8. November 2021

FCH im Pokal-Achtelfinale zu Gast in Diefflen

Am kommenden Mittwoch, den 10. November, ist der FC 08 Homburg im Achtelfinale des Sparkassenpokals Saar beim FV Diefflen zu Gast. Anstoß der Partie ist um 19 Uhr auf dem dortigen Kunstrasenplatz. 

Nach dem 3:1-Sieg beim FSV Frankfurt am vergangenen Freitag in der Regionalliga Südwest möchten die Homburger den Aufschwung nutzen, um am Mittwoch gegen Diefflen ins Saarlandpokal-Viertelfinale einzuziehen. 

Wie schon in der 5. Runde gegen Röchling Völklingen trifft der FCH auch im Achtelfinale des Pokals auf einen Oberligisten. Der FV Diefflen steht derzeit mit einer Ausbeute von 24 Punkten auf dem 5. Tabellenplatz der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar Gruppe Süd. Zuletzt gewann das Team von Cheftrainer Thomas Hofer sein Heimspiel gegen den TuS Mechtersheim am vergangenen Wochenende mit 4:0. „Es wird eine Umstellung für uns, auf Kunstrasen zu spielen. Unser großes Ziel ist es natürlich, dort hinzufahren, um eine Runde weiterzukommen.“

Das letzte Aufeinandertreffen beider Mannschaften in einem Pflichtspiel liegt schon etwas zurück. Im April 2018 traf man in der Aufstiegssaison des FC Homburg in der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar aufeinander. Diefflen konnte die Partie damals mit 2:0 für sich entscheiden. Das Hinrundenspiel in Homburg gewannen wiederum die Grün-Weißen mit 2:0. Zudem trafen die beiden Teams im Rahmen der Sommervorbereitung auf die aktuelle Saison in einem Testspiel aufeinander. Der FV Diefflen konnte sich in der Partie Anfang August mit 2:1 durchsetzen. 

Wie auch in den letzten Wochen muss Timo Wenzel weiterhin auf die sechs Langzeitverletzten Patrick Lienhard, Thomas Gösweiner, Philipp Hoffmann, Niklas Doll, Stefano Maier und Ivan Sachanenko verzichten. Der Einsatz von Jonas Scholz für Mittwoch ist aufgrund von Adduktorenproblemen fraglich. 

Anstoß der Partie ist am Mittwochabend um 19 Uhr auf dem Sportplatz Babelsberg in Diefflen. Geleitet wird das Spiel von Schiedsrichter Christoph Busch. Der Kunstrasenplatz befindet sich am Friedhofsweg in 66763 Dillingen. Parkplätze rund um die Sportanlage sind vorhanden. Die Ticketpreise belaufen sich auf 7,- Euro. Den ermäßigten Eintrittspreis von 5,- Euro erhalten Schüler, Studenten, Schwerbehinderte und Rentner. Kinder und Jugendliche bis 16 Jahren sind frei. Der Einlass beginnt um 17:30 Uhr. Es entfallen dort entsprechend der aktuellen Corona-Verordnung des Saarlandes weiterhin alle Corona-Beschränkungen.

DIE LETZTEN NEWS


U23: Letztes Saisonspiel in Neunkirchen

27. Mai 2022
Am morgigen Samstag, den 28. Mai steht für die U23 des FC 08 Homburg das letzte Saisonspiel der Schröder-Liga Saar 2021/22 an. Um 15:30 Uhr ist man Neunkircher Ellenfeldstadion bei der Borussia Neunkirchen zu Gast. 

Nicolas Jörg erhält Ausbildungsvertrag beim FCH

26. Mai 2022
U19-Spieler Nicolas Jörg erhält beim FC 08 Homburg einen Ausbildungsvertrag, mit dem er perspektivisch an den Aktivenbereich herangeführt werden soll. 

Fabian Eisele wechselt zum FC 08 Homburg

25. Mai 2022
Fabian Eisele wird sich im Sommer dem FC 08 Homburg anschließen. Der 27-jährige Mittelstürmer, der aus der Regionalliga Nordost von Carl Zeiss Jena kommt, erhält in Homburg einen Vertrag bis Juni 2024.  

Sichtungstraining Nachwuchsabteilung

24. Mai 2022
Die Jugendabteilung des FC 08 Homburg veranstaltet am kommenden Montag, den 30. Mai ein Sichtungstraining für die Jahrgänge 2012 und 2013. 

Ergebnisse aus dem Jugend-Leistungsbereich I 23.05.

23. Mai 2022
Auch die Mannschaften unseres Jugend-Leistungsbereiches waren am vergangenen Wochenende im Einsatz. Hier die Ergebnisse im Überblick: 

© FC 08 Homburg-Saar e.V.