Skip to main content
12. Dezember 2022

FCH empfängt Hoffenheim zum letzten Spiel des Jahres 

Am kommenden Mittwoch, den 14. Dezember empfängt der FC 08 Homburg im letzten Spiel vor der Winterpause die TSG 1899 Hoffenheim II zur Nachholpartie in der Regionalliga Südwest. Anstoß der Partie ist um 17 Uhr im Waldstadion. 

Spiel wegen Dauerfrosts auf der Kippe – Wetterlage muss abgewartet werden

Vorab ein Hinweis zu unserem Heimspiel gegen die TSG 1899 Hoffenheim II: Aufgrund der aktuellen Wetterlage mit Dauerfrost ist derzeit noch nicht sicher, ob die Partie am Mittwoch stattfinden kann. Am morgigen Dienstagnachmittag findet eine Platzbegehung der Platzkommission statt. Sobald eine Entscheidung feststeht, informieren wir wie gewohnt über unsere Kanäle. 


Während sich die Regionalliga Südwest offiziell schon in die Winterpause verabschiedet hat, steht für den FC 08 Homburg am Mittwoch noch das Nachholspiel des 17. Spieltages gegen die TSG 1899 Hoffenheim II an. Die Partie sollte ursprünglich am 19. November stattfinden, wurde jedoch auf Antrag der Hoffenheimer aufgrund von Nationalmannschaftsabstellungen auf den 14. Dezember verschoben. In der Liga sind die Homburger nach dem souveränen 5:1-Heimsieg vom Wochenende gegen Aufsteiger SGV Freiberg seit nun sechs Spielen ohne Niederlage. In der Tabelle stehen die Grün-Weißen aktuell mit einem Spiel weniger und einer Ausbeute von 36 Punkten auf Platz 4. Mit einem Sieg gegen Hoffenheim könnte der FCH vor der Winterpause auf Platz 2 vorrücken. „Gegen Freiberg haben wir am Samstag eine sehr gute zweite Halbzeit gespielt. Wir haben momentan einen Lauf, den es am Mittwoch fortzusetzen gilt“, so Cheftrainer Timo Wenzel.

Die TSG 1899 Hoffenheim II belegt in der Regionalliga Südwest mit noch einem Spiel weniger als die Homburger, aber nur einem Punkt Rückstand mit 35 Zählern derzeit den 6. Tabellenplatz. In der Liga musste die Mannschaft von Cheftrainer Vincent Wagner, der das Team im Sommer übernahm, aus den letzten zehn Partien lediglich eine Niederlage – ein 0:2 gegen die TSG Balingen am 16. Spieltag – hinnehmen. Neben einem Unentschieden konnten die restlichen acht Spiele allesamt gewonnen werden. Zuletzt feierte die TSG am vergangenen Freitag einen 1:0-Auswärtssieg in Walldorf. „Hoffenheim hat eine sehr gute Mannschaft, die auch in dieser Saison wieder sehr guten und erfolgreichen Fußball spielt“, blickt Wenzel auf den kommenden Gegner. „Unser aller klares Ziel ist es, am Mittwoch zu gewinnen und damit auf Tabellenplatz 2 vorzustoßen. Darauf arbeiten wir hin.“ 

In der letzten Saison der Regionalliga Südwest konnten die Homburger kein Spiel gegen die Hoffenheimer für sich entscheiden. Am 4. Spieltag 2021/22 trennten sich die beiden Mannschaften im Homburger Waldstadion mit einem 3:3-Unentschieden. Als Torschützen für den FCH fungierten an diesem Tag Markus Mendler mit einem verwandelten Strafstoß sowie Luca Plattenhardt und Loris Weiß. In der Rückrunde mussten sich die Grün-Weißen Mitte Dezember letzten Jahres in Hoffenheim mit 1:2 geschlagen geben. Markus Mendler erzielte durch einen verwandelten Elfmeter in der Schlussphase noch den 1:2-Anschlusstreffer für den FCH. Zuletzt konnte man die TSG im September 2019 auswärts durch einen Treffer von Christopher Theisen mit 1:0 besiegen. Der letzte von insgesamt bisher nur zwei Heimsiegen gegen die TSG liegt schon länger zurück. Im August 2013 gewannen die Homburger im heimischen Waldstadion unter Trainer Christian Titz durch Tore von Alban Ramaj, Pascal Reinhardt, Claudio Bellanave und Christopher Kullmann mit 4:2. 

Bis auf Niklas Knichel (Knieprobleme) gibt es nach derzeitigem Stand bei den Homburgern keine personellen Ausfälle zu beklagen. 

Anstoß der Partie gegen die TSG 1899 Hoffenheim II ist am Mittwoch um 17 Uhr im Homburger Waldstadion. Geleitet wird das Spiel von Schiedsrichter Marc Philip Eckermann. 

DIE LETZTEN NEWS


Knappe Niederlage im Pokalfinale gegen den FCS 

25. Mai 2024
Am heutigen Samstagmittag trafen der FC 08 Homburg und der 1. FC Saarbrücken im Finale des Sparkassen-Pokals Saar aufeinander. Vor rund 12.000 Zuschauern mussten sich die Grün-Weißen im Saarbrücker Ludwigsparkstadion knapp mit 1:2 geschlagen geben. 

Vertragsverlängerung mit Michael Heilig

24. Mai 2024
Michael Heilig bleibt dem FC 08 Homburg weiterhin erhalten. Die Grün-Weißen verlängern den Vertrag mit dem Innenverteidiger um zwei weitere Jahre.

U23 empfängt zum Saisonabschluss den SC Reisbach

24. Mai 2024
Am kommenden Sonntag, den 26. Mai empfängt unsere U23 am letzten Spieltag der Schröder-Liga Saar 2023/24 den SC Reisbach. Anstoß auf dem Homburger Jahnplatz ist um 16:15 Uhr. 

Pokal-Finale gegen den 1. FC Saarbrücken

24. Mai 2024
Am Samstag trifft der FC 08 Homburg im Finale des Sparkassen-Pokals Saar auf den 1. FC Saarbrücken. Anstoß im Saarbrücker Ludwigsparkstadion ist um 11:45 Uhr, bis dato sind bereits über 12.000 Tickets verkauft.

Laurin von Piechowski verlässt den FCH

24. Mai 2024
Mit Laurin von Piechowksi hat der FC 08 Homburg einen weiteren Abgang zu vermelden. Der Innenverteidiger verlässt die Grün-Weißen im Sommer.
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner