Skip to main content
16. Mai 2024

FCH empfängt zum Regionalliga-Saisonabschluss die Stuttgarter Kickers

Am kommenden Samstag, den 18. Mai empfängt der FC 08 Homburg am letzten Spieltag der Regionalliga Südwest die Stuttgarter Kickers. Anstoß im Waldstadion ist um 14 Uhr. 

Nach zuvor zwei Liga-Niederlagen in Folge konnten die Homburger am vergangenen Wochenende wieder einen Sieg feiern. Beim TSV Steinbach Haiger setzten sich die Grün-Weißen durch Tore von Max Jansen und Markus Mendler mit 2:1 durch. Vor dem letzten Spieltag steht der FCH in der Tabelle der Regionalliga Südwest mit einer Ausbeute von 55 Punkten auf dem 6. Platz. 

Die Stuttgarter Kickers sind mit einer Ausbeute von 63 Punkten sowie einer Bilanz von 18 Siegen, 9 Unentschieden und 6 Niederlagen Spitzenreiter der Regionalliga Südwest. Am Samstag können die Stuttgarter den Aufstieg in die 3. Liga perfekt machen, den ihnen jedoch noch der VfB Stuttgart II mit einem Zähler Rückstand auf Platz 2 streitig machen kann. Seit dem 14. Spieltag hat die Mannschaft von Cheftrainer Mustafa Ünal ihre Tabellenführung nicht mehr hergegeben. Jedoch schwächelten die Kickers in den vergangenen Wochen etwas und kassierten seit Ende März vier ihrer insgesamt sechs Saisonniederlagen. Nach zuvor drei sieglosen Spielen in Folge mit zwei Niederlagen gegen den FSV Frankfurt (1:3) und den FC-Astoria Walldorf (2:3) sowie einem Unentschieden gegen den direkten Konkurrenten VfB Stuttgart II (2:2) konnten die Stuttgarter am vergangenen Wochenende wieder einen Sieg gegen den SGV Freiberg (1:0) feiern. 

„Wir möchten uns am Samstag anständig und möglichst mit einem Sieg aus der Regionalliga-Saison verabschieden. Mit einer guten Leistung und einem guten Spiel wollen wir so mit breiter Brust und Rückenwind in unser Highlight – das Saarlandpokal-Finalspiel gegen den 1. FCS – gehen“, so Cheftrainer Danny Schwarz. 

In der Hinrunde der laufenden Saison trennten sich der FC 08 Homburg und die Stuttgarter Kickers am 17. Spieltag mit einem 2:2-Remis im GAZi-Stadion auf der Waldau. Lukas Quirin und Phil Harres erzielten damals die beiden Treffer für den FCH. Zuvor trafen beide Mannschaften zuletzt in der Saison 2016/17 in der Regionalliga Südwest aufeinander. In der Hinrunde mussten die Grün-Weißen am 4. Spieltag eine 0:1-Heimniederlage gegen die Schwaben einstecken. In der Rückrunde setzten sich die Homburger im Dezember 2016 auswärts durch Tore von Manuel Fischer, Kai Hesse und André Kilian mit 3:0 in Stuttgart durch. Ligaübergreifend trafen beide Teams bisher 29-mal aufeinander. Dabei ging der FCH 13-mal als Sieger vom Platz, 11-mal die Kickers, 5-mal kam es zu einem Unentschieden. Der letzte Heimsieg der Homburger gegen die Stuttgarter Kickers ist auf den 12. Spieltag der Saison 1993/94 der 2. Bundesliga datiert. Im Oktober 1993 setzten sich die Grün-Weißen durch einen Doppelpack von Uwe Freiler sowie ein Treffer von Wilfried Landgraf mit 3:0 durch. 

Die Homburger müssen am Samstag neben den Langzeitverletzten Fanol Perdedaj und Tim Stegerer auch weiterhin auf Philipp Hoffmann (Knieverletzung) und Felix Weber (Schulterverletzung) verzichten. Zudem werden Mart Ristl (muskuläre Probleme), Max Dombrowka (Fersenprellung) und Laurin von Piechowski (Sprunggelenksverletzung) weiterhin verletzungsbedingt ausfallen. Der Einsatz von Tom Kretzschmar (Ellbogenverletzung) ist noch fraglich. Patrick Weihrauch kehrt nach seiner Gelbsperre wieder zurück. 

Anstoß der Partie am Samstag gegen die Stuttgarter Kickers ist um 14 Uhr im Homburger Waldstadion. Geleitet wird das Spiel von Schiedsrichter Martin Wilke. 

Verkauf Karten Fanbus Saarlandpokalfinale

Ab ca. 14:30 Uhr sind an unserer Fanbude am Samstag auch Karten für unser Saarlandpokal-Finalspiel gegen den 1. FC Saarbrücken (25. Mai, 11:45 Uhr) für die uns zugeteilten Blöcke C1 bis C3 erhältlich. Auch Tickets für unseren Fanbus werden verkauft. Alle Infos zu den Tickets, Preisen und den Fanbussen findet Ihr hier: https://www.fc08homburg.de/infos-zum-saarlandpokalfinale/

Verkauf Mottoshirts

Unsere Fans verkaufen anlässlich des Saarlandpokalfinals ein Mottoshirt. Dieses könnt Ihr Euch am Samstag vor dem Heimspiel beim Verkauf vor dem Waldstadion (von 11:30 Uhr bis ca. 13:45 Uhr) zum Preis von 10,- Euro sichern. Ab nächster Woche sind die Mottoshirts auch auf der FCH-Geschäftsstelle zu den regulären Öffnungszeiten erhältlich (bei den Shirts ist keine Kartenzahlung möglich). Nur solange der Vorrat reicht. 

DIE LETZTEN NEWS


Knappe Niederlage im Pokalfinale gegen den FCS 

25. Mai 2024
Am heutigen Samstagmittag trafen der FC 08 Homburg und der 1. FC Saarbrücken im Finale des Sparkassen-Pokals Saar aufeinander. Vor rund 12.000 Zuschauern mussten sich die Grün-Weißen im Saarbrücker Ludwigsparkstadion knapp mit 1:2 geschlagen geben. 

Vertragsverlängerung mit Michael Heilig

24. Mai 2024
Michael Heilig bleibt dem FC 08 Homburg weiterhin erhalten. Die Grün-Weißen verlängern den Vertrag mit dem Innenverteidiger um zwei weitere Jahre.

U23 empfängt zum Saisonabschluss den SC Reisbach

24. Mai 2024
Am kommenden Sonntag, den 26. Mai empfängt unsere U23 am letzten Spieltag der Schröder-Liga Saar 2023/24 den SC Reisbach. Anstoß auf dem Homburger Jahnplatz ist um 16:15 Uhr. 

Pokal-Finale gegen den 1. FC Saarbrücken

24. Mai 2024
Am Samstag trifft der FC 08 Homburg im Finale des Sparkassen-Pokals Saar auf den 1. FC Saarbrücken. Anstoß im Saarbrücker Ludwigsparkstadion ist um 11:45 Uhr, bis dato sind bereits über 12.000 Tickets verkauft.

Laurin von Piechowski verlässt den FCH

24. Mai 2024
Mit Laurin von Piechowksi hat der FC 08 Homburg einen weiteren Abgang zu vermelden. Der Innenverteidiger verlässt die Grün-Weißen im Sommer.
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner