Skip to main content
21. Oktober 2023

FCH mit 2:1-Heimsieg gegen Kassel 

Am heutigen Samstagnachmittag empfing der FC 08 Homburg am 14. Spieltag der Regionalliga Südwest den KSV Hessen Kassel. Vor rund 1.200 Zuschauern im Waldstadion setzten sich die Grün-Weißen mit 2:1 durch. 

Im Vergleich zum 1:1-Remis bei der TuS Koblenz am vergangenen Spieltag änderte Cheftrainer Danny Schwarz die Startaufstellung auf drei Positionen. Für Raphael Akoto, Angelos Stavridis und Felix Weber, der sich gestern am Sprunggelenk verletzt hat, rückten Neuzugang Max Jansen, der damit sein Debüt für den FCH gab, sowie Philipp Hoffmann und Benjamin Kirchhoff in die Startformation. 

In den ersten Minuten der Partie tasteten sich beide Mannschaften zunächst ab. Durch Fabian Eisele kamen die Homburger nach zehn Minuten zur ersten Tormöglichkeit, doch der Kasseler Keeper parierte. Auch durch Michael Heilig und Benjamin Kirchhoff kamen die Grün-Weißen in der Folge zu sehr guten Chancen, der Ball konnte jedoch nicht im Tor untergebracht werden. In der 22. Minute kamen die Gäste zu ihrer ersten Chance des Spiels. Nach Vorlage von Noah Jones verfehlte der Schuss des Ex-Homburgers Maurice Springfeld das Gehäuse nur knapp.

Zehn Minuten später gingen dann aber die Gastgeber in Führung. Nach Balleroberung von Max Jansen und anschließender Vorlage von Patrick Weihrauch zog Markus Mendler aus rund 17 Metern ab und brachte den FCH mit 1:0 in Führung. Doch kurz vor der Pause glich der KSV aus. Nach einem langen Ball aus der Defensive der Gäste setzte sich Mingi Kang gegen zwei Homburger Verteidiger durch und traf zum 1:1 für die Kasseler. Mit diesem Stand ging es dann auch kurz darauf in die Halbzeitpause.

Kurz nach Beginn der zweiten Hälfte kamen die Löwen nach einem Missverständnis in der Defensive des FCH gefährlich vors Homburger Tor, doch Keeper Tom Kretzschmar konnte die Situation klären. Nach einem Annäherungsversuch von Philipp Hoffmann, der von KSV-Torwart Franz Langhoff pariert werden konnte, brachte Dominic Schmidt die Grün-Weißen in der 56. Minute wieder in Führung. Nach einem Freistoß von Mendler kam Schmidt im Strafraum an den Ball und brachte diesen im Getümmel zum 2:1 für den FCH im Tor unter. Danach hatten die Grün-Weißen noch weitere Möglichkeiten, um die Führung auszubauen, etwa durch Markus Mendler (73.) und Max Dombrowka (74.).

Aber auch die Kasseler hatten noch einmal die Chance zum Ausgleich. Nach einer Flanke kam Takero Itoi mit ausgestrecktem Bein an den Ball, doch Keeper Kretzschmar war zur Stelle. Innerhalb der sechs Minuten Nachspielzeit hatten die Homburger zwar nochmals die Möglichkeit zum vorentscheidenden 3:1, doch dies wollte nicht mehr fallen. Somit gewinnt der FCH sein Heimspiel gegen den KSV Hessen Kassel mit 2:1. In der Tabelle der Regionalliga Südwest bleiben die Homburger mit einer Ausbeute von nun 23 Punkten auf dem 7. Platz. 

Am kommenden Samstag, den 28. Oktober ist der FC 08 Homburg beim 1. FSV Mainz 05 II zu Gast. Anstoß der Partie ist um 14 Uhr im Mainzer Bruchwegstadion. 


Aufstellung: Kretzschmar – Dombrowka, Heilig, Kirchhoff, Steinmetz – Jansen, Schmidt – Mendler (90.+5 Knezevic), Weihrauch (85. Harres), P. Hoffmann (65. Stavridis) – Eisele (65. Hummel)

Tore: 1:0 Mendler (32.), 1:1 Kang (44.), 2:1 Schmidt (56.)

Schiedsrichter: Marius Ulbrich

Zuschauer: 1.206

Gelbe Karten: Eisele, Jansen, Dombrowka / Kang, Weyh, Amaniampong

DIE LETZTEN NEWS


FCH gewinnt Testspiel gegen die U21 des 1. FCK mit 2:0

16. April 2024
Am heutigen Dienstagnachmittag bestritt der FC 08 Homburg ein Testspiel gegen die U21 des 1. FC Kaiserslautern. Gegen den Oberligisten setzten sich die Grün-Weißen in Mehlingen mit 2:0 durch. 

Fanbus nach Kassel 

16. April 2024
Auch zu unserem nächsten Regionalliga-Auswärtsspiel beim KSV Hessen Kassel am Samstag, den 27. April um 14 Uhr bieten wir wieder einen Fanbus an. Tickets sind ab sofort auf unserer Geschäftsstelle sowie bei unserem Heimspiel am Samstag gegen Koblenz an der Fanbude erhältlich. 

Ergebnisse aus der Jugendabteilung I 15.04. 

15. April 2024
Auch unsere Mannschaften aus unserer Nachwuchsabteilung waren am Wochenende im Einsatz. Hier gibt’s alle Ergebnisse im Überblick: 

U23 mit 3:3-Remis gegen Bliesmengen-Bolchen

15. April 2024
Am gestrigen Sonntag trennten sich unsere U23 und der SV Bliesmengen-Bolchen am 28. Spieltag der Schröder-Liga Saar auf dem Homburger Jahnplatz mit einem 3:3-Remis. 

FCH mit furiosem 5:3-Auswärtssieg in Offenbach 

12. April 2024
Am heutigen Freitagabend war der FC 08 Homburg am 29. Spieltag der Regionalliga Südwest bei den Kickers Offenbach zu Gast. Vor rund 6.100 Zuschauern im Stadion am Bieberer Berg drehten die Homburger einen 0:3-Rückstand in einen 5:3-Auswärtssieg gegen den OFC. 
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner