gast. Nach einem Last-Minute-Ausgleichstreffer des FSV trennten sich die beiden Teams am Bornheimer Hang mit einem 1:1-Unentschieden.

FCH tritt zum letzten Auswärtsspiel des Jahres in Frankfurt an 

1. Dezember 2022
Am kommenden Samstag, den 03. Dezember steht für den FC 08 Homburg in der Regionalliga Südwest beim FSV Frankfurt das letzte Auswärtsspiel des Jahres an. Anstoß der Partie in der Frankfurt PSD-Bank-Arena ist um 14 Uhr. 

© FC 08 Homburg-Saar e.V.