Skip to main content
25. Mai 2023

Infos zu möglichem Entscheidungsspiel um DFB-Pokal-Einzug

Abhängig von der abschließenden Platzierung des 1. FC Saarbrücken in der 3. Liga findet zwischen dem FC 08 Homburg und dem SV Auersmacher ein Entscheidungsspiel zur Ermittlung des 3. saarländischen DFB-Pokal-Teilnehmers statt. Alle möglichen Szenarien und Infos haben wir Euch hier zusammengestellt.

Vorab: Die ersten 4 Mannschaft der 3. Liga qualifizieren sich automatisch für den DFB-Pokal. Da der SC Freiburg II als Zweitvertretung einer Lizenzmannschaft nicht an diesem Pokal-Wettbewerb teilnehmen darf, würde den Saarbrückern also Platz 5 für eine erfolgreiche Qualifikation reichen. Sollten sowohl die SV Elversberg, die die Teilnahme durch den Aufstieg ohnehin schon sicher hat, als auch der 1. FCS über die Ligaplatzierung den DFB-Pokal erreichen, muss der Saarländische Fußballverband einen weiteren Teilnehmer ermitteln. Denn über den saarländischen Landespokal wird auch ein Teilnehmer ins Rennen geschickt. Dieses Entscheidungsspiel findet dann zwischen den beiden ausgeschiedenen Halbfinalisten des diesjährigen Saarlandpokals, dem FC 08 Homburg und dem SV Auersmacher, statt.

Szenario 1: Entscheidungsspiel am 30. Mai am Saarbrücker Kieselhumes

Sollte der 1. FC Saarbrücken in der 3. Liga den direkten Aufstiegsplatz oder Platz 5 erreichen, findet das Entscheidungsspiel zwischen dem FCH und dem SV Auersmacher direkt am kommenden Dienstag, den 30. Mai um 18:30 Uhr im Saarbrücker Stadion Kieselhumes statt. Der Ticketvorverkauf für dieses wichtige Spiel würde dann am Dienstag von 10 bis 16 Uhr auf unserer Geschäftsstelle stattfinden.

Szenario 2: Entscheidungsspiel am 3. Juni in Dillingen

Sollte der 1. FC Saarbrücken in der 3. Liga den Relegationsplatz erreichen, kann das Pokalfinale zwischen den Blau-Schwarzen und der SVE nicht am 03. Juni ausgetragen werden, da am Freitagabend zuvor das Relegations-Rückspiel stattfindet. Dann würde das Entscheidungsspiel zwischen dem FC 08 Homburg und dem SV Auersmacher stattdessen an diesem Tag ausgetragen werden. Die Partie würde dann anstelle des Saarlandpokal-Finals im Rahmen des Finaltags der Amateure live in der ARD übertragen werden. Termin wäre am Samstag, den 03. Juni um 16:15 Uhr im Dillinger Parkstadion.

Szenario 3: Kein Entscheidungsspiel

Sollte der 1. FC Saarbrücken in der 3. Liga abschließend lediglich Platz 6 erreichen, findet kein Entscheidungsspiel zwischen dem FCH und dem SV Auersmacher statt. Dann werden Saarbrücken und Elversberg am 3. Juni den Saarlandpokal-Sieger ausspielen. Am DFB-Pokal würden aber beide teilnehmen, unabhängig vom Ergebnis dieses Spiels.

Sobald am Samstagnachmittag feststeht, welches der drei Szenarien eintritt, versorgen wir Euch mit weiteren Informationen zu den möglichen Pokalspielen. Sollte es zu einem Entscheidungsspiel zwischen dem FCH und Auersmacher kommen, ist jetzt schon klar: Es wird das wichtigste Spiel der Saison für die Grün-Weißen. Es geht um den Einzug in den lukrativen DFB-Pokal und dabei brauchen wir jeden Homburger und jeden FCH-Fan am Kieselhumes oder in Dillingen. Also achtet auf eure Terminplanung in der nächsten Woche und unterstützt unsere Mannschaft!

DIE LETZTEN NEWS


Countdown fürs DFB-Pokal-Achtelfinale läuft

28. November 2023
In einer Woche findet das DFB-Pokal-Achtelfinalspiel zwischen unserem FC 08 Homburg und dem FC St. Pauli statt. Hierzu haben wir noch ein paar Infos für Euch.

Ergebnisse aus der Jugendabteilung I 27.11.

27. November 2023
Auch die meisten unserer Jugendmannschaften waren am vergangenen Wochenende im Einsatz. Hier gibt’s alle Ergebnisse im Überblick:

U23 mit 3:0-Heimsieg gegen Herrensohr

27. November 2023
Am vergangenen Freitagabend gewann die U23 des FC 08 Homburg ihr letztes Heimspiel des Jahres in der Schröder-Liga Saar gegen den TuS Herrensohr mit 3:0. 

Möglicher Gegner im Saarlandpokal-Viertelfinale

25. November 2023
Am heutigen Samstag wurden die Begegnungen für das Viertelfinale im Sparkassen-Pokal Saar ausgelost. Gewinnt der FC 08 Homburg sein Spiel im Achtelfinale beim SV Auersmacher, trifft man im Viertelfinale auf die Sprtfreunde Köllerbach.

FCH mit 2:0-Heimsieg gegen Frankfurt 

25. November 2023
Am heutigen Samstagnachmittag empfing der FC 08 Homburg im ersten Heimspiel der Rückrunde der Regionalliga Südwest Eintracht Frankfurt II. Vor 930 Zuschauern setzten sich die Grün-Weißen im Waldstadion mit 2:0 durch und klettern zumindest über Nacht an die Tabellenspitze.