Skip to main content
22. Juli 2021

Nachwuchsabteilung besucht Ronald McDonald Haus

Spieler der U19 und der U23 des FC 08 Homburg besuchten samt den Trainerteams am Dienstagnachmittag das Homburger Ronald McDonald Haus und überreichten u.a. Geschenke für die Kinder, die dort mit ihren Eltern ein Zuhause auf Zeit haben.

Das Homburger Ronald McDonald Haus und den FC 08 Homburg verbindet bereits seit Jahren eine enge Partnerschaft. In der Vergangenheit gab es bereits viele Veranstaltungen, bei denen sich der Verein und vor allem Spieler der 1. Mannschaft engagierten. So organisierte der FCH zuletzt in der ersten Lockdown-Phase, als die Bewohner das RMH nicht verlassen konnten, einen Einkaufsdienst.

So kam es, dass Mauro Mazzotta, Sportkoordinator Nachwuchs, die Idee hatte, dass sich auch die Jugend des FC 08 Homburg aktiv einbringen kann. In Zusammenarbeit mit unserem Projektleiter Bildung und Schule, Thomas Höchst, wurde der Kontakt zur Leiterin des Ronald McDonald Hauses, Tanja Meiser, hergestellt. Schnell und unbürokratisch konnten unsere Spieler der U19 und U23 samt Trainerteams das Haus besuchen und eigene kleine Geschenke überreichen, die den Kindern bei ihrer Entlassung aus dem Krankenhaus und deren Geschwisterkindern übergeben werden. Auch der FCH brachte einige Kleinigkeiten mit.

Tanja Meiser erzählte unseren Spielern nicht nur von der Kinderhilfe Stiftung, sondern auch Geschichten von Kindern und deren Familien, die während der Krankenhausaufenthalte hier ein Heim auf Zeit haben. „Man sah, dass unsere Jungs Spaß daran hatten, ihre Geschenke zu überbringen. Aber man sah auch, wie ergriffen sie in Anbetracht der Familienschicksale waren“, so Rafael Kowollik, „sie haben es wirklich gerne und sich auch im Vorfeld Gedanken gemacht, das freut mich sehr.“

„In herausfordernden Zeiten gilt es als Verein Flagge zu zeigen und auf unterschiedlichen Ebenen Menschen direkt und punktgenau zu unterstützen. Unseren jungen Sportlern vermitteln wir mit dieser Aktion: je mehr Liebe man gibt, desto mehr besitzt man davon. Als Nachwuchsabteilung wollen wir einen kleinen Teil dazu beitragen und dem Ronald McDonald Haus zeigen: Ihr seid nicht allein!“, sagt Mauro Mazzotta und verweist darauf, dass man sich schon auf den nächsten Besuch im Ronald McDonald Haus freut.

DIE LETZTEN NEWS


Knappe Niederlage im Pokalfinale gegen den FCS 

25. Mai 2024
Am heutigen Samstagmittag trafen der FC 08 Homburg und der 1. FC Saarbrücken im Finale des Sparkassen-Pokals Saar aufeinander. Vor rund 12.000 Zuschauern mussten sich die Grün-Weißen im Saarbrücker Ludwigsparkstadion knapp mit 1:2 geschlagen geben. 

Vertragsverlängerung mit Michael Heilig

24. Mai 2024
Michael Heilig bleibt dem FC 08 Homburg weiterhin erhalten. Die Grün-Weißen verlängern den Vertrag mit dem Innenverteidiger um zwei weitere Jahre.

U23 empfängt zum Saisonabschluss den SC Reisbach

24. Mai 2024
Am kommenden Sonntag, den 26. Mai empfängt unsere U23 am letzten Spieltag der Schröder-Liga Saar 2023/24 den SC Reisbach. Anstoß auf dem Homburger Jahnplatz ist um 16:15 Uhr. 

Pokal-Finale gegen den 1. FC Saarbrücken

24. Mai 2024
Am Samstag trifft der FC 08 Homburg im Finale des Sparkassen-Pokals Saar auf den 1. FC Saarbrücken. Anstoß im Saarbrücker Ludwigsparkstadion ist um 11:45 Uhr, bis dato sind bereits über 12.000 Tickets verkauft.

Laurin von Piechowski verlässt den FCH

24. Mai 2024
Mit Laurin von Piechowksi hat der FC 08 Homburg einen weiteren Abgang zu vermelden. Der Innenverteidiger verlässt die Grün-Weißen im Sommer.
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner