Skip to main content
12. Februar 2023

Anreise und erster Tag im Trainingslager

Am späten Samstagabend ist der FCH-Tross im Winter-Trainingslager in der Türkei in Lara angekommen. Am heutigen Sonntag standen dann die ersten beiden Trainingseinheiten auf dem Programm. 

Am Samstagmorgen ging es für Spieler, Trainer- und Betreuerteam des FC 08 Homburg ins Winter-Trainingslager in die Türkei nach Lara. Vom Paul-Weber-Haus in Homburg brachte unser Busfahrer Johannes den Tross zunächst mit dem Mannschaftsbus an den Frankfurter Flughafen. Von dort aus ging es dann mit dem Flugzeug nach Antalya. Mit leichter Verspätung landete die Reisegruppe in der Türkei und wurde samt mitgebrachtem Trainingsequipment ins Teamhotel nach Lara gebracht.  Nach einem kurzen Abendessen fielen alle nach einem langen Tag und der Zeitumstellung müde ins Bett. 

Am heutigen Sonntagmorgen stand nach dem Frühstück die erste Trainingseinheit auf dem Programm. Auf dem Platz direkt neben dem Hotel ging es für die Spieler bei noch frischen Temperaturen, aber strahlendem Sonnenschein zunächst zum Warmlaufen und zum Warm-Up mit der Physioabteilung. Im Anschluss standen einige Übungen mit dem Ball auf dem Programm. Die angeschlagenen Mart Ristl, Niklas Knichel und David Salfeld trainierten individuell. Nach eineinhalb Stunden war die erste Tageseinheit geschafft und es ging zum Mittagessen. 

Nach einer kurzen Pause ging es um 15:30 Uhr zur zweiten Trainingseinheit wieder auf den Platz. Hier standen nach einem Athletik-Warmup Spielformen sowie ein Trainingsspiel auf dem Programm. Anschließend ging es für alle gemeinsam noch an den Strand, wo sich auch ein paar Mutige ins kühle Wasser wagten. Mit dem gemeinsamen Abendessen ließ man den zweiten Abend im Trainingslager nach einem intensiven Trainingstag ausklingen. 

DIE LETZTEN NEWS


Neuer Stadioncaterer beim FCH

13. Juni 2024
Der FC 08 Homburg startet mit dem Homburger Unternehmen TOB events mit einem neuen Stadioncaterer in die neue Saison 2024/25. Fleisch Schwamm sowie die Karlsberg Brauerei bleiben als Partner weiterhin mit an Bord. 

Ramzi Ferjani verstärkt den FCH

12. Juni 2024
Der FC 08 Homburg hat einen weiteren Neuzugang für die Defensive verpflichtet. Der 23-jährige Ramzi Ferjani kommt vom Drittligisten FC Erzgebirge Aue und erhält in Homburg einen Zwei-Jahres-Vertrag. 

Strafe wegen Einsatz von Pyrotechnik

11. Juni 2024
Der FC 08 Homburg ist wegen des Zündens von Pyrotechnik durch seine Anhänger im Saarlandpokal-Finale gegen den 1. FC Saarbrücken zu einer Geldstrafe in Höhe von 1.200,- Euro verurteilt worden. 

Neue Vereinssatzung

7. Juni 2024
Die auf der Mitgliederversammlung am 19. Februar von den anwesenden Mitgliedern verabschiedete neue Vereinssatzung wurde nun vor wenigen Tagen im letzten Schritt erfolgreich ins Vereinsregister eingetragen.

FCH verpflichtet Tim Littmann 

6. Juni 2024
Mit Tim Littmann hat der FC 08 Homburg einen weiteren Neuzugang zu vermelden. Der 22-jährige Verteidiger wechselt vom Ligakontrahenten SGV Freiberg zu den Grün-Weißen und wird mit einem Zwei-Jahres-Vertrag ausgestattet. 
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner