Skip to main content
3. August 2021

FCH testet im Benefizspiel gegen den FV Diefflen

Testspiel FC 08 Homburg

Der FC 08 Homburg testet am Mittwoch im Rahmen eines Benefizspiels gegen den Oberligisten FV 07 Diefflen. Das Benefizspiel findet zugunsten der Flutopfer aus der betroffenen Nachbarregion statt, die in den vergangenen Wochen tragische Verluste hinnehmen mussten.

Rund eineinhalb Wochen vor dem Ligastart bei den Offenbacher Kickers testet der FC 08 Homburg im Wingertstadion in Menningen gegen den Oberligisten aus Diefflen. Nach dem vorzeitigen Abbruch des Trainingslagers aufgrund eines positiven Corona-Falles stand das Benefizspiel auf der Kippe, nach Rücksprache mit den verschiedenen Behörden ist die Durchführung jedoch ohne Probleme möglich.

Seit Dienstag sind die Homburger Akteure wieder im Trainingsbetrieb. Vollständig geimpfte Spieler müssen sich laut den Vorgaben nicht in eine Quarantäne begeben, für Nichtgeimpfte bzw. nicht vollständig geimpfte wurde eine Arbeitsquarantäne angeordnet, sodass die Durchführung des Trainings- und Spielbetriebs stattfinden kann.

Auch Chef-Trainer Timo Wenzel legt im Vorfeld der Partie großen Wert auf das Bestreiten des Benefizspiels, zumal dem FCH der Test gegen Fortuna Düsseldorf II weggebrochen ist: „Wir müssen dieses Spiel bestreiten, auch wenn nicht alle Spieler zur Verfügung stehen. Es ist für uns auch ein wichtiger Test gegen einen guten Oberligisten. Es geht auch darum, einige Spieler über eine längere Distanz gehen zu lassen. Die Vorbereitung war bis auf die letzten Tage sehr gut, wobei die freien Tage auch regenerativ gut genutzt wurden.“

 „Wir hoffen natürlich, dass eine stolze Summe zusammenkommt, um den Menschen zu helfen, die durch die Flutkatastrophe ihr Hab und Gut verloren haben“, so Trainer Wenzel über das Benefizspiel.

Der Eintritt im Menninger Wingertstadion kostet 5,- Euro, bis 16 Jahre ist der Eintritt frei. Der FC 08 Homburg wird zusätzlich für jedes geschossene Tor 50 Euro spenden. Zudem wird ein neues Heimtrikot des FCH mit allen Unterschriften der Spieler verlost. Es gelten u.a. die 3G-Regeln, alle weiteren Infos und Corona-Richtlinien unter www.sv-menningen.de

Anstoß der Partie ist um 18:30 Uhr, ab 17 Uhr wird Eintritt zum Stadion gewährt. Der Veranstalter weist darauf hin, dass man bitte das Hygienekonzept vor Ort befolgen solle.

Parkmöglichkeiten SV Menningen

Infos zu den Parkmöglichkeiten: Bis zum roten Balken kann geparkt werden. Die gelben Punkte zeigen die Parkmöglichkeiten. In der Straße zum Sportplatz ist Halteverbot (blaue Punkte). Wenn die Parkplätze alle belegt sind, kann man in der Saarmühlenstraße parken (bitte keine Einfahrten zuparken!). Bitte auf die Hinweise der Parkplatzordner achten.

DIE LETZTEN NEWS


Neuer Stadioncaterer beim FCH

13. Juni 2024
Der FC 08 Homburg startet mit dem Homburger Unternehmen TOB events mit einem neuen Stadioncaterer in die neue Saison 2024/25. Fleisch Schwamm sowie die Karlsberg Brauerei bleiben als Partner weiterhin mit an Bord. 

Ramzi Ferjani verstärkt den FCH

12. Juni 2024
Der FC 08 Homburg hat einen weiteren Neuzugang für die Defensive verpflichtet. Der 23-jährige Ramzi Ferjani kommt vom Drittligisten FC Erzgebirge Aue und erhält in Homburg einen Zwei-Jahres-Vertrag. 

Strafe wegen Einsatz von Pyrotechnik

11. Juni 2024
Der FC 08 Homburg ist wegen des Zündens von Pyrotechnik durch seine Anhänger im Saarlandpokal-Finale gegen den 1. FC Saarbrücken zu einer Geldstrafe in Höhe von 1.200,- Euro verurteilt worden. 

Neue Vereinssatzung

7. Juni 2024
Die auf der Mitgliederversammlung am 19. Februar von den anwesenden Mitgliedern verabschiedete neue Vereinssatzung wurde nun vor wenigen Tagen im letzten Schritt erfolgreich ins Vereinsregister eingetragen.

FCH verpflichtet Tim Littmann 

6. Juni 2024
Mit Tim Littmann hat der FC 08 Homburg einen weiteren Neuzugang zu vermelden. Der 22-jährige Verteidiger wechselt vom Ligakontrahenten SGV Freiberg zu den Grün-Weißen und wird mit einem Zwei-Jahres-Vertrag ausgestattet. 
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner