22. Juli 2021

Nachwuchsabteilung besucht Ronald McDonald Haus

Spieler der U19 und der U23 des FC 08 Homburg besuchten samt den Trainerteams am Dienstagnachmittag das Homburger Ronald McDonald Haus und überreichten u.a. Geschenke für die Kinder, die dort mit ihren Eltern ein Zuhause auf Zeit haben.

Das Homburger Ronald McDonald Haus und den FC 08 Homburg verbindet bereits seit Jahren eine enge Partnerschaft. In der Vergangenheit gab es bereits viele Veranstaltungen, bei denen sich der Verein und vor allem Spieler der 1. Mannschaft engagierten. So organisierte der FCH zuletzt in der ersten Lockdown-Phase, als die Bewohner das RMH nicht verlassen konnten, einen Einkaufsdienst.

So kam es, dass Mauro Mazzotta, Sportkoordinator Nachwuchs, die Idee hatte, dass sich auch die Jugend des FC 08 Homburg aktiv einbringen kann. In Zusammenarbeit mit unserem Projektleiter Bildung und Schule, Thomas Höchst, wurde der Kontakt zur Leiterin des Ronald McDonald Hauses, Tanja Meiser, hergestellt. Schnell und unbürokratisch konnten unsere Spieler der U19 und U23 samt Trainerteams das Haus besuchen und eigene kleine Geschenke überreichen, die den Kindern bei ihrer Entlassung aus dem Krankenhaus und deren Geschwisterkindern übergeben werden. Auch der FCH brachte einige Kleinigkeiten mit.

Tanja Meiser erzählte unseren Spielern nicht nur von der Kinderhilfe Stiftung, sondern auch Geschichten von Kindern und deren Familien, die während der Krankenhausaufenthalte hier ein Heim auf Zeit haben. „Man sah, dass unsere Jungs Spaß daran hatten, ihre Geschenke zu überbringen. Aber man sah auch, wie ergriffen sie in Anbetracht der Familienschicksale waren“, so Rafael Kowollik, „sie haben es wirklich gerne und sich auch im Vorfeld Gedanken gemacht, das freut mich sehr.“

„In herausfordernden Zeiten gilt es als Verein Flagge zu zeigen und auf unterschiedlichen Ebenen Menschen direkt und punktgenau zu unterstützen. Unseren jungen Sportlern vermitteln wir mit dieser Aktion: je mehr Liebe man gibt, desto mehr besitzt man davon. Als Nachwuchsabteilung wollen wir einen kleinen Teil dazu beitragen und dem Ronald McDonald Haus zeigen: Ihr seid nicht allein!“, sagt Mauro Mazzotta und verweist darauf, dass man sich schon auf den nächsten Besuch im Ronald McDonald Haus freut.

DIE LETZTEN NEWS


Trainingsauftakt der 1. Mannschaft

27. Juni 2022
Am heutigen Montagvormittag ist die Profimannschaft des FC 08 Homburg in die Vorbereitung auf die Saison 2022/23 gestartet. Um 10:30 Uhr empfingen Cheftrainer Timo Wenzel und sein Trainerteam die Mannschaft auf der Dr. Theiss-Sportanlage am Waldstadion. 

U23 verliert erstes Vorbereitungs-Spiel in Diefflen

27. Juni 2022
Für die U23 des FC 08 Homburg stand am gestrigen Sonntag das erste Testspiel der diesjährigen Sommervorbereitung an. Personell geschwächt verloren die Homburger beim Oberligisten FV Diefflen mit 2:7. 

Hendrik Simon verstärkt die U23 

24. Juni 2022
Der 25-jährige Hendrik Simon wird die U23 des FC 08 Homburg in der kommenden Saison in der Schröder-Liga Saar verstärken. 

Saisonfazit des Jugend-Leistungsbereiches 

24. Juni 2022
Die Saison 2021/22 in unserem Jugend-Leistungsbereich ist beendet. Zeit, um mit den Trainern ein kleines Saisonfazit zu ziehen. 

Trainingsauftakt der Profis am Montag

24. Juni 2022
Am kommenden Montag, den 27. Juni startet die Profimannschaft des FC 08 Homburg in die Vorbereitung auf die Saison 2022/23. Trainingsauftakt ist um 10:30 Uhr. 

© FC 08 Homburg-Saar e.V.