Skip to main content
31. März 2023

FCH weitet Partnerschaft mit Autohaus Deckert aus

Der FC 08 Homburg weitet seine langjährige Partnerschaft mit dem Autohaus Deckert aus. Unter anderem wird Deckert in Zukunft als Mobilitätspartner der Grün-Weißen fungieren. 

Mit über 30 Jahren Erfahrung und mehr als 130 Mitarbeitern an vier Standorten im Saarland und Rheinland-Pfalz, ist das „Autohaus Deckert“ führender Anbieter mit den Marken Peugeot, Citroën, DS Automobiles, Opel, Jeep und Spoticar Gebrauchtwagencenter. Verbundenheit mit der Region und soziales Engagement sind den Geschäftsführern Michael und Gregor Deckert besonders wichtig. Als Sponsor zahlreicher Sportvereine und Veranstaltungen, unterstützt das Homburger Unternehmen sowohl Jugend-, als auch Breiten- und Leistungssport in der Region. So zählt unter anderem auch der Dartsprofi Gabriel Clemens mit einer langjährigen Partnerschaft zum „Team Deckert“. 

Auch den FC 08 Homburg und das „Autohaus Deckert“ verbindet eine langjährige, treue Partnerschaft, die bereits seit 30 Jahren, als der FCH noch in der 2. Bundesliga spielte, besteht. Nun wird die Partnerschaft weiter ausgebaut. Neben der bekannten Werbebande in Block 3 ist Deckert seit einigen Monaten auch mit den von ihnen zur Verfügung gestellten Trainerbänken im Homburger Waldstadion vertreten. Zudem ist das Autohaus nun auch neues Mitglied in unserem Club 08 in der Dr. Theiss Lounge.

Weiterhin wird das „Autohaus Deckert“ in Zukunft zudem als Mobilitätspartner des FC 08 Homburg fungieren. Neben einem Transporter für unsere Zeugwarte wurde vor kurzem Cheftrainer Timo Wenzel ein neuer Citroën C5 X als Partnerfahrzeug zur Verfügung gestellt. 

Michael Deckert, Geschäftsführer des „Autohaus Deckert“: „Als Homburger Unternehmen möchten wir den Sport und die Vereine vor Ort unterstützen. Wir freuen uns, die Partnerschaft mit dem FC 08 Homburg auszuweiten und hoffen auf eine gemeinsame erfolgreiche Zukunft.“

„Wir freuen uns, die bereits seit Jahren bestehende Partnerschaft mit unserem treuen Partner Autohaus Deckert als Partner des Sports nun weiter auszubauen“, so FCH-Geschäftsführer Rafael Kowollik. „Die Zusammenarbeit in dieser Art ist nicht alltäglich und beschränkt sich nicht nur formell auf eine Vereinbarung, sondern geht auch weit darüber hinaus. Kurzfristig und unbürokratisch wird immer wieder mal geholfen, wenn es in unserem Fuhrpark Probleme gibt“, weiß Kowollik zu würdigen.

DIE LETZTEN NEWS


FCH gastiert am Freitag im Saison-Eröffnungsspiel in Trier 

24. Juli 2024
Am kommenden Freitag, den 26. Juli trifft der FC 08 Homburg im Eröffnungsspiel der Regionalliga Südwest 2024/25 auf den SV Eintracht Trier 05. Anstoß im Trierer Moselstadion ist um 19 Uhr. 

Ticket-Vorverkauf fürs Eröffnungsspiel in Trier – Fanbus ausverkauft

23. Juli 2024
Tickets für unser Saison-Eröffnungsspiel der Regionalliga Südwest 2024/25 am kommenden Freitag, den 26. Juli um 19 Uhr beim SV Eintracht Trier 05 können im Vorverkauf erworben werden. Es wird dringend empfohlen, diesen zu nutzen. Zudem sind unsere Fanbusse nach Trier nun ausverkauft. 

Kevin Kämmerling verstärkt die U23

23. Juli 2024
Ein weiterer Neuzugang verstärkt die Homburger U23 in der neuen Spielzeit in der Schröder-Liga Saar. Der 18-jährige Kevin Kämmerling wechselt vom TuS Wiebelskirchen zu den Grün-Weißen. 

Neue Fanbeauftragte beim FCH 

22. Juli 2024
Der FC 08 Homburg hat eine neue Fanbeauftragte. Gabi Seyfried wird das Amt ab sofort übernehmen und als Bindeglied zwischen Fans und Verein fungieren. 

1:1-Remis im Testspiel gegen Wiesbaden

20. Juli 2024
Am heutigen Samstagnachmittag empfing der FC 08 Homburg im letzten Testspiel der Sommervorbereitung den SV Wehen Wiesbaden. Vom Drittligisten trennten sich die Grün-Weißen im Waldstadion mit einem 1:1-Unentschieden. 
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner