Skip to main content
21. Februar 2023

FCH verlängert mit U23-Cheftrainer Razkar Daoud 

Razkar Daoud bleibt dem FC 08 Homburg als U23-Cheftrainer erhalten. Der 40-Jährige hat seinen im Sommer auslaufenden Vertrag um zwei Jahre verlängert. 

Vor dem Start der U23 in die Rest-Rückrunde der Schröder-Liga Saar am kommenden Sonntag gegen Köllerbach hat der Verein die Vertragsverlängerung von Cheftrainer Razkar Daoud zu vermelden. 

Im Sommer 2021 übernahm Razkar Daoud das Cheftraineramt bei der 2. Mannschaft des FC 08 Homburg. Zuvor war der 40-Jährige bereits seit 2018 als Jugendtrainer sowie auch als Co-Trainer der U23 bei den Homburgern tätig. In seiner ersten Saison als Cheftrainer führte Daoud, der die B-Lizenz innehat, mit seinem spielenden Co-Trainer Ricky Pinheiro und Co-Trainer Daniel Di Gregorio seine Mannschaft in der Schröder-Liga Saar auf den 12. Platz. 

In der laufenden Spielzeit steht der 40-Jährige mit Co-Trainer Neder Mehir an seiner Seite aktuell nach der Winterpause auf Tabellenplatz 2 der Schröder-Liga Saar. Nur ein Punkt Rückstand trennt das Team der Homburger U23 von Spitzenreiter Köllerbach.

„Ich bin sehr glücklich über meine Vertragsverlängerung. Die Entwicklung der U23 in den vergangenen beiden Jahren ist sehr positiv. Ich fühle mich sehr wohl in meiner Rolle, die jungen Spieler auszubilden und auf ihrem Weg in den Herren- oder Profibereich zu begleiten. Es macht mir großen Spaß, jeden Tag mit ihnen zu arbeiten und die Entwicklungen jedes Einzelnen zu sehen“, freut sich Razkar Daoud. „Ich möchte an dieser Stelle dem Vorstand für das mir entgegengebrachte Vertrauen sowie der Geschäftsstelle und unserem sportlichen U23-Leiter Mauro Mazzotta danken.“

„Wir freuen uns sehr, dass Razkar uns zwei weitere Jahre als U23-Cheftrainer erhalten bleibt. Er hat mit seinem Team in den vergangenen beiden Jahren sehr gute Arbeit geleistet“, so FCH-Sportvorstand Michael Koch.

DIE LETZTEN NEWS


1:1-Remis im Testspiel gegen Wiesbaden

20. Juli 2024
Am heutigen Samstagnachmittag empfing der FC 08 Homburg im letzten Testspiel der Sommervorbereitung den SV Wehen Wiesbaden. Vom Drittligisten trennten sich die Grün-Weißen im Waldstadion mit einem 1:1-Unentschieden. 

Letztes Vorbereitungsspiel gegen Wiesbaden

19. Juli 2024
Am morgigen Samstag, den 20. Juli bestreitet der FC 08 Homburg sein letztes Testspiel der Sommervorbereitung gegen den Drittligisten SV Wehen Wiesbaden. Anstoß im Homburger Waldstadion ist um 14 Uhr. 

UPDATE: Fanbusse nach Trier fahren von Homburger Jugendherberge ab

19. Juli 2024
Bereits 4 Fanbusse zu unserem Regionalliga-Eröffnungsspiel gegen den SV Eintracht Trier 05 (26. Juli, 19 Uhr) sind voll. Aufgrund des überwältigenden Zuspruchs müssen wir den Abfahrtsort der Fanbusse auf Bitte der Ortspolizeibehörde an die Homburger Jugendherberge verlegen. 

Regionalliga-Livestreams über LEAGUES auch in der Saison 2024/25

18. Juli 2024
In der Saison 2024/25 bietet die Regionalliga Südwest nun schon in der dritten Spielzeit in Folge zusammen mit ihren Vereinen wieder flächendeckende, kostenpflichtige Livestreams über die Plattform LEAGUES an. 

Phillipp Steinhart verstärkt den FCH 

17. Juli 2024
Der FC 08 Homburg hat nochmal auf dem Transfermarkt zugeschlagen und verpflichtet den mit über 200 absolvierten Drittliga-Spielen erfahrenen Verteidiger Phillipp Steinhart. Der 32-Jährige wird mit einem Zwei-Jahres-Vertrag ausgestattet. 
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner