Skip to main content
12. Februar 2022

Daniel Di Gregorio fällt länger aus

FCH-Verteidiger Daniel Di Gregorio hat sich in der Partie gegen den KSV Hessen Kassel am Fuß schwer verletzt und fällt für längere Zeit aus. Er wurde im Laufe des frühen Abends bereits am UKS Homburg operiert.

Bei einer Abwehraktion hat sich Daniel Di Gregorio in der Partie gegen den KSV Hessen Kassel am Fuß verletzt. Bereits im Stadion konnte man erahnen, dass es sich um eine schwerwiegende Verletzung handelt. Di Gregorio wurde umgehend in das Krankenhaus gebracht, wo eine Luxationsfraktur im Sprunggelenk diagnostiziert wurde. Der Homburger Verteidiger wurde anschließend direkt operiert. Der Eingriff ist gut verlaufen, dennoch wird Di Gregorio seiner Mannschaft nun eine Zeit lang fehlen. Der FC 08 Homburg wünscht Daniel eine schnelle und vollständige Genesung!

DIE LETZTEN NEWS


U23 tritt morgen Abend in Hasborn an 

27. Februar 2024
Am morgigen Mittwoch, den 28. Februar ist unsere U23 in der Schröder-Liga Saar beim SV Rot-Weiß Hasborn zu Gast. Anstoß im Hasborner Waldstadion ist um 19 Uhr. 

Ergebnisse aus der Jugendabteilung I 26.02.

26. Februar 2024
Am Wochenende starteten unsere U19, U17 und U15 in den jeweiligen Regionalligen ins neue Pflichtspieljahr. Hier gibt’s die Ergebnisse im Überblick: 

U23 startet mit 1:1 gegen die SG Mettlach/Merzig ins neue Pflichtspieljahr

26. Februar 2024
Am gestrigen Sonntag war unsere U23 zum Auftakt in die Restsaison der Schröder-Liga Saar im ersten Spiel des neuen Jahres bei der SG Mettlach/Merzig zu Gast. Vom Tabellenletzten trennten sich die Homburger mit einem 1:1-Remis. 

FCH verlängert Verträge mit Danny und Benjamin Schwarz

25. Februar 2024
Der FC 08 Homburg hat seine Verträge mit Cheftrainer Danny Schwarz und Co-Trainer Benjamin Schwarz um zwei weitere Jahre bis 2026 verlängert. 

3:1-Testspielsieg gegen Eintracht Frankfurt II

24. Februar 2024
Der FC 08 Homburg hat am heutigen Samstagnachmittag sein letztes Vorbereitungsspiel eine Woche vor dem Start in die Restsaison der Regionalliga Südwest gegen Eintracht Frankfurt II gewonnen. In Kirrberg setzten sich die Homburger gegen den Ligakonkurrenten mit 3:1 in durch.