30. September 2021

FC 08 Homburg gastiert in Balingen

Am kommenden Samstag, den 02. Oktober 2021 geht es für den FC Homburg in der dritten englischen Woche der Regionalliga Südwest mit einem Auswärtsspiel weiter. Um 14 Uhr sind die Grün-Weißen bei der TSG Balingen zu Gast. 

Die Siegesserie des FC Homburg hielt auch am Dienstagabend gegen den Bahlinger SC an. Gegen den Tabellenzweiten siegten die Grün-Weißen durch einen Last-Minute-Treffer von Daniel Di Gregorio mit 1:0 und feierten damit den fünften Sieg in Folge. In der Tabelle sind die Homburger nochmals zwei Plätze geklettert. Mit einer Ausbeute von 17 Punkten steht man derzeit auf dem sechsten Platz der Regionalliga Südwest. Am kommenden Samstag steht gegen die TSG Balingen nun das nächste Auswärtsspiel an. „Am Dienstag haben wir bis zur letzten Minute gekämpft. So möchte ich das von meiner Mannschaft sehen. Diese Gier gilt es, nun beizubehalten.“, so Coach Timo Wenzel.

Für die TSG Balingen läuft es derzeit eher durchwachsen. Nach einer 0:4-Niederlage beim FSV Frankfurt am gestrigen Mittwoch rutschte das Team von Trainer Martin Braun, das derzeit sieben Punkte auf dem Konto hat, auf den letzten Tabellenplatz ab. „Wir waren vor ein paar Wochen noch in einer ähnlichen Situation wie Balingen momentan. Aber wir schauen auf uns und möchten die Siegesserie weiter ausbauen. Wir haben dort noch was aus der letzten Begegnung gutzumachen.“, so die Einschätzung Wenzels.

Die beiden Mannschaften trafen in der Vergangenheit erst fünfmal aufeinander. Die Gesamtbilanz spricht für den FCH – neben einer Niederlage und einem Remis konnte man dreimal als Sieger vom Platz gehen. Zuletzt mussten die Homburger ihre bisher einzige Niederlage gegen die TSG am 38. Spieltag der zurückliegenden Saison einstecken. In Balingen verloren die Homburger damals mit 0:1. Das Hinspiel der Saison 2020/2021 konnten die Grün-Weißen mit 1:0 für sich entscheiden. Als Torschütze fungierte damals Marcel Carl. 

Patrick Dulleck ist nach seiner roten Karte aus dem Spiel gegen den Bahlinger SC für die nächsten zwei Spiele gesperrt und wird der Mannschaft dementsprechend nicht zur Verfügung stehen. Ebenso muss Wenzel weiterhin auf die Langzeitverletzten Patrick Lienhard, Thomas Gösweiner, Ivan Sachanenko und Philipp Hoffmann verzichten. Ansonsten sind alle Mann an Bord.

Anpfiff der Partie am Samstag ist um 14 Uhr in der Bizerba-Arena in Balingen. Nach aktuellem Stand sind dort uneingeschränkt Gästefans zugelassen. Es gilt dort die übliche 3G-Regelung. Der Verein bietet erneut einen Fanbus an. Das Ticket kostet 25,- pro Person. Es wird bis heute Abend 18 Uhr eine Mindestanzahl von 30 Teilnehmern benötigt, damit die Busfahrt stattfinden kann. 

DIE LETZTEN NEWS


FC 08 Homburg mit Auswärtssieg in Ulm

4. Dezember 2021
Am heutigen Samstagnachmittag war der FC 08 Homburg am 21. Spieltag der Regionalliga Südwest beim SSV Ulm 1846 Fußball zu Gast. Im Donaustadion besiegten die Homburger die Ulmer Spatzen mit 2:1. 

FC 08 Homburg zu Gast in Ulm

2. Dezember 2021
Am kommenden Samstag, den 04. Dezember 2021 ist der FC 08 Homburg am 21. Spieltag der Regionalliga Südwest beim Tabellenzweiten SSV Ulm 1846 Fußball zu Gast. Anstoß der Partie ist um 14 Uhr im Donaustadion. 

Zwei Coronafälle beim FC 08 Homburg

1. Dezember 2021
In den vergangenen Tagen wurden im Umfeld des Vereins zwei Personen positiv auf das Corona-Virus getestet.

Absage des Weihnachtssingens im Waldstadion

30. November 2021
Das für den 17. Dezember 2021 geplante Weihnachtssingen im Homburger Waldstadion muss aufgrund der sich zuspitzenden Corona-Lage abgesagt werden. 

Ergebnisse aus dem Jugend-Leistungsbereich I 29.11.

29. November 2021
Auch unsere Mannschaften unseres Jugend-Leistungsbereiches waren am vergangenen Wochenende im Einsatz. Hier die Ergebnisse im Überblick:

© FC 08 Homburg-Saar e.V.