Skip to main content
8. März 2022

Lienhard verlässt im Sommer den FCH 

Mannschaftskapitän Patrick Lienhard wir den FC 08 Homburg im Sommer verlassen. Der 29-Jährige wird sich ab Juli dem SC Freiburg II in der 3. Liga anschließen.

Nach fünf Jahren in Homburg wird Patrick Lienhard den FCH im Juli verlassen und zu seinem Heimatverein SC Freiburg wechseln. Bei den Breisgauern begann Lienhard seine Karriere und durchlief dort bis 2013 sämtliche Jugendmannschaften bis hin zur U23. Im Juli 2017 kam der Mittelfeldstratege von Eintracht Trier nach Homburg und bestritt seitdem 118 Pflichtspiele für die Grün-Weißen. Nun kehrt der 29-Jährige nach Freiburg zurück, um dort in der 3. Liga spielen zu können. Zudem hat der SC Freiburg Lienhard in Aussicht gestellt, dort auch langfristig in anderen Funktionen im Verein tätig sein zu können. 

Der Schritt, den FCH zu verlassen, ist Lienhard nicht leichtgefallen: „Ich verlasse den Verein mit einem lachenden und einem weinenden Auge. Ich hatte hier in Homburg fünf intensive Jahre und eine sehr schöne Zeit. Ich habe immer versucht mit dem Verein, mein Bestes zu geben“, blickt Lienhard zurück. „Bei einem Bundesligaverein in meiner Heimat Fuß zu fassen, ist noch mal eine sportliche Herausforderung für mich. Deswegen hat mich das Gesamtpaket aus Heimat und Perspektive zu diesem Schritt bewogen.“

Der FC 08 Homburg bedauert den Abgang seines Kapitäns sehr, kann den Schritt jedoch aufgrund der sich ihm auch langfristig bietenden Möglichkeiten vollends nachvollziehen. „Der Abgang von Patrick Lienhard tut uns sehr weh, wir hätten ihn gerne hier in Homburg behalten. Er ist einfach ein toller Mensch, der sehr gut zum FCH passt. Wir wünschen ihm alles Gute und hoffen, dass er sich in Freiburg wohlfühlen wird“, so FCH-Sportvorstand Michael Koch. 

Der FC 08 Homburg bedankt sich bei Patrick Lienhard für die vergangenen Jahre und wünscht ihm auf seinem weiteren Weg alles Gute. 

DIE LETZTEN NEWS


U23 vor dem Start in die Restrückrunde am Sonntag

23. Februar 2024
Am kommenden Sonntag, den 25. Februar startet unsere U23 um 14 Uhr mit einem Auswärtsspiel bei der SG Mettlach/Merzig in die Restsaison der Schröder-Liga Saar 2023/24. Vorher möchten wir mit Cheftrainer Razkar Daoud auf die Wintervorbereitung zurückschauen und einen kleinen Blick voraus auf die Restsaison werfen. 

Fanbus nach Mainz

22. Februar 2024
Zu unserem ersten Regionalliga-Auswärtsspiel des neuen Jahres beim TSV SCHOTT Mainz (02. März, 14 Uhr) bieten wir wieder einen Fanbus an. Tickets sind ab sofort auf der Geschäftsstelle sowie am Samstag beim Testspiel gegen Frankfurt erhältlich. 

Testspiel am Samstag gegen Eintracht Frankfurt II in Kirrberg

22. Februar 2024
Am kommenden Samstag, den 24. Februar bestreitet der FC 08 Homburg sein letztes Testspiel vor dem Start in die Restsaison der Regionalliga Südwest. Anstoß gegen Eintracht Frankfurt II ist um 14:30 Uhr auf dem Sportplatz des SV Kirrberg. 

Mitgliederversammlung des FC 08 Homburg

22. Februar 2024
Am Montagabend fand im Homburger Schlossberg-Hotel die Mitgliederversammlung des FC 08 Homburg statt. Im Rahmen der Jahreshauptversammlung wurde von den 148 anwesenden stimmberechtigten Mitgliedern unter anderem eine neue Vereinssatzung verabschiedet. 

Vertragsverlängerung mit Dr. Theiss Naturwaren

21. Februar 2024
Die Dr. Theiss Naturwaren GmbH und der FC 08 Homburg haben ihre Zusammenarbeit bis 2026 verlängert. So bleibt das Homburger Traditionsunternehmen für weitere zwei Jahre Hauptsponsor der Grün-Weißen.