17. Juni 2022

Neder Mehir wird neuer U23-Co-Trainer

Der bisherige U15-Trainer Neder Mehir wird in der kommenden Saison in der U23 des FC 08 Homburg als Co-Trainer an der Seite von Chefcoach Razkar Daoud stehen.

Am Montag startet unsere U23 in die Vorbereitung auf die Saison 2022/23. Nicht nur im Spielerkader wird es personelle Änderungen geben, auch im Trainerteam wird es ein neues Gesicht geben. Nachdem der bisherige Spieler-Co-Trainer der Homburger U23, Ricky Pinheiro, den Verein verlassen hat, steht nun mit Neder Mehir der neue Co-Trainer an der Seite von Chefcoach Razkar Daoud fest. Damit ist das Trainerteam unserer U23 für die kommende Spielzeit komplett. Neben Cheftrainer Daoud und Co-Trainer Mehir komplettieren auch in der kommenden Saison Torwarttrainer Enver Marina und Athletiktrainer Aykut Bozdemir das U23-Trainerteam. 

Neder Mehir war in der vergangenen Saison zunächst Co-Trainer der Homburger U15 in der C-Junioren-Regionalliga Südwest, eher er dort im Winter den Cheftrainerposten übernahm. Zuvor war der 35-Jährige, der die B-Lizenz innehat, Cheftrainer beim FC Neuweiler. 

U23-Cheftrainer Razkar Daoud: „Neder ist als bisheriger U15-Trainer kein Unbekannter beim FCH. Er kennt sich gut im Verein aus und weiß über die Strukturen Bescheid. Ich freue mich, mit Neder als festen Co-Trainer sowie unserem gesamten Trainerteam in die neue Saison zu starten.“

„Ich freue mich sehr auf meine neue Aufgabe, Razkar als Co-Trainer in der kommenden Saison zu unterstützen und die Spieler in ihrer persönlichen Entwicklung zu begleiten. Ich sehe der neuen Herausforderung mit Freude und Spannung entgegen und kann es kaum erwarten, alle Spieler persönlich kennenzulernen. Ich wünsche mir, dass wir durch eine offene Kommunikation und den ständigen Austausch miteinander einen tollen Teamgeist entwickeln, sodass wir mit viel Zusammenhalt, Spaß und Disziplin eine erfolgreiche Saison spielen werden“, freut sich Neder Mehir auf seine neue Aufgabe beim FCH. 

DIE LETZTEN NEWS


Gerd Schwickert verstorben 

25. November 2022
Der FC 08 Homburg trauert um seinen ehemaligen Spieler, Trainer und Geschäftsführer Gerd Schwickert. Am Dienstag ist Schwickert im Alter von 73 Jahren verstorben. 

„Sport trifft Kultur“ – Weihnachtssingen im Waldstadion 

25. November 2022
Nachdem die Premiere im vergangenen Jahr coronabedingt verschoben werden musste, kann das Weihnachtssingen des Kreis-Chorverbandes Homburg in Zusammenarbeit mit dem FC 08 Homburg im Waldstadion in diesem Jahr stattfinden. Termin ist Freitag, der 16. Dezember von 19 bis 21 Uhr. 

José Matuwila organisiert Benefizveranstaltung

25. November 2022
José Matuwila, Spieler des FC 08 Homburg, organisiert am 03. Dezember in seiner Heimat bei Koblenz eine Benefizveranstaltung zugunsten krebskranker Kinder. 

FCH empfängt den FC Rot-Weiß Koblenz zum Rückrundenauftakt

24. November 2022
Am kommenden Samstag, den 26. November empfängt der FC 08 Homburg am 18. Spieltag der Regionalliga Südwest den FC Rot-Weiß Koblenz zum Rückrundenauftakt. Anstoß der Partie ist um 14 Uhr im Homburger Waldstadion. 

Fanbus nach Frankfurt 

24. November 2022
Auch zu unserem letzten Auswärtsspiel des Jahres am Samstag, den 03. Dezember um 14 Uhr beim FSV Frankfurt bieten wir wieder einen Fanbus an. Die Kombi-Tickets, die bereits auch den Eintrittspreis ins Stadion für den Stehplatzbereich beinhalten, können ab sofort auf unserer Geschäftsstelle erworben werden. 

© FC 08 Homburg-Saar e.V.